Eisfischen in Lappland: Maränen, ein Barsch und viele Geister

Eisfischen in Lappland: Maränen, ein Barsch und viele Geister Fotos
Markus Kiili

Fischen bei minus 25 Grad und absoluter Ruhe: Wer Juha und Lea in Lappland besucht, taucht in eine andere Welt ein. In ihrem Restaurant bereiten sie den frisch gefangenen Fisch selbst zu - und lassen sich auch von Erdgeistern nicht stören. Von Alva Gehrmann mehr... Forum ]

heute, 13:45 Uhr von suomi15: Ganz sicher entspricht auch in Skandinavien ein Raummaß keinem Massenmaß. Aber in Zeiten in... mehr...




Reise auf Twitter

Verpassen Sie keinen Reise-Artikel mehr! Hier können Sie dem Ressort auf Twitter folgen:


Reiseziele

Welche Weltregion interessiert Sie? Wählen Sie einen Kontinent oder ein Land:

Der benötigte Flash Player 8 wurde nicht gefunden. mehr...


Futuristisches Hotel in Japan Roboter an der Rezeption

Futuristisches Hotel in Japan: Roboter an der Rezeption

Zimmer putzen, Gäste empfangen, Frühstück machen: In einem Hotel gibt es eine Menge zu tun. In Japan sollen bald Roboter viel Arbeit übernehmen. Dabei dienen sie nicht als Attraktion für Touristen, sondern sollen die Personalkosten niedrig halten. mehr... Forum ]


Warnstreiks an NRW-Flughäfen Am Donnerstag lange Warteschlangen möglich

Warnstreiks an NRW-Flughäfen: Am Donnerstag lange Warteschlangen möglich

Nach Hamburg und Stuttgart streikt am Donnerstag das Sicherheitspersonal an NRW-Flughäfen - und das den ganzen Tag. Reisende in Düsseldorf und Köln-Bonn müssen sich auf längere Wartezeiten und Flugausfälle einstellen. mehr...


Verlassene Rastplätze Sandwich in der Sandwüste

Verlassene Rastplätze: Sandwich in der Sandwüste Fotos

Ryann Ford fotografiert verlassene Rastplätze an spektakulären Orten in den USA. Die einfachen Hütten stehen für eine Zeit, in der wir noch Pausen gemacht und Luft geholt haben. Und versifft ist hier gar nichts. Ein Interview von Jennifer Köllen mehr... Forum ]

gestern, 22:10 Uhr von jfelter: Die Rasthütte im White Sands steht dort zu Dutzenden. Diese werden - je nach Wetter - von... mehr...

Studie Langstreckenflüge sind drei Monate vor Abflug am günstigsten

Studie: Langstreckenflüge sind drei Monate vor Abflug am günstigsten

Flüge in ferne Länder können teuer sein. Reisende buchen daher oft schon viele Monate im voraus. Muss nicht sein, ergab eine Studie. Denn: Im Schnitt sind Flüge drei Monate vor Abflug am billigsten. Es hängt aber auch vom Ziel ab. mehr... Forum ]

heute, 13:41 Uhr von suomi15: Der Mittelwert nützt dem einzelnen Reisenden wenig bis gar nichts, denn wer nicht ständig Flüge... mehr...

Schneesturm an der Ostküste Besser nicht das Flugticket zurückgeben

Schneesturm an der Ostküste: Besser nicht das Flugticket zurückgeben

Tausende Flüge von und zur US-Ostküste sind wegen Blizzard "Juno" gestrichen worden. Gestrandete Urlauber sollten ihr Ticket bei einer Annullierung nicht leichtfertig zurückgeben. Damit verspielen sie ihre Ansprüche - zum Beispiel auf eine Unterkunft. mehr...

Reisen mit Einheimischen Bloß kein Tourist sein

Reisen mit Einheimischen: Bloß kein Tourist sein Fotos

Essen aus der Garküche, Rikscha-Touren, übernachten bei Familien: Reisende wollen immer häufiger das Leben der Menschen vor Ort kennenlernen. Reiseveranstalter reagieren auf den Trend, doch nicht alles ist wirklich "authentisch". mehr... Forum ]

heute, 13:43 Uhr von superswissmiss: Ich begegne öfter mal sog. Alternativtouristen, die 'abseits der ausgelatschten Pfade' unterwegs... mehr...

Burmas Hauptstadt Wenn Soldaten Stadtplaner spielen

Burmas Hauptstadt: Wenn Soldaten Stadtplaner spielen Fotos

Menschenleere Einkaufszentren, zwölfspurige Autobahnen, Schwimmbecken mitten in Reisfeldern: Burmas Hauptstadt ist acht Mal so groß wie Berlin, doch Touristen finden nur selten nach Naypyidaw, dem merkwürdigsten Ort im ganzen Land. Von Heike Klovert mehr... Forum ]

gestern, 16:30 Uhr von neswlf88: Wo liegt denn Malaysien? In der Nähe von Kenien und Tansanien? Putrajaya liegt im Übrigen im... mehr...

