Umfrage unter 10- bis 17-Jährigen: Kinder wollen ins Grundgesetz

Umfrage unter 10- bis 17-Jährigen: Kinder wollen ins Grundgesetz

Fast drei Viertel der 10- bis 17-Jährigen halten es für wichtig, dass Kinderrechte im Grundgesetzt verankert werden. Das zeigt eine Umfrage des Kinderhilfswerks. Die SPD würde mitmachen, doch die Union blockiert. Von Ann-Katrin Müller und Wolf Wiedmann-Schmidt mehr... Forum ]

heute, 13:08 Uhr von Gaztelupe: Na, das ist ja mal eine Meldung. Hätte nicht mit so einer Forderung der so kleinen Hände gerechnet,... mehr...


  • Der SPIEGEL-Verlag vergibt im Schuljahr 2014/2015 zum 19. Mal einen Preis für die besten Leistungen des journalistischen Nachwuchses. Schüler aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und deutschen Schulen im Ausland können mit ihren Schülerzeitungen sowie mit Beiträgen für die Schülerzeitung teilnehmen. Die Schülerzeitungen müssen regelmäßig (mindestens zweimal jährlich) in deutscher Sprache erscheinen.
  • Übersicht: Schülerzeitungspreis 2015

Social Networks

Heft 2/2015 Wie die Polizei Kriminalfälle löst

Sparen + Geschenk sichern

SchulSPIEGEL auf Twitter

Verpassen Sie keinen SchulSPIEGEL-Artikel mehr! Hier können Sie dem Ressort auf Twitter folgen:




Reichsbürger-Bewegung Waldorfschulen fürchten Unterwanderung durch Rechte

Reichsbürger-Bewegung: Waldorfschulen fürchten Unterwanderung durch Rechte

Der Bund der Freien Waldorfschulen warnt seine Schulen vor den Reichsbürgern: Esoterik und Rechtsradikalismus gingen bei der Gruppe "Hand in Hand", heißt es nach SPIEGEL-Informationen in einer Broschüre, die im Unterricht verwendet werden soll. mehr... Forum ]

heute, 12:44 Uhr von thelix: 1) Wir sind PARTNER. Und so nebenbei: WIR spionieren AUCH in ANDEREN Ländern. Capisce? Sie wollen... mehr...

Unterrichtsbesuch von Harald Schmidt "Eine faule Sau, die schlecht in der Schule war"

Unterrichtsbesuch von Harald Schmidt: "Eine faule Sau, die schlecht in der Schule war"

Eine TV-Show hat er nicht mehr, jetzt sitzt er in dieser schnöden Provinzschule. An einem Gymnasium gibt Ex-Late-Night-Talker Harald Schmidt jungen Menschen Lebensratschläge: "Ich möchte dem Land etwas zurückgeben, das ich nie von ihm bekommen habe." mehr... Forum ]

heute, 12:23 Uhr von KurtT.: Ja, das stimmt: Man hatte so den Eindruck, dass er sich und seine Medien-Präsenz neu erfinden... mehr...

Schüler über Terror von Paris "Die Sorge, dass es knallt"

Schüler über Terror von Paris: "Die Sorge, dass es knallt" Fotos

Die Pariser Anschläge sind unter Schülern in Deutschland ein so brisantes Thema, dass mancher Lehrer aus Angst die Materie vermeidet. Andere suchen die Diskussion - und müssen auf extreme Ansichten reagieren. Von Britta Mersch und Anna Reimann, Hamburg und Berlin mehr...

Frankreich Hollande plant Anti-Terror-Unterricht an Schulen

Frankreich: Hollande plant Anti-Terror-Unterricht an Schulen

Schüler sympathisieren mit den Attentätern und boykottieren Schweigeminuten für die Opfer: Nach den Terroranschlägen von Paris will Frankreichs Präsident junge Menschen gezielt für die Werte der Republik verpflichten - mit einem eigenen Schulfach. mehr... Forum ]

23.01.2015 von warum-du-so?: Hat irgendwie die Idee, wie in dem Film "Die Welle"... Dann kann man noch besser... mehr...

