Olivenöl: Lampentran statt "extra vergine"

Olivenöl Lampentran statt "extra vergine"

Der Olivenöl-Markt ist inzwischen derart schmierig, dass man als Verbraucher verzweifeln muss. Wie bekommt man trotz all der Panscherei an vernünftiges Öl? Indem man die richtigen Fragen stellt. Von Tom König (30.06.2016) mehr...

Cameron-Nachfolge: Boris Johnson will nicht britischer Premier werden

Cameron-Nachfolge Boris Johnson will nicht britischer Premier werden

Er war das Gesicht des Brexit-Wahlkampfs und galt als sicherer Kandidat für die Cameron-Nachfolge. Doch Boris Johnson traut sich überraschend nicht, sich als Premierminister zu bewerben. (30.06.2016) mehr...

Nordkorea: Kim Jong Un nennt sich jetzt "Oberster Führer von Partei und Volk"

Nordkorea Kim Jong Un nennt sich jetzt "Oberster Führer von Partei und Volk"

Der nordkoreanische Diktator macht sich noch mächtiger: Kim Jong Un übernimmt den Vorsitz eines neu geschaffenen Komitees. Damit bestimmt er über Armee, Staat und Partei. (30.06.2016) mehr...

Afghanistan Dutzende Tote bei Taliban-Anschlag auf Polizeibus

Junge Polizisten und ihre Ausbilder sind Ziel eines Selbstmordanschlags in Kabul geworden. Mindestens 27 Menschen starben. (30.06.2016) mehr...

Campingplatz in Visbek Streit auf Geburtstagsfeier führte zu tödlichem Überfall

Ein Toter, fünf Schwerverletzte - das war die Bilanz einer Schlägerei auf einem Campingplatz in Niedersachsen. Jetzt haben die Ermittler erste Erkenntnisse über den Tathergang. (30.06.2016) mehr...

Westjordanland Palästinenser ersticht 13-jährige Israelin im Schlaf

Ein junger Palästinenser hat ein israelisches Mädchen in seinem Haus bei Hebron im Westjordanland angegriffen. Sicherheitskräfte erschossen den Mann. (30.06.2016) mehr...

Anschlag am Atatürk Airport: Razzien in Istanbul - mehrere Festnahmen

Anschlag am Atatürk Airport Razzien in Istanbul - mehrere Festnahmen

Die türkischen Behörden machen den IS für den Anschlag in Istanbul verantwortlich. Bei Razzien nahm die Polizei 13 Verdächtige fest. Präsident Erdogan verspricht den Hintermännern "einen Platz in der Hölle". (30.06.2016) mehr...

Stefan Arzberger: Festgehaltener Stargeiger darf USA verlassen

Stefan Arzberger Festgehaltener Stargeiger darf USA verlassen

Vor 15 Monaten soll Stefan Arzberger in New York eine Amerikanerin fast zu Tode gewürgt haben. Seither durfte der Geiger die Stadt nicht verlassen. Nun ist er ein freier Mann. (30.06.2016) mehr...

Geburten-Statistik: In Deutschland kommen mehr Kinder zur Welt

Geburten-Statistik In Deutschland kommen mehr Kinder zur Welt

Die Zahl der Geburten in Deutschland ist auf den höchsten Stand seit 15 Jahren gestiegen. Mit ein Grund: Viele Frauen erfüllen sich aufgeschobene Kinderwünsche. (30.06.2016) mehr...

Kolonialforschung: Gab es wirklich einen Völkermord an den Herero?

Kolonialforschung Gab es wirklich einen Völkermord an den Herero?

In der Armenien-Debatte hat der türkische Präsident Erdogan den Deutschen vorgeworfen, sie verdrängten den Völkermord an den Herero in Südwestafrika. Neue Forschungen wecken aber Zweifel, dass es einen Genozid gab. Von Bartholomäus Grill (30.06.2016) mehr...

Nach Brexit: Hollande will Paris zum neuen EU-Finanzzentrum machen

Nach Brexit Hollande will Paris zum neuen EU-Finanzzentrum machen

Frankreichs Präsident Hollande will nach dem Brexit Paris als Finanzplatz stärken. Er setzt auf neue Köder für die Banker aus London. (30.06.2016) mehr...

Brexit-Votum: Helmut Kohl warnt vor Härte gegenüber Briten

Brexit-Votum Helmut Kohl warnt vor Härte gegenüber Briten

Wie soll die EU nach dem Brexit-Votum mit Großbritannien umgehen? Altkanzler Helmut Kohl hält laut einem Medienbericht nichts von Hast und Härte. (30.06.2016) mehr...

Wirtschaftswachstum: IWF rechnet mit Brexit-Folgen für Deutschland

Wirtschaftswachstum IWF rechnet mit Brexit-Folgen für Deutschland

Der IWF sieht im Brexit erhebliche Risiken für die deutsche Wirtschaft. Der Fonds will seine Wachstumsprognose bald senken. (30.06.2016) mehr...

