Überlastete Ermittler: Vergewaltigung - nur acht Prozent der Anzeigen führen zu einer Verurteilung

Überlastete Ermittler Vergewaltigung - nur acht Prozent der Anzeigen führen zu einer Verurteilung

Wenn Frauen in Deutschland eine Vergewaltigung anzeigen, kommt es laut einer Studie nur in wenigen Fällen zu einer Verurteilung. Einer der Gründe: die Arbeitsüberlastung von Polizei und Staatsanwaltschaft. (17.04.2014) mehr...

Gesunkene Fähre in Südkorea: Strömung behindert Rettungstaucher

Gesunkene Fähre in Südkorea Strömung behindert Rettungstaucher

Fast 300 Menschen werden noch vermisst: Nach dem Untergang der Fähre vor der südkoreanischen Küste kommen die Rettungskräfte nur schwer voran. Wütende Angehörigen haben Regierungschef Chung Hong Won bei einem Treffen attackiert. (17.04.2014) mehr...

Ukraine-Krise: Separatisten greifen Basis der Nationalgarde an

Ukraine-Krise Separatisten greifen Basis der Nationalgarde an

Der Konflikt in der Ostukraine spitzt sich erneut zu. Bewaffnete Separatisten haben einen Stützpunkt der Nationalgarde angegriffen, dabei fielen Schüsse. Laut Innenministerium kamen drei Aufständische ums Leben. (17.04.2014) mehr...

Vor Genfer Gesprächen: USA bereiten neue Sanktionen gegen Russland vor

Vor Genfer Gesprächen USA bereiten neue Sanktionen gegen Russland vor

Die USA rechnen nicht mit einem Erfolg der Diplomatie. Noch vor Beginn der Genfer Gespräche zur Lage in der Ost-Ukraine bestätigt das Weiße Haus: Russland muss sich auf weitere Strafmaßnahmen gefasst machen. (16.04.2014) mehr...

Trotz 5:1-Sieg: Sammer kritisiert "Kuschelatmosphäre" bei Bayern

Trotz 5:1-Sieg Sammer kritisiert "Kuschelatmosphäre" bei Bayern

Matthias Sammer ist nicht zufrieden. Der Sportvorstand der Bayern bemängelt die leidenschaftslose Spielweise seines Teams und den "lieben" Umgang miteinander. (16.04.2014) mehr...

Suchmaschinen-Konzern: Google enttäuscht mit Quartalszahlen

Suchmaschinen-Konzern Google enttäuscht mit Quartalszahlen

Kräftiges Umsatzwachstum, doch die Erwartungen weit verfehlt: Google legt im ersten Quartal ein schwaches Ergebnis vor. Die Aktie des Internet-Konzerns brach zeitweise um mehr als fünf Prozent ein. (16.04.2014) mehr...

Pokal-Sieg gegen Kaiserslautern: Bayern schießen sich ins Traumfinale

Pokal-Sieg gegen Kaiserslautern Bayern schießen sich ins Traumfinale

Der FC Bayern ist auf dem Weg zum nächsten Titel: Im Halbfinale des DFB-Pokals wurden die Münchner ihrer Favoritenrolle gerecht und besiegten Zweitligist Kaiserslautern 5:1. Im Endspiel von Berlin wartet nun Borussia Dortmund. (16.04.2014) mehr...

Fußball: DFB irritiert mit Einladung zum Pokalfinale mit Bayern

Fußball DFB irritiert mit Einladung zum Pokalfinale mit Bayern

Technische Panne beim DFB: Die Pressestelle hat Einladungen für das Pokalfinale verschickt - darin heißt es, im Endspiel trete der FC Bayern an. Peinlich nur, dass dies noch gar nicht feststeht. (16.04.2014) mehr...

Fall Reeva Steenkamp: Staatsanwalt demontiert Pistorius-Zeugen

Fall Reeva Steenkamp Staatsanwalt demontiert Pistorius-Zeugen

Am 24. Verhandlungstag war der wegen Mordes angeklagte Oscar Pistorius nur Zuschauer. Was er sah, kann ihm nicht gefallen haben: Staatsanwalt Gerrie Nel knöpfte sich den Forensik-Experten der Verteidigung vor. (16.04.2014) mehr...

Aufstand im Osten: Zivilisten stellen sich ukrainischen Panzern in den Weg

Aufstand im Osten Zivilisten stellen sich ukrainischen Panzern in den Weg

Kiews Armee soll die Ostukraine unter ihre Kontrolle bringen, doch vielerorts sind die Truppen unerwünscht. Etliche Anwohner begegnen ihnen misstrauisch bis feindselig. Einige setzen ihr Leben aufs Spiel, um das Militär aufzuhalten. (16.04.2014) mehr...

