Fluglotsenstreik in Europa: Lufthansa streicht mehr als 50 Flüge

Der europäische Fluglotsenstreik bringt auch die deutschen Flugpläne durcheinander. Die Lufthansa muss am Mittwoch und Donnerstag über 50 Flüge streichen. Auch bei Air Berlin kommt es zu Einschränkungen.

Lufthansa-Maschinen (Archivbild): Dutzende Flüge gestrichen Zur Großansicht
AP

Lufthansa-Maschinen (Archivbild): Dutzende Flüge gestrichen

Auch wenn die deutschen Fluglotsen nicht die Arbeit niedergelegt haben, bekommen deutsche Flugpassagiere den Streik der europäischen Fluglotsen zu spüren. "Es gibt Verspätungen und vereinzelte Flugausfälle", sagte ein Sprecher der Lufthansa. Aus einer Aufstellung auf der Internetseite des Unternehmens geht hervor, dass am Mittwoch und Donnerstag insgesamt über 50 Kurz- und Mittelstreckenflüge gestrichen wurden. Passagiere sollen sich vor Antritt ihrer Reise über den aktuellen Status ihres Fluges zu informieren.

Air Berlin meldet aufgrund des Streiks für einige Flugverbindungen Verspätung. "Bislang waren neun unserer Flieger zwischen 24 Minuten und zweieinhalb Stunden verspätet", sagt eine Unternehmenssprecherin SPIEGEL ONLINE.

Am Mittwoch legen vor allem die Luftraumkontrolleure in Italien zeitweise die Arbeit nieder, am Abend schließen sich die Kollegen aus Frankreich an. Auch Fluglotsen in Zypern, Griechenland, Österreich oder Tschechien haben zeitlich begrenzte Streiks angekündigt.

Das ganz große Chaos bleibt aber aus, nachdem die französische Fluglotsengewerkschaft einen Ausstand über fünf Tage absagte. Auch die deutschen Kontrolleure zogen ihre Streikankündigung daraufhin zurück.

Mit den Arbeitsniederlegungen demonstrieren die Lotsen gegen eine von der EU-Kommission vorangetriebene Reform der europäischen Flugüberwachung, die Arbeitsplätze kosten könnte.

leh/Reuters

Diesen Artikel...
  • Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • Auf anderen Social Networks teilen

News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Reise
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Aktuell
RSS
alles zum Thema Reisen per Flugzeug
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • Drucken Senden
  • Nutzungsrechte Feedback
Check-in-Schalter, Startbahn, Terminal: Weltweit bestehen Airports aus den immer gleichen Elementen - und sind doch so verschieden. Wie gut kennen Sie die Kathedralen der Globetrotter? Beweisen Sie Ihre Jetset-Tauglichkeit im Flughafen-Quiz!

Fotostrecke
Skytrax-Ranking: Die besten Airlines der Welt