Abendessen für US-Schüler Zu Hause gibt es nur Kekse

Abendessen für US-Schüler: Zu Hause gibt es nur Kekse Fotos

Der Unterricht ist vorbei, die Schüler bleiben zum Essen: Ein Programm in den USA finanziert bedürftigen Kindern eine Abendmahlzeit in den Schulen. Die Nachfrage wächst rasant. mehr... Forum ]

22.01.2015 von ondrana: Wenn das Geld für Mahlzeiten nicht da ist, habe ich noch Verständnis. Wenn es schlichtweg an zeit... mehr...

Sekte "Zwölf Stämme"-Mütter wegen Körperverletzung verurteilt

Sekte: "Zwölf Stämme"-Mütter wegen Körperverletzung verurteilt

Heimliche Filmaufnahmen zeigen, wie sie ihre Kinder in einen dunklen Raum führen und mit der Rute schlagen: Erstmals hat ein Gericht nun zwei Mütter aus der Glaubensgemeinschaft "Zwölf Stämme" wegen Körperverletzung verurteilt. mehr... Forum ]

21.01.2015 von cat.incognito: Ich habe es bereits erwähnt und sage es nochmal: Misshandlung ist scheiße. ÜBERALL. Da ist es... mehr...

Schulen in Ebola-Gebieten wieder offen Gesundheitscheck vor dem Unterricht

Schulen in Ebola-Gebieten wieder offen: Gesundheitscheck vor dem Unterricht Fotos
AP

Die Seuche hatte das ganze Land lahmgelegt: Monatelang waren Schulen und Universitäten in Guinea wegen Ebola geschlossen. Seit dieser Woche haben sie wieder geöffnet - doch ein normaler Schulstart ist es nicht. Bilder aus Westafrika. mehr...

Spielplatz-Protest in Kenia Polizei schießt mit Tränengas auf Grundschüler

Spielplatz-Protest in Kenia: Polizei schießt mit Tränengas auf Grundschüler Fotos

Sie wollen ihren Spielplatz zurück: In Kenias Hauptstadt Nairobi demonstrieren Grundschüler gegen den Bau eines Parkplatzes an ihrer Schule. Die Polizei geht mit Tränengas gegen die Kinder vor - und löst einen Proteststurm aus. mehr...

Pressekompass Schluss mit Gedichten im Unterricht? Das sagen die Medien

Pressekompass: Schluss mit Gedichten im Unterricht? Das sagen die Medien

Die Schülerin Naina hat via Twitter eine Debatte losgetreten: Ist es besser, in der Schule Mietrecht und Versicherungskunde zu lernen - oder Geschichte und Lyrik? Die Kommentare der Medien im Pressekompass. mehr... Forum ]

gestern, 15:23 Uhr von lindenbast: Da musste ich jetzt doch herzhaft lachen. Weil Sie so recht haben! Uns hat man tatsächlich... mehr...

Schülerin Naina legt Twitter-Pause ein "Ihr widert mich an"

Schülerin Naina legt Twitter-Pause ein: "Ihr widert mich an"

Sie spricht von "Hass" und legt ihren Twitter-Account vorläufig still: Die Kölner Schülerin Naina wurde für ihre schulkritischen Aussagen gefeiert, aber auch beschimpft. Doch was war überhaupt der Anlass für ihren vielbeachteten Tweet? mehr... Forum ]

17.01.2015 von margei: Naja es ist auch viel wichtiger in Erdkunde zu lernen wie Zucker hergestellt wird oder wie bei... mehr...

Wenn Knackis schreiben Lyrik für Gestrauchelte

Wenn Knackis schreiben: Lyrik für Gestrauchelte Fotos

Schriftstellerin Mirijam Günter hilft Jugendlichen am Rand der Gesellschaft - mit Literatur. Schreibend leitet sie Förderschüler und Straftäter zur Selbstreflexion an, denn Tiefpunkte hat die Autorin selbst viele erlebt. Von Armin Himmelrath mehr... Forum ]

17.01.2015 von markuslennert: Ich bewundere diese Autorin, die sich seit Jahren für benachteilige Kinder und Jugendliche... mehr...

