Archiv Reise: Fernweh

Gibara auf Kuba: Touristen, bitte kommen! Oder lieber nicht?

Gibara auf Kuba: Touristen, bitte kommen! Oder lieber nicht?

24.11.2017, 04:06 Uhr

Lange war Gibara ein Geheimtipp: Nun will die kubanische Regierung die Kleinstadt zum Touristenmagnet machen. Die Bewohner blicken dem zu erwartenden Geldsegen mit gemischten Gefühlen entgegen. Von Martin Cyris mehr... Forum ]


Klassengesellschaft im Flieger: Der Scheich liegt weich

Klassengesellschaft im Flieger: Der Scheich liegt weich

22.11.2017, 15:51 Uhr

Airlines hübschen ihre erste Klasse auf und werben mit dem Komfort einer Hotelsuite. Gleichzeitig erreicht die Holzklasse das Niveau von Linienbussen. Schluss mit dem Unsinn! Eine Glosse von Frank Patalong mehr...

Reisebuch über Iran: Die letzten weißen Flecken dieser Welt

Reisebuch über Iran: Die letzten weißen Flecken dieser Welt

22.11.2017, 03:57 Uhr

"Im Geheimen passiert alles, was verboten ist", schreibt der Reisejournalist Stephan Orth. Mit zwei Fotografen porträtiert er Iran als Land von tausendundeinem Widerspruch. Von Frank Patalong mehr... Video ]


Russland, Kanada, Schweden: Logenplätze für das Polarlicht-Spektakel
picture alliance/ Photoagency Interpress

Russland, Kanada, Schweden: Logenplätze für das Polarlicht-Spektakel

20.11.2017, 04:21 Uhr

Grün und violett ziehen sich die Lichter über den Himmel: Kaum ein Naturspektakel ist so faszinierend wie das Leuchten der Aurora Borealis. Wir zeigen neun Orte, an denen Sie Polarlichter sehen können. mehr... Video ]

Kafue Nationalpark in Sambia: Besser als Serengeti

Kafue Nationalpark in Sambia: Besser als Serengeti

19.11.2017, 08:36 Uhr

Krügerpark oder Serengeti sind Afrika-Urlaubern ein Begriff. Doch wer hat schon vom Kafue gehört? Der größte Nationalpark Sambias ist ein Geheimtipp - mit einer Kulisse wie aus dem Fantasyroman. Von Thilo Thielke mehr... Forum ]


Bilder vom anderen Ende der Welt: Lauter kleine Wunder
Ralf Gantzhorn

Bilder vom anderen Ende der Welt: Lauter kleine Wunder

16.11.2017, 04:36 Uhr

Endlose Weiten, wilde Natur, kaum Menschen: Der Fotograf Ralf Gantzhorn ist fasziniert von Patagonien. Seine Bilder lassen erahnen, warum. mehr...

Sonnenfinsternis in der Atacamawüste: Himmelsblick für 200 Euro

Sonnenfinsternis in der Atacamawüste: Himmelsblick für 200 Euro

14.11.2017, 11:29 Uhr

Eine Reise nach Chile in die Atacamawüste ist schon ein Highlight, 2019 können Besucher noch eines draufsetzen. Wer die totale Sonnenfinsternis erleben will, muss schnell sein und gut bei Reisekasse. mehr...


Dienstälteste Stewardess der Welt: "Die Streichhölzer kamen auf einem eigenen Tablett"

Dienstälteste Stewardess der Welt: "Die Streichhölzer kamen auf einem eigenen Tablett"

14.11.2017, 04:30 Uhr

Als sie zu fliegen begann, war Obama noch gar nicht geboren: Bette Nash, 82, ist die wohl dienstälteste Stewardess der Welt. Hier spricht sie über glamouröse Jahre, berühmte Fluggäste und die Bedeutung des Lächelns. Ein Interview von Stefan Wagner mehr... Forum ]

Vinicunca in Peru: Der Regenbogenberg

Vinicunca in Peru: Der Regenbogenberg

11.11.2017, 07:00 Uhr

Der Vinicunca im Süden Perus hat sich den Namen "Rainbow Mountain" mehr als verdient. Touristen pilgern erst seit Kurzem auf den rund 5200 Meter hohen Gipfel. Dahinter wartet eine Überraschung. mehr... Forum ]


Kuriose Einreiseregeln: "Können Sie Ihren Schnurrbart beschreiben?"

Kuriose Einreiseregeln: "Können Sie Ihren Schnurrbart beschreiben?"

10.11.2017, 17:28 Uhr

Ein Eid bei der Einreise, die Beschreibung der Gesichtsbehaarung oder die Frage nach terroristischen Vorlieben: Manche Staaten haben verwunderliche Einreiseregeln - meist jedoch aus gutem Grund. mehr... Forum ]

Wanderung durch Äthiopien: Lalibela-Land

Wanderung durch Äthiopien: Lalibela-Land

10.11.2017, 04:42 Uhr

Das Hochland Äthiopiens erkundet man am besten wie die Bauern der Region: zu Fuß, mit einem Esel als Gepäckträger. Belohnt wird man mit überwältigenden Ausblicken und den mystischen Felsenkirchen von Lalibela. Von Kirsten Milhahn mehr... Forum ]