Ex-Junkie geht an Schulen: "Es gibt für jeden die perfekte Droge"

Ex-Junkie geht an Schulen: "Es gibt für jeden die perfekte Droge"
Stanley Kroeger

Früher war er 13 Tage am Stück wach, jetzt steht er morgens vor Schulklassen: Der ehemalige Crystal-Meth-Junkie Dominik Forster warnt Teenager vor Drogen - mit einer ungewöhnlichen Methode. Von Lena Greiner mehr... Video | Forum ]

27.04.2016 von karlbe: Herr Forster denBsprung geschafft hat und seine Erfahrungen einsett, um Kindern und Jugendlichen... mehr...

Das könnte Sie auch interessieren






Ganz harte Schule Papa Peinlich

Ganz harte Schule: Papa Peinlich

Pubertierende haben ein riesiges Problem - uns Eltern. Wir tragen und sagen einfach immer das Falsche. Kurzum: voll peinlich. Aber wir müssen diese ständige Abwertung nicht wehrlos hinnehmen. Eine Eltern-Kolumne von Armin Himmelrath mehr... Forum ]

19.04.2016 von bronck: Wichtig ist von den Kindern möglichst viele peinliche Fotos in Teddybärenkostümen, auf rosa... mehr...

Übereifrige Eltern "Leistungsdruck ist das Schlimmste für Kinder"

Übereifrige Eltern: "Leistungsdruck ist das Schlimmste für Kinder"

Die Bilder von heulenden Kindern beim Linzer Jugendmarathon haben viele Leser entsetzt. Im SPIEGEL-ONLINE-Forum wurde heiß diskutiert, wie man übereifrigen Eltern Einhalt gebieten kann. Ein Fußballjugendtrainer hat einen Vorschlag. Ein Interview von Verena Töpper mehr... Forum ]

09.04.2016 von spiegelzeit: ...deformierte Psyche, Medikamenten-und Drogenmißbrauch: Das ist immer! das Ergebnis heutigen... mehr...

Ganz harte Schule ... und ständig Geschenke für die Lehrerin

Ganz harte Schule: ... und ständig Geschenke für die Lehrerin

Pling! Eine E-Mail der Elternvertreterin hat Folgen: Alle Eltern antworten in die Runde, alle entscheiden mit. Und am Ende kriegt die Lehrerin wieder irgendwas geschenkt. Eine Eltern-Kolumne von Silke Fokken mehr... Forum ]

30.03.2016 von dickebank: So richtig fit erscheinen Sie nicht, die rechtlichen Bestimmungen kennen Sie vermutlich nur vom... mehr...

bento über Schule Warum eine Klasse voller Ausländer super ist

bento über Schule: Warum eine Klasse voller Ausländer super ist
DPA

In ihrer Schulklasse hatten 80 Prozent der Kinder ausländische Wurzeln: bento-Autorin Larissa Mass verrät, warum ihr nichts Besseres passieren konnte. mehr...

Großbritannien Vierjähriger sagt Bombe statt Gurke - und Kita schaltet Behörden ein

Großbritannien: Vierjähriger sagt Bombe statt Gurke - und Kita schaltet Behörden ein

In Großbritannien sind ein Vierjähriger und seine Familie unter Terrorverdacht geraten. Der Junge hatte "Cucumber", das englische Wort für Gurke, falsch ausgesprochen. mehr...

Diskussion in der Schweiz Muslimische Schüler müssen Lehrerin nicht die Hand geben

In der Schweiz haben zwei muslimische Jungen von ihrer Schule eine Sondergenehmigung bekommen: Sie müssen ihrer Lehrerin nicht die Hand schütteln. Über die Entscheidung wird heftig debattiert. mehr...

Schülerband-Turnier SchoolJam Crash! Boom! Band!

Schülerband-Turnier SchoolJam: Crash! Boom! Band!

Der SchoolJam ist los - und die besten Schülerbands im Land treten gegeneinander an. Hier gibt's die Musik aller Regionalsieger. Unsere Leser können ihre Lieblingsband ins Finale schicken. mehr...

