New-York-Panoramafoto Traumblick vom One World Trade Center

Noch ist der größte Wolkenkratzer der westlichen Hemisphäre nicht fertig. Wie die Aussicht von der Spitze des One World Trade Center aussehen wird, können New-York-Fans jetzt schon erleben - mit einem spektakulären 360-Grad-Panoramabild.

Time GigaPan

New York - Mit seinen gut 541 Metern ist es das vierthöchste Gebäude der Welt - und der größte Wolkenkratzer der westlichen Hemisphäre. Das One World Trade Center, errichtet auf dem Grundstück, auf dem bis zum Terroranschlag vom 11. September 2001 die Doppeltürme des World Trade Center standen, nähert sich seiner Vollendung.

Schon jetzt aber kann man virtuell von der Spitze die Aussicht über die Stadt genießen. Ein interaktives 360-Grad-Panoramabild des amerikanischen Magazins "Time" erlaubt Blicke in jede Richtung, genau bis ins kleinste Detail.

Das Panoramabild wurde in einer Kooperation mit dem Tech-Start-up GigaPan entwickelt. Acht Monate dauerte es, bis die Technik stand. Das hochauflösende Bildmaterial wurde dann von einem eigens konstruierten, schwenkbaren Aluminiumarm aus aufgenommen, an dem eine Kamera mit einer 100-Millimeter-Linse befestigt war. Über fünf Stunden lang nahmen die Fotografen insgesamt 567 Fotos auf, die sie digital später zu einem einzigen Bild zusammensetzten.

mh

Mehr zum Thema
Newsletter
Die schönsten Reiseziele: Nah und Fern


Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 6 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
chico 76 09.03.2014
1. Herrliche Aufnahmen
Zitat von sysopNoch ist der größte Wolkenkratzer der westlichen Hemisphäre nicht fertig. Wie die Aussicht von der Spitze des One World Trade Center aussehen wird, können New-York-Fans jetzt schon erleben - mit einem spektakulären 360-Grad-Panoramabild. http://www.spiegel.de/reise/staedte/new-york-one-world-trade-center-im-360-grad-bild-a-957495.html
einer fantastischen Stadt.
murdocks 09.03.2014
2.
"Terroranschlag". Wie einfach alle Medien gekauft sind. Schrecklich. btt: nice.
sototh 09.03.2014
3. Traumhaft
Laut meiner Uhr habe ich mich gerade etwa zwei Stunden lang völlig verloren in diesem riesigen Panorama. Zuerst scheint die Steuerung etwas schwammig, aber dann geht das Fliegen richtig los... bin ziemlich baff :)
msix 09.03.2014
4.
Zitat von murdocks"Terroranschlag". Wie einfach alle Medien gekauft sind. Schrecklich. btt: nice.
Erfreuen Sie sich lieber an dem fantastischen Panorama und lassen die Verschwörungstheorien zu 09/11 in der Schublade. Die Interessieren mittlerweile wirklich niemandem mehr.
skippy01 09.03.2014
5. Beton
aus verschiedenen Perspektiven. Unglaublich toll.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.