Leverkusens Sieg gegen Schalke: Wild war gestern

Leverkusens Sieg gegen Schalke Wild war gestern

Leverkusen hat in dieser Saison lange Zeit spektakulären, riskanten Offensivfußball geboten. Gegen Schalke 04 überzeugte Bayer nun mit Ruhe und Geduld. (25.10.2014) mehr...

Dortmunds Krise in der Bundesliga: Albtraum Alltag

Dortmunds Krise in der Bundesliga Albtraum Alltag

Borussia Dortmund befindet sich in der Bundesliga weiter im freien Fall. Auch im Heimspiel gegen Hannover gelang der Klopp-Elf nicht der Befreiungsschlag, es setzte die vierte Niederlage in Folge. Wo soll das hinführen? (25.10.2014) mehr...

Mussolini-Fluchtraum in Rom geöffnet: Im Luftschutzbunker des Diktators

Mussolini-Fluchtraum in Rom geöffnet Im Luftschutzbunker des Diktators

Benito Mussolini herrschte zwei Jahrzehnte lang über Italien, jetzt wird einer der persönlichen Rückzugsorte des Faschistenführers für die Öffentlichkeit geöffnet: Künftig darf jeder den Luftschutzbunker des Diktators in Rom besuchen. (25.10.2014) mehr...

Rekordsprung von Alan Eustace: Baumeln für die Forschung

Rekordsprung von Alan Eustace Baumeln für die Forschung

Der Rekordsprung von Alan Eustace war mehr als ein Werbegag: Mit Hilfe der Technologie, die seinen Sturz aus 41 Kilometern Höhe ermöglichte, sollen demnächst auch andere in die Stratosphäre fliegen. (25.10.2014) mehr...

Cream-Musiker: Bass-Legende Jack Bruce ist tot

Cream-Musiker Bass-Legende Jack Bruce ist tot

Er inspirierte Jimi Hendrix, spielte mit Eric Clapton in der Supergroup Cream - und verkaufte 35 Millionen Platten in zwei Jahren. Jetzt ist der Bassist Jack Bruce mit 71 Jahren gestorben. (25.10.2014) mehr...

Erfolg im Clásico: Real besiegt Barcelona bei Suárez-Debüt

Erfolg im Clásico Real besiegt Barcelona bei Suárez-Debüt

Jubel in Madrid: Real hat den Clásico gegen den FC Barcelona gewonnen - trotz frühen Rückstands. Toni Kroos bereitete einen Treffer vor. Barça-Starzugang Luis Suárez zeigte bei seinem Pflichtspieldebüt eine durchwachsene Leistung. (25.10.2014) mehr...

Offensive gegen Dschihadisten: Kurden drängen IS-Kämpfer zurück

Offensive gegen Dschihadisten Kurden drängen IS-Kämpfer zurück

Kurdischen Peschmerga-Kämpfern ist es gelungen, die Stadt Sumar im Nordirak zurückzuerobern. Zugleich melden Regierungstruppen weitere Erfolge - unterstützt durch Luftschläge der US-geführten Militärallianz. (25.10.2014) mehr...

Raubkopie-Verdacht: Großrazzia gegen Kinox.to-Betreiber

Raubkopie-Verdacht Großrazzia gegen Kinox.to-Betreiber

Schlag gegen mutmaßliche Raubkopierer: Ermittler haben in vier Bundesländern Razzien gegen die Betreiber der Film-Webseite Kinox.to durchgeführt. Die Hauptverdächtigen sind nach SPIEGEL-Informationen auf der Flucht. (25.10.2014) mehr...

Vergleich in Kirch-Affäre: Staatsanwaltschaft drohte gesamtem Deutsche-Bank-Vorstand mit Ermittlungen

Vergleich in Kirch-Affäre Staatsanwaltschaft drohte gesamtem Deutsche-Bank-Vorstand mit Ermittlungen

Der Vergleich zwischen den Kirch-Erben und der Deutschen Bank kam offenbar durch Druck der Staatsanwaltschaft zustande. Nach Informationen des SPIEGEL drohte die Behörde, die Ermittlungen auf den gesamten aktuellen Deutsche-Bank-Vorstand auszuweiten. (25.10.2014) mehr...