Kontrollen an US-Flughäfen Das Waffenarsenal der Passagiere

Kontrollen an US-Flughäfen: Das Waffenarsenal der Passagiere Fotos

Handgranaten, Wurfsterne, ein Kanonenrohr: In ihrem Jahresbericht dokumentiert die US-Behörde für Flugsicherheit, was Passagiere mit auf Reisen nehmen wollten. Wir zeigen die skurrilen Funde. mehr... Forum ]

gestern, 05:48 Uhr von sir.viver: was ist eigentlich aus dieser Sache geworden? Da wurde doch auch ein Revolver... mehr...

Fußmarsch durch die USA "Wie auf einem anderen Planeten"

Fußmarsch durch die USA: "Wie auf einem anderen Planeten" Fotos

Zu Fuß quer durch Amerika: Mit Mandoline und Kinderwagen ging Andrew Forsthoefel mehr als 6000 Kilometer von Philadelphia bis zum Pazifik. Er wollte mehr über den Sinn des Lebens erfahren - und lernte vor allem etwas über den Tod. Ein Interview von Anja Tiedge mehr... Forum ]

25.01.2015 von poseidonna: tinolino, vor dieser differenzierten Analyse der gesamten Vereinigten Staaten. I'm very impressed.... mehr...

Streik am Flughafen Stuttgart und Hamburg Das große Chaos blieb aus

Streik am Flughafen Stuttgart und Hamburg: Das große Chaos blieb aus

Das Sicherheitspersonal hat am Freitag an den Flughäfen Hamburg und Stuttgart gestreikt. Doch das Chaos blieb weitgehend aus: In Stuttgart gab es geringe Wartezeiten an den Kontrollsperren, in Hamburg lief es zunächst ähnlich störungsfrei. mehr...

Winter in Kanada Mit Huskys durch verschneite Wälder

Winter in Kanada: Mit Huskys durch verschneite Wälder Fotos

Der Winter in Ontario ist frostig. Was dem Menschen die Kälte in die Glieder treibt, bringt Huskys erst auf Touren. Mit dem Hundeschlitten geht es durch Schnee und Eis. Am Ende darf gekuschelt werden. mehr... Forum ]

23.01.2015 von Bodo Hapunkt: da bekommt man Lust auf die Wildniss Canadas mehr...

Pisten-Blog Hüttenzauber

Pisten-Blog: Hüttenzauber Fotos

Für einen labberigen Germknödel viel Geld ausgeben? Muss nicht sein. Es gibt sie nämlich: gemütliche Skihütten, in denen sich's richtig gut essen lässt. mehr... Forum ]

23.01.2015 von Poco Loco: Schwarzbär hat völlig recht, das voreilige geschwafel über Fleischessende Bergbewohner ist einfach... mehr...

Skifahren wie 1910 Mit Knickerbockern auf die Piste

Skifahren wie 1910: Mit Knickerbockern auf die Piste Fotos

Die Schweiz feiert 150 Jahre Wintertourismus - doch wie war Skifahren eigentlich damals? Frederik Jötten versucht in Davos, in Lederstiefeln und Holzskiern von 1910 den Berg hinunterzukommen. mehr... Forum ]

22.01.2015 von horst_rohde@t-online.de: So haben wir das früher - vgl. Betrag von kasimon (#4) - gemacht: Skistöcke zwischen die Beine und... mehr...

Mit Baby in Burma Wo Kinder alles dürfen

Mit Baby in Burma: Wo Kinder alles dürfen Fotos

Nein sagen, Grenzen setzen: Das ist wichtig, wenn man ein Kind erzieht, dachte ich. Die Burmesen zeigen mir, dass es auch anders geht. Von Heike Klovert mehr... Forum ]

25.01.2015 von nantweiner: so hat jedes Kind rund um den Globus einen Sonderstatus. Deutschland ist ein kinderfeundliches... mehr...

Luxusranches für Möchtegern-Cowboys Spa statt Sporen

Luxusranches für Möchtegern-Cowboys: Spa statt Sporen Fotos

Und nach dem Ausritt eine Massage für den gestressten Reiterpopo: Touristen urlauben in den USA gerne auf luxuriösen Ranches. Sie wollen alle so cool sein wie ein Cowboy. Dieser gilt nicht erst seit der Marlboro-Werbung als Volksheld. mehr... Forum ]

22.01.2015 von thanks-top-info: ist das der Ursprung des alltäglich verwendetem Wortes Dude. "Hey Dude, what's up?" mehr...

Der friedliche Sudan Durch die Wüste zu den Tempeln

Der friedliche Sudan: Durch die Wüste zu den Tempeln Fotos

Die Tempelstadt Naga, die Pyramiden von Meroe, der heilige Berg Barkal: Im Sudan liegen die beeindruckenden Überreste des mächtigen Königreichs von Kusch. Eine holprige Reise zu den Unesco-Welterbestätten entlang des Nils. mehr...