Bizarrer Lehrer-Geschenke-Skandal Wie bei Loriot

Bizarrer Lehrer-Geschenke-Skandal: Wie bei Loriot

Eine Berliner Lehrerin muss 4000 Euro Strafe zahlen, weil sie ein Geschenk angenommen hat - und der Streit geht weiter: Auch gegen Eltern wurde ermittelt, und ein Schüler bekam massive Probleme in der Klasse. Die Rekonstruktion einer skurrilen Affäre. Von Armin Himmelrath mehr... Forum ]

19.01.2015 von platzanweiser: Das hätten Sie wohl gern. Der zeitliche Zusammenhang spricht für sich - wäre es dem Vater um das... mehr...

Umzug in ein anderes Bundesland "Ich musste zwei Jahre Latein aufholen"

Umzug in ein anderes Bundesland: "Ich musste zwei Jahre Latein aufholen"

Gleiche Lehrpläne für alle? Eine Illusion, sagt KMK-Präsidentin Kurth. SPIEGEL-ONLINE-Leser wollen offensichtlich aber genau das: Eltern, Schüler und Lehrer erzählen vom Wechsel-Chaos beim Umzug in ein anderes Bundesland. Von Lena Greiner mehr... Forum ]

18.01.2015 von Montanabear: bedeutet das nun dass alle Schulen gleich gut oder gleich schlecht waren ? mehr...

Kommentar zum Schulsystem Verplempert eure Zeit!

Kommentar zum Schulsystem: Verplempert eure Zeit!

Deutschland diskutiert den Tweet einer 17-jährigen Schülerin, die lieber mehr über Steuern lernen würde als Gedichtanalysen zu schreiben. Für ihre Entrüstung über unser scheinbar so nutzloses Schulsystem erntet sie viel Zuspruch. Hier nicht. Ein Kommentar von Michail Hengstenberg mehr... Forum ]

20.01.2015 von panc12: Im Prinzip darf sie ruhig mal solch einen Quatsch von sich geben...wer macht das nicht?..zum Glück!... mehr...

Alltagswissen von Schülern "Ich will lernen, was eine Kreditkarte ist"

Alltagswissen von Schülern: "Ich will lernen, was eine Kreditkarte ist" Fotos

Eine Schülerin aus Köln fordert auf Twitter, dass die Schule mehr Alltagskompetenzen vermitteln soll - und bekommt viel Zuspruch. Doch wissen Jugendliche wirklich nicht, was IBAN und BIC sind? Wir haben Schüler gefragt, was ihnen im Unterricht fehlt. Von Carola Padtberg-Kruse und Nike Laurenz mehr... Forum ]

15.01.2015 von Gunter: Ich weiß noch, dass wir in Deutsch immer irgendwelche Texte, Romane, Gedichte analysiert haben und... mehr...

Schülerantworten "Das Herz ist ein großer Schließmuskel"

Schülerantworten: "Das Herz ist ein großer Schließmuskel"

Wenn Schüler in Prüfungen kreativ werden, statt mit Wissen zu glänzen, wird's oft unfreiwillig komisch. Wir haben die wildesten Thesen gesammelt. Von Carola Padtberg-Kruse mehr... Forum ]

22.01.2015 von hjm: Sie werden es vielleicht nicht glauben, aber: Ich habe schon zentrale Abschlussarbeiten erlebt, bei... mehr...

Neue KMK-Präsidentin Kurth "Das Zentralabitur ist eine Vision"

Neue KMK-Präsidentin Kurth: "Das Zentralabitur ist eine Vision"

Ziehen Familien in ein anderes Bundesland, droht den Kindern ein Schulchaos. Brunhild Kurth, sächsische Bildungsministerin und neue KMK-Präsidentin, findet regionale Unterschiede wichtig. Und Sie, liebe Leser? Schicken Sie uns Ihre Erfahrungsberichte! Ein Interview von Jan Friedmann mehr... Forum ]

19.01.2015 von austenjane1776: Ich hätte gerne eine andere Bundesregierung, die ihren Job macht und erstmal unser Land erhält. Im... mehr...