Parlamentswahl in der Ukraine: Operation Machtbasis

Parlamentswahl in der Ukraine Operation Machtbasis

In der Ukraine treten bei den Parlamentswahlen Neonazis gegen fragwürdige Geschäftsleute an. Alle Zeichen deuten aber auf einen Sieg des gemäßigten Bündnisses von Poroschenko. Der Präsident hofft, die Fehler der Orange Revolution zu vermeiden. (25.10.2014) mehr...

Dutt-Entlassung bei Werder Bremen: Rauswurf aus Panik

Dutt-Entlassung bei Werder Bremen Rauswurf aus Panik

Robin Dutt hatte in der laufenden Bundesligasaison kein Spiel gewonnen. Also entließ Werder Bremen seinen Trainer. Ein normaler Vorgang in der Liga - eigentlich. Doch der Schritt könnte fatal sein. (25.10.2014) mehr...

Camps im Irak und in Syrien: Wo die Dschihadisten trainieren

Camps im Irak und in Syrien Wo die Dschihadisten trainieren

Hier lernen Islamisten mit Sprengstoff umzugehen und werden für den Dschihad indoktriniert: Radikalismusforscher haben die Trainingslager von Terrorgruppen wie dem "Islamischen Staat" dokumentiert. Allein in Syrien gibt es 28. (25.10.2014) mehr...

IS als Wirtschaftsmacht: Jagd nach den Schatztruhen des Kalifats

IS als Wirtschaftsmacht Jagd nach den Schatztruhen des Kalifats

Der "Islamische Staat" ist die reichste Terrororganisation der Welt - pro Tag wächst sein Vermögen um eine Million Dollar. Die USA wollen die Einnahmequellen trockenlegen. Doch so einfach ist das nicht. (25.10.2014) mehr...

USA: Top-Jurist der Deutschen Bank tot aufgefunden

USA Top-Jurist der Deutschen Bank tot aufgefunden

In New York wurde ein hochrangiger Anwalt der Deutschen Bank tot aufgefunden. Der 41-Jährige soll mit diversen Rechtsstreitigkeiten betraut gewesen sein, unter anderem im Zinsskandal. Laut einem Zeitungsbericht deutet alles auf Suizid hin. (25.10.2014) mehr...

Schießerei an US-Schule: Amerika hat kapituliert

Schießerei an US-Schule Amerika hat kapituliert

Wieder eine Schulschießerei in den USA: Zwei Tote, darunter der Täter. Amerika trauert. Aber es bringt nichts, sagen die Washington-Korrespondenten von SPIEGEL ONLINE. Die Amerikaner werden ihre Waffenseuche niemals ernsthaft bekämpfen. (25.10.2014) mehr...

Abwehr von mutmaßlichem Vergewaltiger: Iran richtet 26-jährige Reyhaneh Jabbari hin

Abwehr von mutmaßlichem Vergewaltiger Iran richtet 26-jährige Reyhaneh Jabbari hin

Sie verteidigte sich gegen einen Mann, der sie vergewaltigen wollte und wurde dafür wegen Mordes verurteilt: Die 26 Jahre alte Iranerin Reyhaneh Jabbari ist trotz internationalen Protests hingerichtet worden. (25.10.2014) mehr...

Nach Bombenanschlag: Ägypten verhängt Ausnahmezustand auf Sinai

Nach Bombenanschlag Ägypten verhängt Ausnahmezustand auf Sinai

Bei einem Bombenanschlag auf der Halbinsel Sinai sind 30 Soldaten ums Leben gekommen. Die ägyptische Regierung hat deshalb den Ausnahmezustand über Teile der Halbinsel verhängt. (25.10.2014) mehr...

Politiker-Selfies von Malaysias Premier: Mächtig, geknipst!

Politiker-Selfies von Malaysias Premier Mächtig, geknipst!

Wenn sich Politiker mit Malaysias Regierungschef Najib Razak treffen, sollten sie vorher noch einmal genau in den Spiegel schauen. Denn der Premier macht Selfies mit seinen Kollegen - Obama und Hollande hatten schon das Vergnügen. (25.10.2014) mehr...