Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.

Fotowettbewerb: Spuckender Vulkan und surfender Pinguin

Eine bedrohliche Aschewolke in Indonesien, ein Bullterrier im Zugabteil und Glühwürmchen in Tennessee - das sind die Gewinnermotive eines Fotowettbewerbs des "Smithsonian Magazine".

Fotowettbewerb: Spuckende Vulkane und surfende Pinguine Fotos
Albert Ivan Damanik

Zwischen mehr als 46.000 Einsendungen musste die Jury sich entscheiden, acht Gewinner sollten es am Ende sein. Zu dem jährlich stattfindenden Reisefotowettbewerb hat das "Smithsonian Magazine" aufgerufen. Die Zeitschrift wird von der US-amerikanische Forschungs- und Bildungseinrichtung Smithsonian in Washington herausgegeben, die auch zahlreiche Museen betreibt.

Das Top-Foto des diesjährigen Wettbewerbs zeigt eine bedrohlich wirkende Aschewolke, die sich den Hang des Vulkans Mount Sinabung auf Nordsumatra hinunterschiebt. Albert Ivan Damanik hat den Moment vom Dorf Jeraya aus im Juni 2015 fotografiert. Die sieben weiteren Kategorien sind "Natur", "Reisen", "Menschen", "Nachhaltiger Tourismus", "Handyaufnahmen", "American Experience" und "Bearbeitete Fotos".

abl

Newsletter
Die schönsten Reiseziele: Nah und Fern
Diesen Artikel...

© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH