Skytrax-Ranking 2018 Singapore Airlines ist beliebteste Fluggesellschaft der Welt

Asiatische Fluggesellschaften sind die großen Gewinner im aktuellen Skytrax-Ranking. In der Rangliste, für die das Marktforschungsinstitut Millionen Passagiere befragt hat, schlägt sich aber auch die Lufthansa gut.

Singapore Airlines

Singapore Airlines ist laut dem britischen Marktforschungsinstitut Skytrax die beliebteste Fluggesellschaft der Welt. Die renommierte Rangliste vergleicht jedes Jahr 100 Airlines weltweit miteinander und befragt dafür rund 20 Millionen Passagiere aus mehr als 100 Ländern.

Die Singapurer Fluggesellschaft machte in den vergangenen Monaten häufiger durch angestrebte Superlative auf sich aufmerksam: die neue First-Class-Luxussuite im A380 etwa oder den längsten Nonstop-Linienflug der Welt von Singapur nach New York und Los Angeles.

Die beliebtesten Fluglinien: Die Top Ten 2018

Rang Fluglinie Vorjahr
1 Singapore Airlines 2
2 Qatar Airways 1
3 ANA All Nippon Airways 3
4 Emirates 4
5 EVA Air 6
6 Cathay Pacific Airways 5
7 Lufthansa 7
8 Hainan Airlines 9
9 Garuda Indonesia 10
10 Thai Airways 11
..
59 Eurowings 64
64 Ryanair 76

Quelle: Skytrax

Im vergangenen Jahr landete Singapore Airlines noch auf dem zweiten Platz hinter Qatar Airways. Nun tauschten die Fluglinien die Plätze. Auf den dritten Platz wurde die japanische ANA All Nippon Airways gewählt, gefolgt von Emirates und EVA Air. Damit wird die Top Ten hauptsächlich von Fluglinien aus Asien und den Golfstaaten dominiert.

Einzige Ausnahme bildet die Lufthansa, die erneut als beste europäische Airlines auf Platz 7 der Rangliste landete. Swiss International Airlines konnte sich von 14 auf 12 verbessern und Austrian von 17 auf 16. Eurowings landete trotz der aktuellen Krise immerhin auf Platz 59 (2017: 64).

Die Lufthansa-Story - 60 Jahre Höhen, Tiefen, Turbulenzen

SPIEGEL TV

kry

insgesamt 38 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
thevicar 18.07.2018
1. Fragestunde
Sind da auch Leute befragt worden die nichT "First" fliegen?
gruebi01 18.07.2018
2. Bei Qatar ist das Essen und der Rotwein sehr gut...
...und die Decken und das Entertainment Programm gefallen mir auch. Fliege ausschliesslich Holzklasse und war bisher immer sehr zufrieden. Mit Singapore Airlines bin ich bisher nur einmal geflogen. Hat mir auch sehr gut gefallen.
jomai 18.07.2018
3. @ #1
Bei 20 Mio Teilnehmern an der Umfrage werden wohl auch ein paar aus den anderen Klassen dabei gewesen sein. Zu den Fotos: Ich finde es immer wieder lustig dass die Leute auf solchen Werbefotos nie angeschnallt sind.
kael 18.07.2018
4. Singapore Airlines
Singapore Airlines sind schon seit den 70er Jahren des vorigen Jahrhunderts immer an 1. oder 2. Stelle im Ranking. Damals waren die stärksten Verfolger noch Lufthansa und Swissair. Meine Unternehmensleitung hatte für Langstreckenflüge nur diese 3 Airlines alternativ für Buchungen festgelegt. Zu Recht.
ichdrehdurch 18.07.2018
5. Was, wenn es mal hakt...
Im günstigsten Fall läuft alles gut und eine komfortable Kabine lässt den Flug angenehm empfinden. Aber wie verhalten sich die im Ranking ganz oben befindlichen Fluglinien, wenn mal nicht alles perfekt läuft (was durchaus sehr häufig der Fall ist)? Meine Erfahrung: besonders die "Premium"-Linien mit Premiumpreisen fallen ganz schlecht durch miserablen Kundenservice auf, wenn es um Fluggastrechte, Kulanz, Rückerstattung oder Unterstützung in einer Sondersituation geht. Von haltlosen Versprechungen in deren Meilenprogrammen mal ganz zu schweigen. Allen voran: Lufthansa und ANA - die meide ich wann immer ich kann. Bei über 100 Flügen pro Jahr (Langstrecke, Business) mache ich nun wirklich genug eigene Erfahrungen. Eine komfortable Business Class mit gutem Essen ist schon prima. Aber die Art und Weise, mit der Vielfliegern wie mir mit der flachen Hand ins Gesicht geschlagen wird, wenn man trotz höchstem Vielfliegerstatus wie Dreck behandelt wird, lässt enorm wütend werden. Da sprühen Arroganz und Ignoranz aus den jeweiligen Geschäftsführungen, dass es nur so raucht. Daher kann ich dieses Ranking nicht wirklich nachvollziehen. Da kenne ich bedeutend bessere und vor allem kundenorientierte Fluglinien, die zudem auch noch günstiger sind. Z.B. Emirates und FinnAir sind mir als sehr kulant und kundenfreundlich aufgefallen. Dort gibt es sicher Abzüge in der B-Note, was z.B. Platzangebot angeht. Aber wie gesagt - der Gesamteindruck speziell in der Behandlung während Sondersituationen ist für mich sehr entscheidend. Dort merkt man den wahren Charakter einer Fluglinie. Ob die Umfrage auch solche Aspekte mit entsprechender Gewichtung einbezogen hat?
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.