Wellness in Irland: Aalen in Algen

Seetang und heißes Atlantikwasser - und fertig ist die Wellness-Anwendung auf irische Art. Seit hundert Jahren bereitet eine Familie in Enniscrone ihren Gästen heilsame Bäder. SPIEGEL-ONLINE-Videoreporter Jörg Pfeiffer besucht die Algenbadeanstalt mit dem Charme der Jahrhundertwende.

Jörg Pfeiffer

Mit der Einsendung erklärt der Absender, dass er die Rechte an den Fotos besitzt, mit der Veröffentlichung einverstanden ist und die Allgemeinen Nutzungsbedingungen akzeptiert.

* optional

Vielen Dank!
Ihr Tipp wurde gespeichert - in wenigen Minuten können Sie ihn auf der Karte sehen.

Tipp mitteilen

Facebook Twitter Tipp versenden
Beitrag melden

Begründen Sie knapp, warum es mit diesem Beitrag ein Problem gibt.

Hier geht's zur großen Reise-Weltkarte

Am Strand macht man eher einen Bogen darum - glibbrig und schleimig ist der Seetang, und er riecht nach Fisch. In Kilcullen's Seaweed Baths jedoch suhlen sich die Gäste darin. Seit Generationen sind die Algen aus dem Atlantik in Irland ein beliebtes Hausmittel gegen orthopädische Leiden, und seit hundert Jahren ist die Familie Kilcullen in Enniscrone bei Sligo im Bädergeschäft.

Ihre Badeanstalt im Norden des Landes hat das Jugendstil-Ambiente der Jahrhundertwende, die Badewannen und Armaturen aus Porzellan und Messing sind noch original. SPIEGEL-ONLINE-Videoreporter Jörg Pfeiffer hat das auf charmante Art gealterte Seetangbad besucht und den Weg der Algen vom Strand ins Badewasser verfolgt.

Auch in den kommenden Wochen wird Pfeiffer auf seiner Reise über die Grüne Insel irische Originale porträtieren. Verfolgen Sie seine Berichte auf der Themenseite "Pfeiffers Reisen". Dort finden Sie auch die bisherigen Videoblogs seiner Fahrten in Deutschland, den USA, Großbritannien, Indien und Rumänien.

Fotostrecke

5  Bilder
Kilcullen's Seaweed Baths: Suhlen im Seetang

abl

Diesen Artikel...
  • Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • Auf anderen Social Networks teilen

News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Reise
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Europa
RSS
alles zum Thema Pfeiffers Reisen
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2010
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • Drucken Senden
  • Nutzungsrechte Feedback
Zur Person
Jörg Pfeiffer, Jahrgang 1972, lebt als freier Videojournalist und Multimedia-Entwickler in Berlin. Mit einer interaktiven Reise durch Australien realisiert er 2000 ein frühes WebTV-Format. Seit 2002 regelmäßige Produktionen für SPIEGEL ONLINE.
Im Mai 2006 erhält Pfeiffer den Grimme-Online-Award und den Leadaward in Silber für "Worldtrip.tv". Weitere Produktionen: "km42 – der Sinn des Reisens" und "Pfeiffers Reisen".

www.joergpfeiffer.de
Karte
Der benötigte Flash Player 9 wurde nicht gefunden. mehr...

Forum
Jörg Pfeiffer
Insel der Geschichten: Wer Irland liebt, schätzt seine schroffen Küsten, lebendigen Pubs und seine typische Folkloremusik. Was sind Ihre Lieblingsplätze auf der grünen Insel?