Paris, Maastricht, Buenos Aires Die schönsten Buchläden der Welt

Für Literaturfans ist die heute beginnende Frankfurter Buchmesse der Auftakt zum Leseherbst. Schöner shoppen lassen sich Schmöker in umgebauten Kirchen und Theatern - oder in einer Parkgarage.

AP

Goldornamente, ein schwerer roter Bühnenvorhang und das große Deckenfresko: Das Theater an der Avenida Santa Fe 1860 in Buenos Aires hat noch viel von seiner ursprünglichen Form. Nur Aufführungen gibt es nicht mehr. Denn in dem hundert Jahre alten Gebäude werden heute nur noch Bücher verkauft - das aber mit viel Stil.

Regale stehen dort, wo früher die Zuschauer saßen, warmes Licht erfüllt Ränge und das Parkett. Und bevor man zur Kasse geht, kann man es sich in einer der Logen gemütlich machen, in Büchern blättern - manchmal über den Seitenrand hinausschauen und die spektakuläre Kulisse betrachten. Sinnlicher als im Buchladen El Ateneo geht Schmöker-Shopping wohl kaum.

In Zeiten von Onlinebestellungen und E-Book-Flatrates muten Läden wie dieser eher altmodisch an. Doch auf der ganzen Welt gibt es Händler, die dem gedruckten Buch eine ganz besondere Bühne bieten.

Anlässlich der Frankfurter Buchmesse, die heute eröffnet, zeigen wir Ihnen in dieser Fotostrecke einige der sehenswertesten Buchläden der Welt.

jus

Mehr zum Thema
Newsletter
Die schönsten Reiseziele: Nah und Fern


insgesamt 11 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
soisses007 19.10.2016
1. Jo
einer der schönsten Buchläden steht in Maastricht in der Nähe des Vrijthofs. Einfach nur eine genial umgebaute Kirche. Davon hat Maastricht ja genug (365). Das Buchangebot ist recht international, eben wie die Holländer auch...
qewr 19.10.2016
2. Foyles
Gibt es eigentlichlich FOYLES noch in Soho? Es war mal/ist die größte Buchhandlung der Welt. Berühmt/berüchtigt auch wegen ihres archaischen Kassensystems.
diaryofdreams 19.10.2016
3. Oia
Den in meinen Augen schönsten Buchladen habe ich in diesem Sommerurlaub auf Santorini besucht. "Atlantis Books" in Oia ist klein, urig und hier stimmt einfach alles.
anna cotty 19.10.2016
4. Waterford in Irland
Eine der schoensten und originellsten Buchhandlungen ist im verhaeltnismaessig kleinem Waterford im Sueden Irlands. Dort wurde ein altes Kino zur Buchhandlung umfunktioniert. Im Zentrum ist ein ganz gemuetlicher Platz, wo man sitzen und lesen kann. Wenn man will, mit einer Tasse Tee, Kaffee oder Kakao, aber auch einfach mal so...
io_gbg 19.10.2016
5.
Zitat von soisses007einer der schönsten Buchläden steht in Maastricht in der Nähe des Vrijthofs. Einfach nur eine genial umgebaute Kirche. Davon hat Maastricht ja genug (365). Das Buchangebot ist recht international, eben wie die Holländer auch...
Der "Boekhandel Domincanen" ist ja auch mit zwei Fotos vertreten ... http://www.spiegel.de/fotostrecke/die-schoensten-buchlaeden-der-welt-fotostrecke-141709-2.html http://www.spiegel.de/fotostrecke/die-schoensten-buchlaeden-der-welt-fotostrecke-141709-3.html
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.