"Charlie Hebdo"-Anschlag Schüler stören Gedenkveranstaltungen

"Charlie Hebdo"-Anschlag: Schüler stören Gedenkveranstaltungen

17 Tote in Paris? Etliche Schüler in Frankreich geben sich unbeeindruckt. Sie stören Schweigeminuten an ihren Schulen und verherrlichen Terrorismus - Lehrer meldeten mehr als 200 Vorfälle. Auch deutsche Schüler benehmen sich daneben. mehr... Forum ]

15.01.2015 von Subcomandante: Ich wette, dass das gleiche auch schon über Ihre Generation gesagt wurde... :D mehr...

Zitat des Tages "Es bleibt wichtig, Gedichte zu lernen"

Zitat des Tages: "Es bleibt wichtig, Gedichte zu lernen"

Eine 17-jährige Schülerin aus Köln beschwert sich auf Twitter, dass sie in der Schule Sprachen und Gedichte lernt, aber keine Ahnung hat von Steuern oder Versicherungen. Nun reagiert auch Bildungsministerin Wanka darauf - warum? Von Lena Greiner mehr... Forum ]

23.01.2015 von hermannheester: Übungen solcher Art brauchen einen wachen Geist und die Fähigkeit, seine grauen Zellen auch... mehr...

Berufsberatung für Schüler Wer bin ich, was kann ich?

Berufsberatung für Schüler: Wer bin ich, was kann ich?

Na, was willst du später machen? Die Frage sorgt bei vielen Jugendlichen für Ausschlag - sie wissen es nicht. Die Arbeitsagentur bietet Berufsberatungen an, private Coaches ebenfalls. Zwei Besuche an zwei sehr unterschiedlichen Orten. Von Lena Greiner und Carola Padtberg-Kruse mehr... Forum ]

15.01.2015 von marcohass: Die Geschichten des Artikels sind für mich genauso wenig zielführend, wie die Kommentare der... mehr...

Tod eines Schülers "Ich hielt den Schmerz kaum aus"

Tod eines Schülers: "Ich hielt den Schmerz kaum aus"

Ich weiß immer, was zu tun ist - das dachte Lehrer Arne Ulbricht bisher. Dann starb plötzlich einer seiner Schüler, und er fragte sich: Was nun? mehr... Forum ]

15.01.2015 von solaris_3001: Da haben wir ja dann wohl auch den Gegenpol zu den intelligenten Kommentaren. Machen Sie sich mal... mehr...

Leistungswahn Eltern schicken Kinder zur Nachhilfe - auch bei sehr guten Noten

Leistungswahn: Eltern schicken Kinder zur Nachhilfe - auch bei sehr guten Noten

Deutsche Schulen fördern Kinder nicht genug, davon ist nach einer neuen Studie jeder vierte Elternteil überzeugt. Väter und Mütter setzen auf zusätzliche Unterstützung und Nachhilfe. Und: je besser die Noten, umso stärker. mehr... Forum ]

18.01.2015 von jujo: Ich reite darauf herum, entscheidend ist das familiäre und soziale Umfeld! Ist das in Ordnung... mehr...

Schulen Finnland schafft die Schreibschrift ab

Schulen: Finnland schafft die Schreibschrift ab

Ausgerechnet Pisa-Sieger Finnland plant eine Revolution im Unterricht: Schüler sollen ihre Texte nicht mehr mit in Schreibschrift verfassen - sondern vor allem an der Tastatur. Deutsche Schulpraktiker und Wissenschaftler sind entsetzt. Von Armin Himmelrath mehr... Forum ]

14.01.2015 von tam_venceremos: Ich habe immer nur im Unterricht der Grundschule, als ich musste, in Schreibschrift geschrieben.... mehr...

Die Schulverbesserer, Teil 8 Sollte nach der Grundschulzeit sortiert werden?

Die Schulverbesserer, Teil 8: Sollte nach der Grundschulzeit sortiert werden?

Keiner soll unterfordert sein, keiner überfordert - geht das? In der Serie "Wie werden unsere Schulen besser?" diskutieren Schüler, Lehrer und Bildungsexperten die Frage: Hilft es, Schüler früh auf verschiedene Schulformen festzulegen? Von Jan Friedmann und Hauke Goos mehr... Forum ]

gestern, 15:49 Uhr von leonardo01: Zitat: „Meine Erfahrung. Eltern müssen in D ohnehin unterstützen - soweit die Schulgesetze. Dann... mehr...