Deutsches Naturdenkmal: Unesco erklärt Buchenwälder zum Weltnaturerbe

Fünf Waldgebiete in Deutschland gehören künftig zum universellen Erbe der Menschheit: Die Unesco hat die naturbelassenen Rotbuchenbestände in Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Thüringen und Hessen auf die Liste des Weltnaturerbes gesetzt.

Buchenwälder als Unesco-Welterbe: Von Hainich bis Grumsin Fotos
DPA

Paris - Rotbuchenwälder in Deutschland sind selten geworden - so selten, dass die Unesco am Samstag fünf davon zum Weltnaturerbe erklärt hat. Das zuständige Komitee der Uno-Organisation für Bildung, Wissenschaft und Kultur stimmte in Paris einem entsprechenden Antrag der Bundesrepublik zu.

Er umfasste fünf Wälder in Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Thüringen und Hessen. Als Unesco-Weltnaturerbe stehen die Gebiete nun unter besonderem Schutz und auf einer Stufe mit so bekannten Naturwundern wie dem Grand Canyon oder den Galápagos-Inseln.

Zu den zum Welterbe erklärten Naturdenkmälern zählen der

  • Buchenwald Grumsin in Brandenburg,
  • der Nationalpark Hainich in Thüringen
  • sowie der Nationalpark Kellerwald-Edersee in Hessen.
  • Aus Mecklenburg-Vorpommern sind der Nationalpark Jasmund
  • und der Serrahner Buchenwald im Müritz-Nationalpark mit dabei.

Zusammen umfassen die alten, naturbelassenen Wälder rund 4400 Hektar und ergänzen künftig das bereits bestehende Weltnaturerbe "Buchenurwälder der Karpaten" in der Slowakei und der Ukraine. Dieses war bereits 2007 eingeschrieben worden.

Einst war die Buche häufigste Baumart in Deutschland, heute kommt sie nur noch in 15 Prozent der Wälder vor. Nach Einschätzung von Botanikern würden Buchenwälder ohne menschlichen Einfluss weite Teile Europas prägen - und auch Deutschland wäre nahezu komplett mit Fagus sylvatica bewachsen. Die Bäume können älter als 400 Jahre werden, erst im höheren Alter, wenn Baumhöhlen entstehen, werden sie zum Lebensraum für Kleinsäuger, Insekten und Vögel.

Parallel mit der Wiederansiedlung der Buche in Europa nach der letzten Eiszeit wurde hier auch der Mensch sesshaft. Deshalb ist die Buche eng mit der europäischen Kulturgeschichte verbunden, wie die Verankerung zum Beispiel in der Sprache (Buch, Buchstabe) zeigt. Allein in Deutschland lassen sich etwa 1500 Orte auf das Wort Buche zurückführen.

Am Montag fallen Entscheidungen über Weltkulturerbe

Auf der Weltnaturerbe-Liste der Uno-Organisation für Bildung, Wissenschaft und Kultur war aus Deutschland lange Zeit nur die Fossillagerstätte Grube Messel in Hessen eingeschrieben. Erst 2009 kam das Wattenmeer hinzu.

Mit der Entscheidung über Weltkulturerbe-Anträge aus Deutschland wird erst am Montag gerechnet. Deutschland hofft unter anderem auf einen Titel für eine von Walter Gropius entworfene Schuhleistenfabrik im niedersächsischen Alfeld. Als Teil grenzüberschreitenden Weltkulturerbes stehen neben dem Fagus-Werk zwei Häuser in der Stuttgarter Weißenhofsiedlung auf der Kandidatenliste. Sie wurden von dem französisch-schweizerischen Architekten und Stadtplaner Le Corbusier entworfen.

Begeisterung bei Nationalparks

Die Nationalparkverwaltung Kellerwald-Edersee in Hessen hat sich nach der Unesco-Entscheidung für das neue Weltnaturerbe überwältigt gezeigt. "Das ist ein enormer Imagegewinn", sagte Sprecherin Jutta Seuring am Samstag in Bad Wildungen. "Das wird die Regionalentwicklung voranbringen, weil sich Welterbe-Stätten touristisch in Wert setzen lassen."

Von Rügen bis West-Thüringen - künftig werden diese zum Unesco-Welterbe erklärten Buchenwälder Touristen aus aller Welt anlocken

Diesen Artikel...
  • Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • Auf anderen Social Networks teilen

Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 15 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
1. bitte bei FB
MarkH, 25.06.2011
Zitat von sysopFünf Waldgebiete in Deutschland gehören künftig zum universellen Erbe der Menschheit: Die Unesco hat die naturbelassenen Rotbuchenbestände in Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Thüringen und Hessen auf die Liste des Weltnaturerbes gesetzt. http://www.spiegel.de/reise/deutschland/0,1518,770497,00.html
selbst researchen, wer UNESCO ist
2. Klimwandel
timewalk 25.06.2011
Zitat von sysopFünf Waldgebiete in Deutschland gehören künftig zum universellen Erbe der Menschheit: Die Unesco hat die naturbelassenen Rotbuchenbestände in Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Thüringen und Hessen auf die Liste des Weltnaturerbes gesetzt. http://www.spiegel.de/reise/deutschland/0,1518,770497,00.html
Wielange wird es die wohl noch geben? Dürre, Waldbrände, Plagen, Ozonbelastungen, saurer Regen... 2010 - 2011: Earth's most extreme weather http://www.wunderground.com/blog/JeffMasters/comment.html?entrynum=1831
3. UNESCO-Liste
Vox libertatis 25.06.2011
Leider ist die UNESCO-Liste von Weltkultur- und –naturerbe inzwischen völlig politisiert und durch drittklassige Attraktionen verwässert. Es ist wohl nur noch eine Frage der Zeit, bis unser westliches Nachbarland, im Bestreben immer die meisten Sehenswürdigkeiten auf der Liste zu haben und zur Steigerung der eigenen gloire nationale, die Vorstädte von Paris und Marseille als Weltkulturerbe durchdrücken wird.
4. Freuen wir uns doch einfach
Europa! 25.06.2011
Die Buchenwälder sind eins der schönsten Naturdenkmäler in Europa. Sie zu schützen, ist eine wichtige Aufgabe. Die Anerkennung sollte uns stolz machen.
5. Schilder Aufstellen
durchblick 25.06.2011
Zitat von Europa!Die Buchenwälder sind eins der schönsten Naturdenkmäler in Europa. Sie zu schützen, ist eine wichtige Aufgabe. Die Anerkennung sollte uns stolz machen.
da sind wieder ne menge geld topefe anzuzapfen, titel zu vergeben, schreibtische zu besetzen, SCHILDER aufzustellen......
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Reise
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Deutschland
RSS
alles zum Thema Deutschland-Urlaub
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2011
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • Drucken Senden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Kommentieren | 15 Kommentare
Fotostrecke
Biosphärenreservate: So schön ist Deutschland

Reiseziele

Welche Weltregion interessiert Sie? Wählen Sie einen Kontinent oder ein Land:

Der benötigte Flash Player 8 wurde nicht gefunden. mehr...
Fotostrecke
Naturwunder und Baukunst: Welterbestätten in Deutschland