Spanien: Iberia streicht am Ostermontag über 150 Flüge

Die Piloten von Iberia werden Ostermontag ihre Arbeit niederlegen. Die spanische Fluggesellschaft hat daher schon jetzt 156 Flüge storniert und bietet ihren Passagieren Umbuchungen an. Der Protest richtet sich gegen die neue Billigflieger-Tochter. 

Streik auf dem Madrider Flughafen (Ende März): 30 Tage Ausstand bei Iberia Zur Großansicht
Getty Images

Streik auf dem Madrider Flughafen (Ende März): 30 Tage Ausstand bei Iberia

Madrid - Streiks sollen die Kunden von Iberia bis in den Sommer hinein begleiten: Die spanischen Piloten haben vergangene Woche angekündigt, an insgesamt 30 Tagen ab Ostermontag, 9. April bis zum 20. Juli die Arbeit niederzulegen. Geplant sind die Ausstände an jedem Montag und Freitag, wie Pilotengewerkschaft Sepla vergangene Woche mitteilte.

Über eine Woche vor dem ersten Streiktag hat Iberia daher mitgeteilt, dass sie am Ostermontag 156 Flüge streichen muss. Die Fluggesellschaft werde alles tun, um die Umbuchung der betroffenen Passagiere oder die Rückzahlung der Flugtickets zu ermöglichen. Unter anderem würden mehrere Flugverbindungen zwischen Madrid und Frankfurt, München und Berlin ausfallen.

Die Pilotenstreiks richten sich gegen die Gründung der Billigfluggesellschaft Iberia Express, die am 25. März den Betrieb aufnahm. Die Gewerkschaft sieht darin einen Verstoß gegen die geltenden Tarifverträge. Die Iberia-Piloten haben seit Dezember 2011 bereits an zwölf Tagen die Arbeit niedergelegt. Dabei war jeweils ein Drittel der geplanten Flüge gestrichen worden. Iberia entstanden pro Streiktag Verluste von etwa drei Millionen Euro.

Erst vergangenen Donnerstag hatte ein Generalstreik in Spanien für Behinderungen im Luftverkehr gesorgt.

Diesen Artikel...
  • Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • Auf anderen Social Networks teilen

News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Reise
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Aktuell
RSS
alles zum Thema Reisen per Flugzeug
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • Drucken Senden
  • Nutzungsrechte Feedback
Getty Images
Check-in-Schalter, Startbahn, Terminal: Weltweit bestehen Airports aus den immer gleichen Elementen - und sind doch so verschieden. Wie gut kennen Sie die Kathedralen der Globetrotter? Beweisen Sie Ihre Jetset-Tauglichkeit im Flughafen-Quiz!

Fotostrecke
Skytrax-Ranking: Die besten Fluglinien der Welt