Großbritannien: Theresa May will neue Premierministerin werden

Großbritannien Theresa May will neue Premierministerin werden

Der britische Premier Cameron geht, der Kampf um seine Nachfolge ist voll entbrannt: Innenministerin May und Justizminister Gove haben ihre Kandidatur verkündet. Ex-Bürgermeister Johnson will bald folgen. (30.06.2016) mehr...

Zum zweiten Mal in Folge: Deutsche Bank fällt bei US-Stresstest durch

Zum zweiten Mal in Folge Deutsche Bank fällt bei US-Stresstest durch

Aus Fehlern nicht gelernt: Der US-Ableger der Deutschen Bank ist erneut durch den Stresstest der Fed gefallen. Dabei hatte das Geldinstitut schon im Vorjahr versagt. (29.06.2016) mehr...

Anschlag am Atatürk Airport: Attentäter von Istanbul drang in Abflughalle ein

Anschlag am Atatürk Airport Attentäter von Istanbul drang in Abflughalle ein

Behörden-Insider berichten über neue Details zum Anschlag in Istanbul. Eine Chronologie verdeutlicht, wie perfide die drei Attentäter vorgingen. (29.06.2016) mehr...

Vor dem Viertelfinale: Belgien bangt um Hazard, Evra bricht Training ab

Vor dem Viertelfinale Belgien bangt um Hazard, Evra bricht Training ab

Vor den Viertelfinalspielen der EM 2016 nehmen die personellen Probleme zu. Eden Hazard plagt eine Oberschenkelzerrung, Patrice Evra bricht das Training ab und auch Portugal bangt um wichtige Spieler. (29.06.2016) mehr...

Exit vom Brexit: Spanien gegen EU-Gespräche mit Schottland

Exit vom Brexit Spanien gegen EU-Gespräche mit Schottland

"Schottland hat sich das Recht erworben, in Brüssel gehört zu werden": Das sagt EU-Kommissionspräsident Juncker. Die spanische Regierung sieht das anders - aus einem konkreten Grund. (29.06.2016) mehr...

Campingplatz in Niedersachsen Brutaler Überfall auf Partygäste - ein Toter

Mehrere bewaffnete Männer haben auf einem Campingplatz Gäste einer Geburtstagsfeier überfallen. Ein Angreifer starb nach der Schlägerei. Der Gewaltausbruch gibt den Ermittlern Rätsel auf. (29.06.2016) mehr...

Brexit-Gipfel: EU lässt Cameron abblitzen

Brexit-Gipfel EU lässt Cameron abblitzen

Die britische Regierung hofft, vor dem EU-Austritt gute Konditionen herauszuhandeln. Doch die EU-Oberen zeigen sich streng. (29.06.2016) mehr...

Pew-Umfrage: Trump macht den Deutschen Angst

Pew-Umfrage Trump macht den Deutschen Angst

Die Deutschen haben ein verheerendes Bild von Donald Trump. Doch das Ansehen der USA leidet darunter offenbar nicht: Eine Studie zeigt, wie sehr das Vertrauen nach der NSA-Affäre wieder gewachsen ist. (29.06.2016) mehr...

Regeln für verdeckte britische Ermittler: Endstation Bettkante

Regeln für verdeckte britische Ermittler Endstation Bettkante

Sex? Verboten. Drogen? Tabu. Erstmals haben die britischen Behörden ihre Leitlinien für verdeckte Ermittler veröffentlicht. Die Angst vor dem nächsten Skandal ist spürbar. Aber es gibt eine Hintertür. (29.06.2016) mehr...

Tansania: Forscher finden riesiges Heliumlager

Tansania Forscher finden riesiges Heliumlager

Es ist wichtig für Medizin und Technik, doch Helium ist ziemlich knapp. Ein neuer Fund in Tansania könnte die Lage entspannen - wenn sich die Lagerstätte wirtschaftlich nutzen lässt. (29.06.2016) mehr...

Dubioser Käufer in China: Verkauf von Flughafen Hahn offenbar auf der Kippe

Dubioser Käufer in China Verkauf von Flughafen Hahn offenbar auf der Kippe

Zweifel am chinesischen Käufer des Flughafens Hahn könnten den Deal platzen lassen. Angeblich will die Landesregierung von Rheinland-Pfalz die endgültige Entscheidung verschieben. (29.06.2016) mehr...

Steuer-Affäre: "Luxleaks"-Enthüller zu Bewährungsstrafen verurteilt

Steuer-Affäre "Luxleaks"-Enthüller zu Bewährungsstrafen verurteilt

Urteile im "Luxleaks"-Prozess: Zwei Enthüller fragwürdiger Steuerdeals internationaler Konzerne sind in Luxemburg zu Bewährungsstrafen verurteilt worden. Ein Journalist ging straffrei aus. (29.06.2016) mehr...

Anschlag in Istanbul: Türkische Regierung schließt Sicherheitsmängel am Flughafen aus

Anschlag in Istanbul Türkische Regierung schließt Sicherheitsmängel am Flughafen aus

Nach dem Anschlag auf den Istanbuler Flughafen mit mindestens 41 Toten wird nach den Hintermännern gefahndet. Die Ermittler rätseln, wie die Attentäter bewaffnet ins Innere des Terminals gelangen konnten. (29.06.2016) mehr...