Jüngste Weltumseglerin: Laura Dekker hat es geschafft

Nach mehr als 500 Tagen auf See hat sich Laura Dekker ihren Traum erfüllt. Am Samstagabend erreichte die 16-jährige Niederländerin in der Karibik den Hafen von Sint Maarten - und ist damit der jüngste Mensch, der allein um die Welt gesegelt ist.

Weltumsegelung: Laura Dekker ist am Ziel Fotos
AFP

Philipsburg - Dutzende Menschen haben im Hafen von Sint Maarten auf die Ankunft von Laura Dekker gewartet. Sie hängten Banner auf, organisierten eine Party, selbst die Regierungschefin hatte sich angekündigt. Am Samstagabend war es dann endlich soweit: Auf ihrem Zweimaster "Guppy" segelte die 16 Jahre alte Dekker in den Hafen ein, jubelte, reckte die Faust in die Höhe. Sie hat sich ihren Traum erfüllt: Sie ist die jüngste Seglerin, die allein um die Welt gefahren ist.

"Sie sieht unglaublich frisch und fröhlich aus", sagte ein Sprecher von Dekker. 519 Tage war die Niederländerin auf hoher See unterwegs, ihr Schiff ist zwölf Meter lang und vier Meter breit. In einer ersten Tour war sie gemeinsam mit ihrem Vater von dem niederländischen Hafen Den Osse nach Portugal gesegelt. Ihre Route führte sie dann von Gibraltar über den Atlantik; durch die Karibik und den Panamakanal ging es dann nach Australien, schließlich südlich an Afrika vorbei wieder zurück in die Karibik. Insgesamt hat sie 27.000 Seemeilen hinter sich gelassen. Unterwegs feierte Dekker ihren 16. Geburtstag und bloggte regelmäßig von ihrer Reise.

Bereits im Alter von 14 wollte Dekker, die auf einer Yacht geboren wurde, allein um die Welt segeln. Zu riskant, fanden die Behörden. Ein Familiengericht in Utrecht verbat ihr, zum Solo-Segeltörn um die Welt zu starten. Laura Dekker floh in die Karibik, wurde dort von der Polizei festgenommen und zurückgeschickt. Sie verzweifelte zunehmend unter dem Verbot. So sehr, dass Behörden und Richter doch irgendwann nachgaben. Die Eltern sollten entscheiden - und die ließen Laura lossegeln.

Bisher galt die australische Seglerin Jessica Watson als Rekordhalterin, die ihre Solo-Weltumseglung drei Tage vor ihrem 17. Geburtstag erfolgreich beendet hatte. Das Guinness Buch will Laura Dekkers Rekord vom Samstag nicht anerkennen. Man wolle die gefährlichen Vorhaben nicht unterstützen und küre deshalb nicht den jüngsten Weltumsegler.

aar/dapd/AP/sid

Diesen Artikel...
  • Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • Auf anderen Social Networks teilen

Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 43 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
1.
Saïph 21.01.2012
Zitat von sysopNach mehr als 500 Tagen auf See hat sich Laura Dekker ihren Traum erfüllt. Am Samstagabend erreichte die 16-jährige Niederländerin in der Karibik den Hafen von Sint Maarten - und ist damit der jüngste Mensch, der allein um die Welt gesegelt ist. http://www.spiegel.de/schulspiegel/0,1518,810595,00.html
Ach, das Thema ist ja eigentlich schon fast totdiskutiert worden, aber: Schwein gehabt, dass nix schlimmes passiert ist und: Mal wieder ein Beispiel, wie verantwortungslose Eltern ihre Kinder (v)erziehen können.
2.
boeseHelene 21.01.2012
Zitat von SaïphAch, das Thema ist ja eigentlich schon fast totdiskutiert worden, aber: Schwein gehabt, dass nix schlimmes passiert ist und: Mal wieder ein Beispiel, wie verantwortungslose Eltern ihre Kinder (v)erziehen können.
was ist daran verziehen? Laura hat wohl mehr Abenteuer erlebt und mehr über eigenverantwortliches Verhalten gelernt, als viele verzogene von ihren Eltern in Watte gepackte Kinder.
3.
hansh. 21.01.2012
Für mich ist es eher der Beweis, daß auch sehr junge Leute zu solchen Höchstleistungen fähig sein können. Und ich freue mich, daß das Meisje es geschafft hat! Wäre schlimm gewesen, wenn dabei etwas schiefgegangen wäre. Gefeliciteerd, Laura!
4. Zweiter Versuch
kingston007 21.01.2012
Auf das Thema zu Antworten a mein erster Post nicht Freigegeben wurde. Also was daran verantwortungsvoll sein soll entzieht sich meiner Kenntnis , da es hier um Werbeverträge und um Ruhm geht also wieder Kinder die ihr Leben riskieren ja wie Fortschrittlich was kommt wohl als nächstes!
5.
GrosseBadehose 21.01.2012
Zitat von sysopNach mehr als 500 Tagen auf See hat sich Laura Dekker ihren Traum erfüllt. Am Samstagabend erreichte die 16-jährige Niederländerin in der Karibik den Hafen von Sint Maarten - und ist damit der jüngste Mensch, der allein um die Welt gesegelt ist. http://www.spiegel.de/schulspiegel/0,1518,810595,00.html
Eine kräftig schallende Ohrfeige an all diejenigen die versucht haben Laura daran zu hindern die Welt zu umsegeln. Mehr Abenteur, weniger Fernsehen würde allen gut tun.
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik SchulSPIEGEL
Twitter | RSS
alles zum Thema Laura Dekker
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • Drucken Senden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Kommentieren | 43 Kommentare
Laura Dekkers Route
Fotostrecke
Laura Dekker: Weltumseglerin mag nicht mehr lernen

Fotostrecke
Weltumseglerin Watson: "Ich musste aufhören, Angst zu haben"

Fotostrecke
Geldprobleme: Jüngste Weltumseglerin funkt SOS


Social Networks