Kooperationen: Qatar Airways tritt Luftfahrtbündnis Oneworld bei

Neuer Partner für Air Berlin: Qatar Airways wird Mitglied von Oneworld. Die arabische Airline ist damit bereits die zweite aus der Golfregion, die Teil des Luftfahrtbündnisses wird.

Maschine von Qatar Airways: Die Airline fliegt 120 Ziele in 70 Ländern an Zur Großansicht
Pr Newswire

Maschine von Qatar Airways: Die Airline fliegt 120 Ziele in 70 Ländern an

New York - Nächster Kandidat für das Luftfahrtbündnis Oneworld: Die arabische Fluggesellschaft Qatar Airways soll als neues Mitglied die Kooperation von Unternehmen wie British Airways und Air Berlin verstärken. Die Fluglinie aus dem arabischen Emirat Katar wurde zum designierten Mitglied ernannt, wie Oneworld in New York mitteilte.

Air Berlin als zweitgrößte Fluggesellschaft Deutschlands bekommt auf diesem Wege nach der zu Jahresbeginn gestarteten Zusammenarbeit mit Etihad Airways bereits den zweiten arabischen Partner.

Etihad und Qatar Airways gehören neben Emirates zu den staatlichen Fluggesellschaften vom Golf, die seit Jahren die etablierten Branchengrößen aus Europa herausfordern. Qatar betreibt derzeit eine Flotte von 111 Boeing- und Airbus-Maschinen und fliegt 120 Ziele in 70 Ländern an. Drehkreuz der Gesellschaft ist der Flughafen von Katars Hauptstadt Doha.

Oneworld ist nach der Star Alliance um die Deutsche Lufthansa und Skyteam um Air France-KLM das weltweit drittgrößte Bündnis von Fluggesellschaften. Die Mitglieder stimmen ihre Streckennetze aufeinander ab und bieten ihren Kunden das gesamte Flugangebot aller Partner an.

Air Berlin war Oneworld erst im März beigetreten. Am Montag wurde bekannt, dass die Fluggesellschaft künftig ihr Streckennetz mit der französisch-niederländischen Air France-KLM verknüpft. In die neue Partnerschaft ist auch Etihad eingebunden. Damit wollen alle drei Gesellschaften ihre Flüge im sogenannten Codesharing gegenseitig unter eigenen Flugnummern vermarkten und ihren Kunden auf diese Weise zusätzliche Flugziele anbieten.

dpa/dkr

Diesen Artikel...
  • Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • Auf anderen Social Networks teilen

Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 3 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
1.
Hans58 09.10.2012
Zitat von sysopPr Newswire Neuer Partner für Air Berlin: Qatar Airways wird Mitglied von Oneworld. Die arabische Airline ist damit bereits die zweite aus der Golfregion, die Teil des Luftfahrtbündnisses wird. http://www.spiegel.de/reise/aktuell/partner-fuer-air-berlin-qatar-airways-soll-oneworld-verstaerken-a-860228.html
Das ist wirklich eine umfassende Diskussion wert. Vielleicht sollte man sie mit dem Hinweis erweitern, dass Air Berlin und Air France gestern ein Abkommen abgeschlossen haben.
2.
querulant_99 09.10.2012
Zitat von Hans58Das ist wirklich eine umfassende Diskussion wert. Vielleicht sollte man sie mit dem Hinweis erweitern, dass Air Berlin und Air France gestern ein Abkommen abgeschlossen haben.
Air Berlin weiß offensichtlich nicht, mit wem sie anbandeln will. Einerseits kooperieren sie mit Oneworld mit British Airways, anderseits mit Skyteam mit Air France.
3.
DMenakker 10.10.2012
Zitat von querulant_99Air Berlin weiß offensichtlich nicht, mit wem sie anbandeln will. Einerseits kooperieren sie mit Oneworld mit British Airways, anderseits mit Skyteam mit Air France.
Das "Anbandeln" erfolgt in erster Linie auf Druck des Anteilseigners Etihad, welcher den oneWorld Beitritt von AB äusserst kritisch sieht, insbesondere durch die hohen Kosten und die eher niedrigen zu erwartenden Erträge. Weiterhin kann man davon ausgehen, dass EY schon lange von den Diskussionen Beitrittsgesprächen der QR zu oneword gewusst hat, und auch unter diesem Aspekt den AB Beitritt kritisch sieht. Ich sehe AB langfrsitig zusammen mit EY bei Skyteam. oW wird ziemlich Probleme bekommen und Sky ist sowieso schon überreiztz.
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Reise
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Aktuell
RSS
alles zum Thema Reisen per Flugzeug
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • Drucken Senden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Kommentieren | 3 Kommentare
Check-in-Schalter, Startbahn, Terminal: Weltweit bestehen Airports aus den immer gleichen Elementen - und sind doch so verschieden. Wie gut kennen Sie die Kathedralen der Globetrotter? Beweisen Sie Ihre Jetset-Tauglichkeit im Flughafen-Quiz!

Fotostrecke
Skytrax-Ranking: Die besten Fluglinien der Welt