"CDG Express" Paris plant Schnellzug zum Flughafen Charles de Gaulle

Momentan dauert die Fahrt vom Flughafen Charles de Gaulle in die Pariser Innenstadt etwa 40 Minuten. Mit einem neuen Schnellzug soll sie sich halbieren.

Flughafen Charles de Gaulle in Paris
AP

Flughafen Charles de Gaulle in Paris


Der größte Pariser Flughafen Charles de Gaulle (CDG) bekommt eine Schnellzug-Verbindung: Der CDG-Express soll den Flughafen nördlich von Paris künftig in 20 Minuten mit der Innenstadt verbinden, wie die französische Verkehrsministerin Elisabeth Borne der Zeitung "Le Parisien" sagte. Damit würde sich die Fahrzeit für Reisende, die bisher auf die Regionalbahn angewiesen sind, halbieren. Allerdings wird der Fahrpreis mit 24 Euro auch deutlich teurer.

Die neue Verbindung vom Terminal 2 des Flughafens zum Ostbahnhof soll den Betrieb am 1. Januar 2024 aufnehmen - wenige Monate vor den Olympischen Sommerspielen in Paris. Die Verträge sollen nach Angaben der Ministerin in den kommenden Tagen unterschrieben werden.

Allerdings räumte Borne ein, dass es wegen massiver Bedenken in der Region zu Verzögerungen kommen könnte. Angrenzende Gemeinden fürchten, dass der Bau der neuen Schnellbahn zu Einschränkungen beim Regionalverkehr führen könnte. Sie fordern deshalb den Stopp des Projekts.

sth/AFP

Mehr zum Thema


insgesamt 3 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
frenchie3 06.02.2019
1. Firdern Stop des Projektes
wegen Bedenken auf die Auswirkung des aktuellen Verkehrs. So ein Quark. Diesen teuren Zug nehmen eh nur die Touristen und Geschäftsleute, das wird nicht zur Einstellung des restlichen Nahverkehrs führen. Wer rechnen kann wird ab 2-3 Personen eh ein Taxi nehmen.
nesvadba@gmx.de 06.02.2019
2. Warum Quark?
Derzeit machen Reisende zum Flughafen einen großen Teil der Passagiere der RER B aus. Wenn die wegfallen, verringert sich auch die Taktfrequenz. Von bereits angekündigten Behinderungen während der Bauphase ganz zu schweigen. Taxi dauert wegen Staus hier deutlich länger, ist also zu den meisten Zeiten keine Alternative.
sandiro 06.02.2019
3. Zug gegen Auto
Soll hier wirklich darüber diskutiert werden ob der Zug besser ist als das Auto? Mit dem Auto nach CDG ist Schwachsinn und eine Verkürzung ist auch gut wenn man mit dem Zug aus Saarbrücken nach Paris fährt. Auch bei uns in D. sollten sich alle mal besser auf mehr Zugverbindungen freuen als auf mehr Staus.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.