Sicherheitsbedenken: Libysche Maschinen landen nicht mehr in Europa

Libysche Airlines üben freiwillige Selbstkontrolle: Ihre Flugzeuge steuern zukünftig keine europäischen Flughäfen mehr an. Die Maschinen aus dem nordafrikanischen Staat gelten bei der zuständigen EU-Kommission als Sicherheitsrisiko. 

Brüssel - Aufgrund Sicherheitsbedenken der EU-Kommission verzichten libysche Fluggesellschaften vorerst darauf in Europa landen. Nach Gesprächen mit Vertretern der EU sagten die libyschen Behörden zu, die betreffenden Flüge bis November dieses Jahres auszusetzen. Eine Aufnahme in die EU-Flugsicherheitsliste sei aber nicht notwendig, hieß es in einer Erklärung der Kommission.

Weiterhin setzte die EU-Kommission die Flugzeuge der venezolanischen Fluggesellschaft Conviasa auf die schwarze Liste - sie gelten ebenfalls als zu riskant.

Damit stehen insgesamt 279 Fluggesellschaften auf der Verbotsliste. Wer darauf zu finden ist, darf keine Airports innerhalb Europas ansteuern. Vor allem für Gesellschaften aus Entwicklungsländern gilt das Betriebsverbot. Die nächste Aktualisierung steht im November an.

dkr/dpa

Diesen Artikel...
  • Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • Auf anderen Social Networks teilen

Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 1 Beitrag
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
1. Was
flower power 03.04.2012
Zitat von sysopLibysche Airlines üben freiwillige Selbstkontrolle: Ihre Flugzeuge steuern zukünftig keine europäischen Flughäfen mehr an. Die Maschinen aus dem nordafrikanischen Staat gelten bei der zuständigen EU-Kommission als Sicherheitsrisiko. http://www.spiegel.de/reise/aktuell/0,1518,825505,00.html
nützt eine Liste, die so unerhrlich ist. Man verlässt sich dabei auf das Nichtaufgegührtsein auf der Liste und steigt fröhlich in ein Schrott-Flugzeug. Klasse. Korruption würde ich das nennen.
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Reise
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Aktuell
RSS
alles zum Thema Flugsicherheit
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • Drucken Senden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Kommentieren | 1 Kommentar
Check-in-Schalter, Startbahn, Terminal: Weltweit bestehen Airports aus den immer gleichen Elementen - und sind doch so verschieden. Wie gut kennen Sie die Kathedralen der Globetrotter? Beweisen Sie Ihre Jetset-Tauglichkeit im Flughafen-Quiz!

Fotostrecke
Skytrax-Ranking: Die besten Fluglinien der Welt