Initiative für Migranten-Kinder Schlau dank Fußball

Initiative für Migranten-Kinder: Schlau dank Fußball

Wie lockt man Jungs aus schwierigen sozialen Verhältnissen ins Museum oder ins Theater? Eine Initiative aus Hofheim schafft das mittels Fußball als Belohnung - mit durchschlagendem Erfolg. Von Jan-Martin Wiarda mehr...

Leistungswahn Jeder siebte Schüler bekommt Nachhilfe - trotz guter Noten

Leistungswahn: Jeder siebte Schüler bekommt Nachhilfe - trotz guter Noten

Eltern schicken ihre Kinder wegen schlechter Noten zur Nachhilfe? Nicht nur. Heute pauken auch Einser- und Zweierschüler, zeigt eine Studie. Fast 900 Millionen Euro geben deutsche Familien für den Zusatzunterricht aus. mehr... Forum ]

28.01.2016 von Linda2014: Professionelle Nachhilfe erhält mein Kind nicht, aber wir müssen doch sehr viel üben, denn auch... mehr...

Schlabberlook Der "Scheiß-was-aufs-Aussehen"-Tag

Schlabberlook: Der "Scheiß-was-aufs-Aussehen"-Tag

Auf dem Sofa? In der Turnhalle? Na gut. Aber Jogginghosen in Schule und Büro? Verpönt. Dabei stecken sogar Designer ihre Models hinein. Der heutige Schlabberlook-Tag soll die Dinger salonfähig machen. mehr... Forum ]

03.02.2016 von koves: ...da kann Herr Lagerfeld noch so laut Aufschreien. mehr...

Zeichnungen von Flüchtlingskindern Ein Zelt ist kein Zuhause

Zeichnungen von Flüchtlingskindern: Ein Zelt ist kein Zuhause Fotos
REUTERS

Frauen mit toten Babys, ein Friedhof und immer wieder Häuser. Was Flüchtlingskinder zeichnen, verrät viel über das Grauen, das sie erlebt haben, aber auch über ihre Träume. Fotograf Umit Bektas hat junge Syrer und ihre Bilder fotografiert. mehr...

Meine Jugend in Sachsen "Klassenkameraden reckten den Arm zum Hitlergruß"

Meine Jugend in Sachsen: "Klassenkameraden reckten den Arm zum Hitlergruß"

Alle Jugendklubs sind in Nazi-Hand, die Brüder der Freundinnen sind Faschos, die Polizei kommt gern zu spät: Elisa Gutsche, 30, ist nur wenige Kilometer von Heidenau entfernt aufgewachsen - und erlebte als Jugendliche ständig rechte Gewalt. mehr... Video | Forum ]

27.08.2015 von kolombo: hat man dem Treiben zugesehen. Jetzt sind die Braunen in einigen Gegenden so stark, dass selbst... mehr...

Auf bento Fotograf David Stewart - das passiert, wenn Erwachsene Jugendliche fotografieren

Auf bento: Fotograf David Stewart - das passiert, wenn Erwachsene Jugendliche fotografieren
David Stewart

Unsicher und ständig auf der Suche: Der britische Fotograf David Stewart begleitet Jugendliche beim Erwachsenwerden. bento zeigt seine Bilder. mehr...

"Ein Weißer, ein Weißer" Abiturient, 17, reist mit Opa, 76, nach Ruanda

"Ein Weißer, ein Weißer": Abiturient, 17, reist mit Opa, 76, nach Ruanda Fotos

Seine Großeltern sprachen immer vom Land der tausend Hügel und der netten Menschen. Benjamin Ansari, 17, wollte wissen, ob Ruanda wirklich so ist. Also flog der Abiturient dorthin - und nahm seinen Opa mit. Von Kristin Haug mehr... Forum ]

17.09.2015 von viconia: Nun, nicht seine Mutter stammt aus Iran, sondern sein Vater - ist dem Artikel zu entnehmen. Aber... mehr...

Gescheiterte US-Einreise "Ich kam mir vor wie eine Schwerverbrecherin"

Gescheiterte US-Einreise: "Ich kam mir vor wie eine Schwerverbrecherin"

Aimee Schneider wollte nach dem Abitur Verwandte in Ohio besuchen, doch am Flughafen verhörten US-Beamte sie stundenlang, nahmen sie unter Eid und setzten sie ins Flugzeug zurück nach Deutschland - warum? Ein Interview von Bernd Kramer mehr... Forum ]

06.08.2015 von bs2509: . . . und das Land des "debilen Fortschritts" . . . Wer "Hochgradig beschränkten... mehr...

