Dreharbeiten für neuen 007-Film James Bond kommt nach Sölden

Auto-Explosionen im Gailtal: In Tirol werden Probeszenen für den neuen James-Bond-Film "Spectre" gedreht. Drehstart mit den Stars ist der 7. Januar. Natürlich wird dann auch Bond-Darsteller Daniel Craig dabei sein.

REUTERS

Wer Bond-Darsteller Daniel Craig einmal live in Action sehen will, sollte im Januar oder Februar einen Urlaub in Tirol planen. Der Weltcup-Ort Sölden im Ötztal sowie die 700-Einwohner-Gemeinde Obertilliach im Gailtal werden zu Schauplätzen für die Dreharbeiten des neuesten James-Bond-Films "Spectre". 25 Drehtage sind veranschlagt.

Probedrehs mit explodierenden Autos und ausgebrannten Hubschraubern haben bereits in Obertilliach begonnen. In Sölden waren heute die Gletscherstraße und das Gletschertunnel am Rettenbachferner gesperrt.

Vom 7. bis zum 10. Januar sollen das Gourmet-Restaurant "IceQ" auf 3048 Metern und die Gaislachkogl-Bahn als Schauplatz dienen. Am 12. und 13. Januar sowie zwischen 9. und 17. Februar werden voraussichtlich die Dreharbeiten im Bereich Gletscherstraße und Rettenbachferner folgen, kündigte das Fremdenverkehrsamt in Sölden an. Zu großflächigen Sperrungen im Skigebiet soll es aber nicht kommen.

Fotostrecke

6  Bilder
007-Personalien: Waltz, Bellucci, Mendes

Im kleinen Bergdorf Obertilliach soll es drei Drehorte geben: den Gostenwald, den oberen Dorflift und schließlich das eigens errichtete "James-Bond-Haus" im oberen Dorfteil.

Über 500 Cast- und Crew-Mitarbeiter werden in den Tiroler Alpen erwartet. In der Nähe des Ortszentrums von Sölden entsteht auf freiem Feld eine Containersiedlung. In Längenfeld, neben dem Aqua Dome, steht bereits ein großes Lagerzelt. Ob neben Daniel Craig auch der neue Bond-Bösewicht Christoph Waltz, gebürtiger Österreicher, demnächst in Tirol über die Pisten flitzt, bleibt offen.

beh



Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 4 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
king.woita 12.12.2014
1. ..
sölden liegt aber nicht in osttirol. bei obertilliach stimmts.
Newspeak 12.12.2014
2. ...
Hört sich fast wie eine Neuverfilmung von "Im Geheimdienst ihrer Majestät" an. Was, wenn es gelingen würde, Potential zum besten Film der ganzen Serie hätte, weil schon der Roman von Fleming absolut heraussticht.
geotie 13.12.2014
3.
Gute Werbung für die Gegend, aber ich werde trotzdem nicht dort hinfahren um etwas vom großen Glamour zu erhaschen. Der Film wird schon gut werden.
BigLeo71 15.12.2014
4. Geografie...
...ist wohl nicht eure Stärke, oder? Sölden liegt im Westen von Tirol, ziemlich weit weg von Osttirol...
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.