Streit in der Union: Dobrindt verteidigt Pkw-Mautpläne

Streit in der Union Dobrindt verteidigt Pkw-Mautpläne

Die CDU-Abgeordneten aus NRW rebellieren gegen den Plan zur Pkw-Maut. Nun kontert CSU-Verkehrsminister Dobrindt. (28.08.2014) mehr...

US-Reality-Format "Cops" Toningenieur bei Dreharbeiten für Polizeiserie erschossen

Bei Dreharbeiten für das US-Reality-Format "Cops" sind ein Mitglied des Kamerateams und ein bewaffneter Räuber getötet worden. Die TV-Crew hatte Polizisten begleitet, die zu einem Überfall gerufen wurden. Dann fielen Schüsse. (28.08.2014) mehr...

Kampf gegen "Islamischen Staat": Bundeswehr schickt sechs Soldaten in Irak

Kampf gegen "Islamischen Staat" Bundeswehr schickt sechs Soldaten in Irak

Die Bundeswehr hat sechs Soldaten in den Irak entsandt, um beim Kampf gegen die IS-Terrormiliz zu helfen. Ihr Auftrag: Schutzwesten verteilen - und mögliche Waffenlieferungen an die Kurden vorbereiten. (28.08.2014) mehr...

Lufthansa-Tochter: Germanwings-Piloten wollen am Freitag streiken

Lufthansa-Tochter Germanwings-Piloten wollen am Freitag streiken

Kunden von Germanwings müssen sich auf Behinderungen einstellen. Die Piloten der Lufthansa-Tochter wollen am Freitag streiken, falls die Tarifverhandlungen an diesem Donnerstag scheitern. (28.08.2014) mehr...

Hackerangriff auf JPMorgan: FBI vermutet Russland hinter Cyberattacke

Hackerangriff auf JPMorgan FBI vermutet Russland hinter Cyberattacke

Steckt ein politischer Racheakt hinter einem Hackerangriff auf die US-Bank JPMorgan? Das FBI ermittelt in Richtung Russland. (28.08.2014) mehr...

Ex-Fußballweltmeister: FC Bayern will Xabi Alonso

Ex-Fußballweltmeister FC Bayern will Xabi Alonso

Aus der Nationalmannschaft hat er sich gerade verabschiedet - auf Vereinsebene wagt er was Neues: Der Spanier Xabi Alonso steht angeblich vor einer Verpflichtung durch den FC Bayern. (27.08.2014) mehr...

Sieg gegen Kopenhagen: Leverkusen schießt sich in die Champions League

Sieg gegen Kopenhagen Leverkusen schießt sich in die Champions League

Bayer Leverkusen ist in bestechender Frühform: Der Bundesligist sicherte sich mit einem 4:0 gegen den FC Kopenhagen die Teilnahme an der Champions League. Stefan Kießling gelang sein neuntes Tor im vierten Pflichtspiel. (27.08.2014) mehr...

Kampf um Donezk und Luhansk: USA werfen Russland vor, weit in Ukraine vorzudringen

Kampf um Donezk und Luhansk USA werfen Russland vor, weit in Ukraine vorzudringen

Das US-Außenministerium erhebt neue Vorwürfe gegen Russland: Moskau habe Truppen weit auf ukrainisches Territorium geschickt und bereite eine Gegenoffensive im Osten des Landes vor. Bundeskanzlerin Merkel telefonierte mit Präsident Putin. (27.08.2014) mehr...

Hilfe für Nordirak: Koalition erwägt doch Bundestagsvotum zu Waffenlieferung

Hilfe für Nordirak Koalition erwägt doch Bundestagsvotum zu Waffenlieferung

Die Bundesregierung will in Kürze über die geplanten Waffenlieferungen in den Nordirak entscheiden. Ein Mandat des Bundestages ist dafür nicht nötig - trotzdem denkt die Koalition nach SPIEGEL-ONLINE-Informationen über eine Abstimmung nach. (27.08.2014) mehr...

Bürgerentscheid: Hamburger stimmen gegen Elbe-Seilbahn

Bürgerentscheid Hamburger stimmen gegen Elbe-Seilbahn

Die Pläne für den Bau einer Seilbahn über die Elbe in Hamburg sind vorerst vom Tisch. Bei einem Bürgerentscheid stimmte die Mehrheit dagegen - rechtlich bindend ist das Votum aber nicht. (27.08.2014) mehr...

