"Up"-Haus in Seattle: Kleine Immobilie, große Feinde

"Up"-Haus in Seattle: Kleine Immobilie, große Feinde

Jahrelang leistete man hier Widerstand gegen Neubaupläne: Ein winziges Häuschen in Seattle ist zum Symbol und Touristenmagnet geworden. Nun steht es kurz vor dem Abriss. mehr... Forum ]

gestern, 10:34 Uhr von keksguru: dann würde ich das ja verstehen, aber die USA-typsichen Holzhäuser benötigen so alle 5-10 Jahre... mehr...




Reise auf Twitter

Verpassen Sie keinen Reise-Artikel mehr! Hier können Sie dem Ressort auf Twitter folgen:


Reiseziele

Welche Weltregion interessiert Sie? Wählen Sie einen Kontinent oder ein Land:

Der benötigte Flash Player 8 wurde nicht gefunden. mehr...


Niederländische Hafenstadt "Rotterdam ist roh, immer in Bewegung"

Niederländische Hafenstadt: "Rotterdam ist roh, immer in Bewegung"

Gläserne Kuben und hufeisenförmige Hochhäuser - Rotterdam ist ein Experimentierfeld für Architekten. Voller Ideen sind aber auch kleine, alternative Unternehmen, die alte Lagerhallen wiederbeleben. mehr... Forum ]

20.04.2016 von de vriend: Ich fahre seit ca 30Jahren immer wieder nach Rotterdam - und jedesmal gibt es was Neues zu... mehr...

bento-Tipps So gelingt der perfekte Städtetrip

bento-Tipps: So gelingt der perfekte Städtetrip
zoetnet / cc-by

Die Mona Lisa vor lauter Handys nicht sehen? Damit der nächste Städtetrip mit dem Billigflieger nicht zum nervigen Desaster wird, hilft bento beim Vermeiden häufiger Fehler. mehr...


250 Jahre Wiener Prater Alles dreht sich

250 Jahre Wiener Prater: Alles dreht sich

Indoor-Achterbahn mit Lasershow, Dampflokomotive aus Vorkriegszeiten: Der Wiener Prater punktet mit einem Mix aus Hightechattraktionen und Nostalgieerlebnissen - und feiert nun seinen 250. Geburtstag. mehr... Forum ]

05.04.2016 von GinaBe: Diesen erweiternden PRESSE.at- Bericht fand ich aktuell zum... mehr...

Dach aus 18.000 Glasplatten Paris weiht umstrittenen Neubau in Les Halles ein

Dach aus 18.000 Glasplatten: Paris weiht umstrittenen Neubau in Les Halles ein

Les Halles war einst die quirlige Seele von Paris, dann nur noch ein Quartier mit schlechtem Ruf. Ein gewagter Neubau soll jetzt die Gegend wiederbeleben - mit viel Raum, Licht und einem Hip-Hop-Kulturzentrum. mehr... Forum ]

30.03.2016 von 0forearth: Eine Vergrößerung des etwas schäbigen Einkaufszentrums, ein Glasdach und ein paar kulturelle... mehr...

Tanger in Marokko Tanz auf der Rasierklinge

Tanger in Marokko: Tanz auf der Rasierklinge

Von Ibn Battuta über Jack Kerouac bis William Burroughs: Tanger war immer schon Sehnsuchtsort der großen Abenteurer. Heute ist die Stadt ein Geheimtipp für Individualtouristen. Von Erich Follath mehr...

Ungewöhnliche Stadtrundfahrt Amphibienbus schippert durch Hamburger Hafen

Ungewöhnliche Stadtrundfahrt: Amphibienbus schippert durch Hamburger Hafen

Ab April wird so mancher Hamburger überrascht ins Hafenbecken starren: Dann wird ein Amphibienfahrzeug, das aussieht wie ein baden gegangener Reisebus, die Gewässer durchpflügen. mehr... Video ]

Reiseblog "For 91 Days" Bloß keine Wurzeln schlagen

Reiseblog "For 91 Days": Bloß keine Wurzeln schlagen

Seit Jahren reist ein deutsch-amerikanisches Paar um die Welt, um immer wieder neue Städte zu erkunden. Die Regel der beiden: Genau drei Monate bleiben sie an einem Ort - dann ziehen sie weiter. Von Anja Tiedge mehr... Forum ]

18.03.2016 von thequickeningishappening: dann bleib ich da oder komme immer wieder zurueck, wenn nicht, dann zwei Stunden bis eine Nacht! ... mehr...

Fotoserie "Down the River" Guck mal da, Touris!

Fotoserie "Down the River": Guck mal da, Touris!
Adrian Skenderovic

Der Pariser Fotograf Adrian Skenderovic lichtet von Brücken aus Bootstouristen auf der Seine ab. Das Ergebnis: eine Serie, die die Fantasie anregt - und einen ungewöhnlichen Blick auf die Metropole erlaubt. mehr...

Spektakulärer Bahnhof in New York Gefräßiger, fetter Truthahn

Spektakulärer Bahnhof in New York: Gefräßiger, fetter Truthahn

Im New Yorker Financial District wurde der wohl teuerste Bahnhof der Welt eröffnet - nur wenige Meter neben Ground Zero. Er kostete rund vier Milliarden US-Dollar. mehr...