Junge Frau überlebt Bahnstrom-Unfall 15.000 Volt statt Sternenhimmel

Junge Frau überlebt Bahnstrom-Unfall: 15.000 Volt statt Sternenhimmel FotosVideo

Im Sommer vor drei Jahren stieg Vanessa Vaske, 24, nachts auf einen stehenden Güterwaggon. Den Stromschlag überlebte sie schwerverletzt. Die Geschichte einer jungen Frau, die heute andere Jugendliche warnt - vor einer häufig unterschätzten Gefahr. Von Hendrik Steinkuhl mehr... Video | Forum ]

04.08.2015 von cor: Sie würden sich wundern, wenn ich Ihnen jetzt aufzähle, was ich an gefährlichen Sachen gemacht habe... mehr...

Jugendliche Automuffel "Führerschein? Unnötig!"

Jugendliche Automuffel: "Führerschein? Unnötig!" Fotos

Zu teuer, zu schmutzig, einfach überflüssig: Immer weniger 18-Jährige träumen vom eigenen Auto. Warum sie keinen Führerschein machen, schildern sechs jugendliche Auto-Verweigerer. Von Christian Engel mehr...

17-jähriger Maler Expressiv mit Schlapphut

17-jähriger Maler: Expressiv mit Schlapphut Fotos

Leon Löwentraut ist noch nicht volljährig, aber die Kunstszene reißt sich um seine Werke. Galeristen in Hamburg, London und Miami stellen die Bilder des Schülers aus Neuss aus. Von Armin Himmelrath mehr... Forum ]

19.07.2015 von Balte: Das dürfte Geschmackssache sein. Beuys mit seiner Kopfbedeckung ist ja auch weitergekommen. Warum... mehr...

Ungewöhnliches Hobby Max hat 120 Tiere

Ungewöhnliches Hobby: Max hat 120 Tiere

Kaninchen, Hunde, Schafe, Lamas: Max hält nicht ein Haustier, sondern 120. Der 13-Jährige steckt viel Zeit und Taschengeld in sein Hobby - er will Arten vor dem Aussterben retten. Von Christian Engel mehr... Video | Forum ]

13.07.2015 von lemmy: Ich habe über den Jungen im Fernsehen schon eine kleine Doku gesehen. Ich war schwer beeindruckt.... mehr...

Eltern bei Facebook Dislike! Dislike! Dislike!

Eltern bei Facebook: Dislike! Dislike! Dislike!

Die Aufforderung zum Abendessen ist harmlos, die Frage nach der Fußpilzcreme einfach nur peinlich. Und darf man Muttis Kontaktanfrage ablehnen? Höchste Zeit, sich mal mit den Datenschutzeinstellungen zu beschäftigen. mehr... Forum ]

21.07.2015 von troy_mcclure: Das ist wie im Kulturforum der Hinweis, dass man keinen Fernseher hat (oder, wenn doch, nur arte... mehr...

Bisexuelle Schülerin "...und dann haben wir uns geküsst"

Bisexuelle Schülerin: "...und dann haben wir uns geküsst"

Sie waren nur gute Freundinnen - bis es plötzlich mehr war. Was tun, wenn die Eltern darüber gar nicht glücklich sind? Die Schülerzeitung "Blickkontakt" hat mit Anna über ihr Coming-out gesprochen. mehr...

Erinnerungen an die Bundesjugendspiele Sogar Mädchen waren besser als ich

Erinnerungen an die Bundesjugendspiele: Sogar Mädchen waren besser als ich

Ein Ende der Bundesdemütigungsspiele? Endlich! Meint Benjamin Maack und denkt dabei an sein eigenes dokumentiertes Versagen. Wobei: Ist Dabeisein am Ende nicht doch alles? mehr... Forum ]

30.06.2015 von maxjonimus: Ich begrüße die Online-Petition! Ich habe selber die Bundesjugendspiele als... mehr...