Extrembergsteiger Andy Holzer Blind am Abgrund

Andy Holzer hat auf sechs von sieben Kontinenten jeweils den höchsten Berg bestiegen. Der Österreicher ist blind. Er ertastet sich seine Aufstiege, per Seil mit einem Partner verbunden. Eine WDR-Reportage von Uwe Behringer. (27.08.2014) mehr...

Amokläufer: Wenn Schüler zu Tätern werden

Amokläufer Wenn Schüler zu Tätern werden

Was macht einen Schüler zum Amokläufer? Soziale Ausgrenzung und Frust sind Risikofaktoren. Jetzt haben Berliner Forscher einen weiteren "Schlüsselfaktor" ausgemacht: massive Konflikte mit Lehrkräften. (27.08.2014) mehr...

Ebola-Infizierter in Hamburg: "Der Patient ist in einem Zustand, der hoffen lässt"

Ebola-Infizierter in Hamburg "Der Patient ist in einem Zustand, der hoffen lässt"

Von der Anfrage der WHO bis zur Reaktion der deutschen Behörden verstrichen nur vier Stunden: Am Morgen hat ein Ebola-Infizierter die Hamburger Uni-Klinik erreicht. Sein Zustand lässt die Ärzte hoffen. (27.08.2014) mehr...

Folgen des Sparzwangs: Steuerschulden in Griechenland steigen auf 68 Milliarden Euro

Folgen des Sparzwangs Steuerschulden in Griechenland steigen auf 68 Milliarden Euro

Der Sparzwang Griechenlands macht sich bemerkbar: Viele Menschen können ihre Steuern nicht mehr zahlen. Die Schulden steigen massiv. (27.08.2014) mehr...

Golanhöhen: Israelische Armee greift syrische Militärposten an

Golanhöhen Israelische Armee greift syrische Militärposten an

Syrische Rebellen haben offenbar einen Grenzposten zu den von Israel besetzten Golanhöhen eingenommen. Bei Gefechten wurde auch ein israelischer Soldat durch einen Querschläger verletzt - die Armee antwortete mit Angriffen auf syrische Grenzposten. (27.08.2014) mehr...

Schwertransport: US-Marines testen schwimmenden Ketten-Lastwagen

Schwertransport US-Marines testen schwimmenden Ketten-Lastwagen

Das US-Militär will seine Fähigkeit stärken, an Krisenherden weltweit einzugreifen: Bei einem Großmanöver wurde erstmals der Prototyp eines riesigen Schwimmtransporters mit Kettenantrieb vorgestellt. (27.08.2014) mehr...

Hemd mit KZ-Optik: Modekette Zara zieht Kindershirt mit gelbem Stern zurück

Hemd mit KZ-Optik Modekette Zara zieht Kindershirt mit gelbem Stern zurück

Ein gestreiftes Kinderhemd mit Stern auf der Brust bringt die Modekette Zara in Bedrängnis. Das Shirt erinnert an die Kleidung von KZ-Häftlingen. (27.08.2014) mehr...

"Islamischer Staat": Uno prangert IS-Gräueltaten in Syrien an

"Islamischer Staat" Uno prangert IS-Gräueltaten in Syrien an

Hinrichten, auspeitschen, amputieren - auch in Syrien wendet die Terrorgruppe "Islamischer Staat" brutale Gewalt an. Uno-Menschenrechtler werfen den Milizen und den Assad-Truppen Kriegsverbrechen vor. (27.08.2014) mehr...

Brand in Berliner Moschee: Polizei geht von Anschlag aus

Brand in Berliner Moschee Polizei geht von Anschlag aus

Das Feuer in einer Moschee in Berlin-Kreuzberg wurde nach Erkenntnissen der Ermittler vorsätzlich gelegt. Zunächst hatte die Polizei noch einen technischen Defekt als Brandursache für möglich gehalten, das schließt sie jetzt aus. (27.08.2014) mehr...

Zahlen der Finanzaufsicht: Mehr als 16.000 Beschwerden über Anlageberater

Zahlen der Finanzaufsicht Mehr als 16.000 Beschwerden über Anlageberater

Tausende Bankkunden fühlen sich bei der Geldanlage schlecht beraten. Bei der obersten Finanzaufsicht BaFin sind seit November 2012 mehr als 16.000 Beschwerden eingegangen - ziemlich wenige, finden Wirtschaftsverbände. (27.08.2014) mehr...

