Kleckerpreis-Politik: Ryanair erhebt Gebühr für Homepage

Koffer, Sitzplatzreservierung und der Snack - für alles müssen die Kunden von Ryanair extra zahlen. Jetzt ist den irischen Billigfliegern noch eine neue Gebühr in den Sinn gekommen: Passagiere sollen mit einer Verwaltungsabgabe auch die Internetseite finanzieren.

Dublin - Alles, damit der Grundpreis niedrig bleibt: Mit einer breiten Palette an happigen Extragebühren versucht Ryanair, sein Image als Billigflieger aufrechtzuerhalten. Kunden müssen zahlen, wenn sie vergessen haben, ihr Online-Ticket auszudrucken; wenn sie in der Hochsaison reisen, verdoppelt sich die Gebühr für das Gepäck; und wenn sie eine Namensänderung vornehmen müssen, kann das schon mal 150 Euro kosten.

Ab sofort können zwei zusätzliche Posten auf die Rechnung gelangen. Wer mit einer Kreditkarte zahlen will, muss künftig statt mit zwei Euro pro Buchung mit zwei Prozent des Gesamtpreises rechnen. Nur wer über die Firmen-Kreditkarte Ryanair Cash Passport verfügt oder in Deutschland im Elektronischen Lastschriftverfahren bezahlt, der kann die Gebühr umgehen.

Außerdem müssen Fluggäste eine Administrationsgebühr in Höhe von sechs Euro zahlen. Diese soll die Kosten für den Betrieb der Ryanair-Homepage decken. Noch ausgenommen sind Buchungen, die in Irland, Deutschland und Spanien mit dem Ryanair Cash Passport getätigt werden. Hier fällt die Gebühr erst ab dem 1. Februar, 15. Februar beziehungsweise 21. März an.

abl/dpa

Diesen Artikel...
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Auf anderen Social Networks teilen

  • Xing
  • LinkedIn
  • Tumblr
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • deli.cio.us
  • Digg
  • reddit
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Reise
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Aktuell
RSS
alles zum Thema Billigflieger
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH

SPIEGEL ONLINE Schließen


  • Drucken Versenden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Zur Startseite