Visa-Regelungen Die besten Pässe für Vielreisende

Deutschen steht die Welt offen, Burmesen oder Äthiopier dagegen haben erhebliche Visa-Einschränkungen. In einem Vergleich aller Reisepässe schneiden vor allem europäische Staaten sehr gut ab - und drei asiatische Länder.

Glückssache Geburtsort: Europäer haben es leichter auf Reisen
Corbis

Glückssache Geburtsort: Europäer haben es leichter auf Reisen


Die USA und Großbritannen liegen auf Rang eins, Burma und die Solomonen-Inseln ganz hinten: Der Finanzdienstleistungsanbieter Arton Capital hat verglichen, wie viele Länder Menschen mit verschiedenen Pässen besichtigen können, ohne vor der Ankunft ein Visum in der Tasche zu haben.

Präsentiert wird die Rangliste auf einer hübschen Webseite, wo der Besucher sich durch verschiedene Reisepässe klicken kann. Ein nettes Gimmick dabei ist auch eine farbliche Abgrenzung der Pässe - man kann einstellen, ob nur grüne, rote oder blaue Exemplare angezeigt werden sollen.

Deutschland erreicht den zweiten Platz mit 145 Zielländern, gleichauf liegen Frankreich und Südkorea. Dahinter folgen Italien und Schweden mit einem Land weniger sowie Dänemark, Finnland, Luxemburg, die Niederlande, Japan und Singapur (143 Länder). Schlusslicht sind die Palästinensischen Autonomiegebiete, die Salomonen-Inselgruppe, Südsudan und Burma (je 28 Länder). Die erhobene Zahl bezeichnet die Länder, für die entweder kein Visum benötigt wird oder in denen es bei der Ankunft problemlos ausgestellt wird.

Häufig hängt es von den diplomatischen Beziehungen ab, wie Einreiseformalitäten gehandhabt werden. In vielen Fällen gilt zwischen Ländern eine sogenannte Reziprozität, was bedeutet, dass ähnliche Einschränkungen eingeführt werden, wie sie in der entsprechenden Nation für eigene Staatsbürger gelten.

Auch die Webseite des Finanzdienstleisters Henley Global untersucht regelmäßig, welcher Pass für Vielreisende der beste ist. Dort werden aber andere Werte erzielt, weil auch Territorien berücksichtigt werden, die nicht offiziell als eigenständige Länder gelten.

Eine genaue Auflistung der visafreien Ziele beispielsweise für Deutsche ist jedoch bei beiden Anbietern nicht zugänglich. Wenn Sie für Ihre nächsten Reiseziele Informationen zur Visumspflicht suchen, ist die Seite des Auswärtigen Amtes meist der beste Anlaufpunkt.

Reisen ohne Visum

Rang Reisepass Zahl der Länder
1 USA, Großbritannien 147
2 Deutschland, Frankreich, Südkorea 145
3 Schweden, Italien 144
4 Dänemark, Finnland, Niederlande, Luxemburg, Japan, Singapur 143
5 Schweiz 142
6 Spanien, Norwegen, Irland, Belgien, Portugal 141
7 Kanada, Griechenland, Österreich, Malaysia 140
8 Neuseeland 139
9 Australien, Tschechische Republik, Ungarn 138
10 Polen, Slowakei 137

Quelle: passportindex.org

sto

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE 2015
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.