Fahrrad-Kult-Café in London: Zwei Cappuccini und einen Reifenwechsel, bitte

Fahrrad-Kult-Café in London: Zwei Cappuccini und einen Reifenwechsel, bitte

Im Café Look Mum No Hands in London können die Gäste Kaffee trinken und gleichzeitig ihr Fahrrad reparieren lassen. Die Mischung aus Lokal und Werkstatt zieht sattelfeste Fans aus aller Welt an - und findet Nachahmer in Metropolen von Berlin bis Tokio. Von Henri Dark mehr... Forum ]

21.10.2014 von haltetdendieb: Freehandy = freihändig; das wäre die richtige Übersetzung. Im Ganze: Mamma Look Freehandy!" mehr...



Reise auf Twitter

Verpassen Sie keinen Reise-Artikel mehr! Hier können Sie dem Ressort auf Twitter folgen:



Reiseziele

Welche Weltregion interessiert Sie? Wählen Sie einen Kontinent oder ein Land:

Der benötigte Flash Player 8 wurde nicht gefunden. mehr...


U-Bahn-Fotos aus New York Linie 7

U-Bahn-Fotos aus New York: Linie 7

Die New Yorker U-Bahn-Linie 7 ist legendär. Wer mit ihr durch die Stadt rattert, bekommt quasi im Vorbeifahren einen Eindruck von den vielen Kulturen, die sich in der Metropole sammeln. Auch Fotograf Julius Schrank ist eingestiegen. mehr... Forum ]

11.10.2014 von Sir_Lyon: unspektakuläre Bilder für NYC, ziemlich belanglos – das spricht nicht für den Fotografen. Ich kenne... mehr...

Lokal Herman ze German in London "Our Wurst is ze Best"

Lokal Herman ze German in London: "Our Wurst is ze Best"

Deutsche und ihre Bratwurst: Das ist das Klischee, auf dem Azadeh Falakshahi und Florian Frey ihr Lokal Herman ze German in London aufgebaut haben. Jetzt eröffnet die dritte Filiale - und der Wurst-Appetit der Briten scheint noch lange nicht gestillt. Von Marc Schäfer, London mehr... Forum ]

10.10.2014 von jb283: Also abgesehen davon, dass man gerade bei Wurst wissen sollte, dass das Aussehen nichts mit der... mehr...

Bustour durch St. Petersburg Wodka, Frost und Katzenplätzchen

Bustour durch St. Petersburg: Wodka, Frost und Katzenplätzchen

Das Wetter in St. Petersburg ist im Herbst launisch. Deshalb zeigt Fremdenführerin Irina den Gästen ihre Heimatstadt per Bustour. Sie will ihnen dabei auch die russische Seele näherbringen - Familienbesuche inklusive. mehr... Forum ]

06.10.2014 von vish: In einem Touristenbus wird man die "russische Seele" wohl kaum finden. Ich habe gemeinsam... mehr...

Strandbibliotheken in Tel Aviv Das Buch zum Badetuch

Strandbibliotheken in Tel Aviv: Das Buch zum Badetuch

Am Strand und die Lektüre vergessen? In Tel Aviv können sich lesende Urlauber fast vom Badetuch aus bedienen - bei mobilen Strandbibliotheken. Kostenlos und ohne Mitgliedsausweis. mehr... Forum ]

Schlafzelle in New York Knasterfahrung für einen Dollar

Schlafzelle in New York: Knasterfahrung für einen Dollar

Ein Künstler in New York bietet eine Gefängniszelle als Unterkunft an - für einen Dollar pro Nacht. Wer hier unterkommt, wird per Webcam beobachtet und muss sich an strenge Regeln halten. Wer bucht so etwas? Von Eva Peigné, New York mehr... Video | Forum ]

02.10.2014 von Hamberliner: Und was soll daran echt sein? Das ist doch gar kein realer Knast. In Frankreich ist das viel... mehr...

Lego-Künstler Nathan Sawaya Verstörendes aus Klötzchen

Lego-Künstler Nathan Sawaya: Verstörendes aus Klötzchen

Ist das Kunst? Oder Bastelarbeit? Egal. Die Lego-Skulpturen des Amerikaners Nathan Sawaya haben rund um die Welt schon eine Million Menschen fasziniert. Jetzt sind die Mona Lisa und Rodins Denker aus Klötzchen in der Londoner Brick Lane zu sehen. mehr...

Sponsoren-Suche Italiens zerbröselndes Erbe

Sponsoren-Suche: Italiens zerbröselndes Erbe

Pompeji zerfällt, das Kolosseum verdreckt - Italien hat viel Kultur, aber wenig Geld für die Erhaltung. Jetzt sollen Sponsoren helfen. Von Hans-Jürgen Schlamp, Rom mehr... Forum ]

29.09.2014 von af17555: @ maraki 11 Euro, keine 50 mehr...

Fototrips in die Vergangenheit Ruinen, Rost, Entdeckerlust

Fototrips in die Vergangenheit: Ruinen, Rost, Entdeckerlust

Verlassen, verfallen, aber nicht vergessen: Industrieruinen faszinieren Fototouristen mit ihrem abblätternden Charme und ihrer oft bewegten Vergangenheit. Berlin ist ein Top-Ziel, doch weltweit geht die Suche nach den morbiden Motiven weiter. mehr... Forum ]

18.10.2014 von Sdirks: Wer die so schön beschriebene Anlage auf Berlins höchstem Berg erkunden will, kann das im Rahmen... mehr...

Der perfekte Tag in Luxemburg-Stadt So winzig, so weltoffen, so gefährlich

Der perfekte Tag in Luxemburg-Stadt: So winzig, so weltoffen, so gefährlich

Tote Gastro-Kritiker und vergiftete Sushi-Köche - in den Krimis von Tom Hillenbrand scheint Luxemburg-Stadt ein gefährliches Pflaster zu sein. Wer einen Besuch dennoch wagt, dem gibt der Autor die besten Tipps für eine der kleinsten Hauptstädte Europas. mehr... Forum ]

26.09.2014 von Marita: Der "Zwei-Sterne-Tempel" Mosconi hat nur noch einen Stern. mehr...