"Wie werde ich...": Fettes Brot, rappende Fischköppe

Nordisch by nature: Fettes Brot gehören zur alten Schule des Deutsch-HipHop. Im SchulSPIEGEL erklärt König Boris die Gefahren des Stagediving. Björn Beton verrät, wie er sich mit 17 mit seiner Freundin vergnügte - und Dokter Renz, dass er gern einmal Bushidos Mutter wäre.

Fettes Brot: Keine Blamage in dieser Passage
Jens Herrndorff

Fettes Brot: Keine Blamage in dieser Passage

König Boris ist heute HipHopper, weil... er Ende der achtziger Jahre "Raising Hell" von Run DMC zu Weihnachten bekommen hat und Björn Beton ihn mit zum Graffiti-Sprühen genommen hat.


Wäre Björn Beton nicht HipHopper geworden, ... hätte er wohl HipHop erfinden müssen. Er wollte Musik machen, konnte aber kein Instrument spielen, da war Rap neben Punk natürlich die Musik für ihn. Er hatte auch andere Berufswünsche, wie etwa Musikjournalist... mit einem verzierten Stock im Arsch.

In der Schule war Dokter Renz... auch eine Weile. Ihn plagen heute noch manchmal Alpträume, er müsse überraschend die Mathe-Abiturklausur noch einmal schreiben.

Seine Mitschüler haben ihn deshalb... aufgeweckt.




Mit 17 hat Björn Beton davon geträumt, ... dass die Mutter seiner Freundin bald wieder übers Wochenende wegfährt und er dann wieder bei ihr "Rambo" gucken, Sex haben und kiffen könne.

Dass er HipHopper werden werden will, wusste Björn Beton, ... als er die "Absoluten Beginner" bei einem Auftritt beobachtete, wie sie eine Polizeipuppe mit einer Motorsäge zerfetzten. Er dachte sofort, das will er auch.

König Boris war sich nie zu schade... für einen dummen Witz, würde aber nie... seine Großmutter dafür verkaufen.

Dokter Renz regt echt auf, dass... moderne Geländewagen der Großstadt größer sind als mancher Linienbus, aber nicht mal mehr einen Mercedes-Stern zum Abbrechen haben.

Der entscheidende Moment in König Boris' Karriere war, ... als er eines Tages versuchte, Stagediving zu machen, vorher aber nicht gesehen hat, dass es sich bei der Gruppe Menschen, in die er springen wollte, um kleine Schulmädchen handelte.


Dokter Renz wäre gern mal für einen Tag... Bushidos Mutter.

Der schönste Tag in König Boris' Lebens war, ... als St. Pauli den FC Bayern 2:1 geschlagen hat.





Dokter Renz' größter Fehler war, ... sich nicht noch einmal umzugucken, bevor er von der rechten auf die linke Spur wechselte. Der abgedrängte Motorradfahrer war nach dem Sturz zum Glück nicht so tot wie der Winkel, in dem er sich kurz zuvor noch befunden hatte. Ein unaufmerksamer Augenblick kostete Dokter Renz 2000 DM und sämtliche vorhandenen Nerven, hat ihm aber auch sein erstes graues Haar geschenkt.

Sich selbst findet Björn Beton... toll. Jetzt wollen wir mal nicht anfangen, kleinlich zu werden.





Dem nächsten König Boris wünscht König Boris... immer 'ne Handbreit Wasser unterm Kiel.

Könnte Björn Beton sein Leben noch einmal leben, dann... würde er dem Rasta von gegenüber, der ihm Percussion beibringen wollte, nicht absagen, nur weil er mit zwölf Jahren kein Englisch konnte.

Aufgezeichnet von David Scherf

Diesen Artikel...
  • Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • Auf anderen Social Networks teilen

News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik SchulSPIEGEL
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Abi - und dann?
RSS
alles zum Thema Wie werde ich...?
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2009
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • Drucken Senden
  • Nutzungsrechte Feedback
Fotostrecke
Fettes Brot: Immer Wasser unterm Kiel
Fotostrecke
König, Kuttner, Fettes Brot: Wie werde ich... berühmt?


Dein SPIEGEL digital
Social Networks