Angeschlagener Modekonzern: Strenesse meldet Insolvenz an

Angeschlagener Modekonzern Strenesse meldet Insolvenz an

Das Geld ist endgültig ausgegangen: Der Nördlinger Modekonzern Strenesse hat Insolvenz beantragt. Das Unternehmen will aber trotzdem weitermachen. (16.04.2014) mehr...

Nürburgring-Affäre: Ex-Finanzminister Deubel zu Haftstrafe verurteilt

Nürburgring-Affäre Ex-Finanzminister Deubel zu Haftstrafe verurteilt

Das Landgericht Koblenz hat den SPD-Politiker Ingolf Deubel zu einer Gefängnisstrafe von dreieinhalb Jahren verurteilt. Die Richter befanden den Ex-Finanzminister von Rheinland-Pfalz in der Nürburgring-Affäre der Untreue für schuldig. (16.04.2014) mehr...

Nach Erkrankung von Malcolm Young: AC/DC-Frontmann dementiert Trennungsgerüchte

Nach Erkrankung von Malcolm Young AC/DC-Frontmann dementiert Trennungsgerüchte

Rockfans waren in Aufruhr: Berichte aus Australien hatten nahegelegt, AC/DC würden sich auflösen, da Gitarrist Malcolm Young schwerkrank sei. Sänger Brian Johnson dementiert die Trennung, bestätigt aber einen Krankheitsfall. (16.04.2014) mehr...

Urteil in Cottbus: DFB blamiert sich mit Fan-Ausschluss

Urteil in Cottbus DFB blamiert sich mit Fan-Ausschluss

Pleite vor Gericht für den Deutschen Fußball-Bund: Ein Dauerkartenbesitzer von Energie Cottbus hat sich erfolgreich gegen den Ausschluss von einem Spiel gewehrt. Der Streit hatte absurde Züge angenommen. (16.04.2014) mehr...

Login-Methoden: Facebook profitiert vom Passwort-Chaos

Login-Methoden Facebook profitiert vom Passwort-Chaos

Wer sich im Web bewegt, hat zig Identitäten, für jedes Angebot einen Nutzernamen und ein Passwort. Das nervt! Dabei gibt es mit OpenID seit Jahren eine Alternative. Davon haben Sie nie gehört? Das könnte an Facebook liegen. (16.04.2014) mehr...

Ukraine-Krise: Deutschland schickt Kampfjets nach Osteuropa

Ukraine-Krise Deutschland schickt Kampfjets nach Osteuropa

Die Nato macht Ernst: Wegen der Eskalation in der Ukraine verstärkt das Bündnis seine Truppen in Osteuropa - zu Wasser, zu Lande und in der Luft. Deutschland beteiligt sich mit einem Schiff und sechs Kampfflugzeugen. (16.04.2014) mehr...

Kampf eines Kölner Mieters: Polizei vollstreckt Zwangsräumung trotz Protest

Kampf eines Kölner Mieters Polizei vollstreckt Zwangsräumung trotz Protest

Seit Jahrzehnten wohnte Kalle Gerigk in seiner Wohnung in Köln, jetzt musste er gehen. Über hundert Demonstranten wollten die Zwangsräumung durch die Polizei verhindern. Sie scheiterten. (16.04.2014) mehr...

Krise in der Ostukraine: Ukrainische Soldaten wechseln mit Panzern die Seiten

Krise in der Ostukraine Ukrainische Soldaten wechseln mit Panzern die Seiten

Dutzende ukrainische Soldaten haben offenbar mit mehreren Panzern die Seiten gewechselt. Mit russischer Flagge und der Fahne der Region Donezk fahren die Bewaffneten durch die Straßen von Kramatorsk und Slawjansk. (16.04.2014) mehr...

Koschyk und Ramsauer: CSU-Politiker rechnen mit Seehofer ab

Koschyk und Ramsauer CSU-Politiker rechnen mit Seehofer ab

Öffentliche Kritik am Chef ist in der CSU eigentlich tabu, den Bundestagsabgeordneten Hartmut Koschyk schert das nicht. Er wirft Horst Seehofer vor: Sein Umgang mit Führungskräften entspreche nicht christlichen Grundsätzen. Auch Peter Ramsauer ist verärgert. (16.04.2014) mehr...

Drama bei Schulausflug: 300 Vermisste nach Fährunglück in Südkorea

Drama bei Schulausflug 300 Vermisste nach Fährunglück in Südkorea

Südkoreas Behörden haben ihre Angaben zur Vermisstenzahl nach dem Untergang einer Fähre vor der Südwestküste des Landes dramatisch nach oben korrigiert. Demnach ist das Schicksal von fast 300 Menschen unklar. An Bord waren vor allem Schüler. (16.04.2014) mehr...