WHO-Mitarbeiter: Ebola-Patient ist in Hamburg gelandet

WHO-Mitarbeiter Ebola-Patient ist in Hamburg gelandet

Ein an Ebola erkrankter WHO-Mitarbeiter soll in Hamburg behandelt werden. Am Vormittag ist er per Flieger eingetroffen, es handelt sich um einen senegalesischen Epidemiologen. (27.08.2014) mehr...

Finanzaffäre: Ermittlungsverfahren gegen IWF-Chefin Lagarde eingeleitet

Finanzaffäre Ermittlungsverfahren gegen IWF-Chefin Lagarde eingeleitet

Gegen IWF-Chefin Christine Lagarde ist wegen ihrer Verwicklung in eine Finanzaffäre in Frankreich ein formales Ermittlungsverfahren eingeleitet worden. (27.08.2014) mehr...

Entlassen nach 21 Jahren Haft: Escobars Auftragskiller fürchtet um sein Leben

Entlassen nach 21 Jahren Haft Escobars Auftragskiller fürchtet um sein Leben

John Jairo Velásquez Vásquez ist einer der brutalsten Killer: Für 300 Morde und 3000 Mordaufträge saß der Kolumbianer mehr als zwei Jahrzehnte im Knast. Jetzt ist er auf Bewährung draußen und muss die Rache seiner Feinde fürchten. (27.08.2014) mehr...

Kampf gegen "Islamischer Staat": Deutscher Gärtner führt Bürgerwehr der Jesiden an

Kampf gegen "Islamischer Staat" Deutscher Gärtner führt Bürgerwehr der Jesiden an

Seit bald vier Wochen hält sich Qasim Shesho im Sindschar-Gebirge im Nordirak verschanzt. Der Gärtner aus Nordrhein-Westfalen ist der plötzliche Held der Jesiden: Er führt eine Bürgerwehr an, die gegen die Terroristen des "Islamischen Staats" kämpft. (27.08.2014) mehr...

Hamburger Verlagshaus: Gruner + Jahr will 400 Stellen abbauen

Hamburger Verlagshaus Gruner + Jahr will 400 Stellen abbauen

Das Medienhaus Gruner + Jahr will Stellen im großen Stil abbauen. 400 Jobs sollen in den kommenden drei Jahren einem Sparprogramm zum Opfer fallen - auch betriebsbedingte Kündigungen schließt der Vorstand nicht aus. (27.08.2014) mehr...

Konsumklima: Shopping-Laune deutscher Verbraucher lässt nach

Konsumklima Shopping-Laune deutscher Verbraucher lässt nach

Die zahlreichen internationalen Konflikte schlagen sich auf die Verbraucherlaune nieder. Der Konsumklimaindex des Gfk-Instituts ist so stark gefallen wie seit drei Jahren nicht. (27.08.2014) mehr...

Champions-League-Auslosung: Dortmund nur in Lostopf zwei

Champions-League-Auslosung Dortmund nur in Lostopf zwei

Schlechte Nachricht für Borussia Dortmund: Der deutsche Vizemeister kommt bei der Auslosung der Champions-League-Gruppenphase nur in Lostopf zwei. Damit drohen dem BVB früh harte Gegner. (27.08.2014) mehr...

Kauf von Tim Hortons: Burger King macht Hedgefonds 200 Millionen Dollar reicher

Kauf von Tim Hortons Burger King macht Hedgefonds 200 Millionen Dollar reicher

Burger Kings Kauf der Kaffeekette Tim Hortons befeuert den Aktienkurs der Burger-Kette. Damit stieg auch der Anteil des Großinvestors Bill Ackman um mehr als 200 Millionen Dollar. (27.08.2014) mehr...

Waffentraining in den USA Neunjährige tötet Schießlehrer mit Maschinenpistole

Auf einem Schießstand in Arizona hat eine Neunjährige ihren Ausbilder tödlich verletzt. Grund sei der heftige Rückstoß der Maschinenpistole gewesen, hieß es. (27.08.2014) mehr...

Ukraine-Konflikt: Nato plant neue Stützpunkte in Osteuropa

Ukraine-Konflikt Nato plant neue Stützpunkte in Osteuropa

Der scheidende Nato-Generalsekretär Rasmussen verspricht neue Basen in Osteuropa. Das berichtet der "Guardian". Das Bündnis reagiert damit auf Russlands Verhalten in der Ukraine-Krise. (27.08.2014) mehr...