Hochschulprojekt zur Dorfflucht: Komm, wir retten dieses Dorf

Hochschulprojekt zur Dorfflucht: Komm, wir retten dieses Dorf Fotos

Das Internet lahm, keine Geschäfte und fast nie ein Bus: Weil in Grieth am Rhein fast nichts mehr geht, droht das Dorf zu sterben. Forscher der Hochschule Rhein-Waal kämpfen dagegen an - mit Erfolg. mehr... Forum ]

29.09.2014 von stralle62: Es macht ganz sicher wenig Sinn, jedes Dorf retten zu wollen. Aber welchen volkswirtschaftlichen... mehr...

Gymnasium Schulleiter fordern bundesweites Zentralabitur

Gymnasium: Schulleiter fordern bundesweites Zentralabitur

Gleiche Abi-Aufgaben in ganz Deutschland, geprüft am gleichen Tag - so wünscht es sich der Verband der Gymnasialrektoren. Versuche der Kultusminister, Abi-Aufgaben anzugleichen, geißeln die Schulleiter als "Etikettenschwindel". mehr... Forum ]

gestern, 21:54 Uhr von dickebank: Liegt ggf. auch am finanziellen background der Familien und der Frage, ob man nun unbedingt in der... mehr...

Die Schulverbesserer - Teil 4 Wie sinnvoll ist Sitzenbleiben?

Die Schulverbesserer - Teil 4: Wie sinnvoll ist Sitzenbleiben?

Immer weniger Schüler drehen eine Ehrenrunde, die Schulpolitiker drücken die Wiederholer-Quoten. Zu Recht? Hier diskutieren Bildungsexperten über die Frage: Ist Sitzenbleiben sinnvoll? mehr... Forum ]

heute, 14:24 Uhr von miss_moffett: "Als ich in der 11. sitzen blieb, verbesserten sich die ausschlaggebenden Noten zwar,... mehr...

Gymnasialreform in Bayern CSU korrigiert den Abi-"Quickie"

Gymnasialreform in Bayern: CSU korrigiert den Abi-"Quickie"

Für künftige Gymnasiasten in Bayern wird Schule wohl entspannter: Im Freistaat soll auch wieder das neunjährige Abitur möglich werden. Die CSU-Landtagsfraktion hat dazu eine Resolution verabschiedet. Von Björn Hengst, München mehr... Forum ]

29.09.2014 von klausbaerbel: ...immer noch kein Ende ? "Baue auf und reisse nieder, dann hast Du Arbeit immer... mehr...

Schülerantworten "Jesus kommunizierte oral"

Schülerantworten: "Jesus kommunizierte oral" Fotos

Pflanzen werden manchmal gekreuzigt, Polen liegt nicht am Äquator, und Nationalsozialisten begrüßten sich mit 'Hi, Hitler': Wenn Schüler in Klausuren nicht mehr weiterwissen, werden sie kreativ. Hier sind die skurrilsten Antworten. Von Carola Padtberg-Kruse mehr...

Interview zu sexueller Toleranz "Unangebrachte Witze sind Alltag"

Interview zu sexueller Toleranz: "Unangebrachte Witze sind Alltag"

Schüler lernen zu wenig über sexuelle Orientierungen, findet Helge Feußahrens, Vorsitzender des niedersächsischen Landesschülerrats. Sein Bundesland brauche dringend mehr Aufklärung im Unterricht, damit Homophobie aus dem Alltag verschwindet. Ein Interview von Claudia Malangré mehr... Forum ]

21.09.2014 von Blaue Fee: In meinem laizistischen Gastland hat Religion aber auch gar nichts im Unterricht zu... mehr...

Bildungsministerin Wende Rücktritt einer Andersartigen

Bildungsministerin Wende: Rücktritt einer Andersartigen

Unangepasst, mutig, manchmal verletzend direkt: Waltraud Wende kam im Kieler Politikbetrieb niemals richtig an. Die schleswig-holsteinische Wissenschaftsministerin ist ein Beispiel dafür, wie schwer es politische Quereinsteiger haben. Von Christian Füller und Armin Himmelrath mehr... Forum ]

17.09.2014 von joe.milton: Beim besten Willen, egal, wie unmenschlich sie behandelt wurde oder wie "anders" sie doch... mehr...

Bewerbermangel Viele Lehrstellen bleiben Leerstellen

Bewerbermangel: Viele Lehrstellen bleiben Leerstellen

Das Ausbildungsjahr läuft schleppend an, klagt das Handwerk: 24.000 Lehrstellen seien derzeit noch unbesetzt. Und es könnte noch schlimmer werden: Die Zahl der Interessenten sinkt, zeigt eine neue Studie. Vor allem junge Frauen scheuen Lehrberufe. Von Armin Himmelrath mehr... Forum ]

gestern, 15:48 Uhr von naklar?: ... Gesellschaft nach der Ausbildung auch noch Leih- und Zeitarbeit. Und die Budenbetreiber freuen... mehr...

Fehlende Schulleiter "Den Stress tue ich mir nicht an"

Fehlende Schulleiter: "Den Stress tue ich mir nicht an" Fotos

Zeitnot, Verwaltungskram, nörgelnde Eltern und genervte Kollegen: Schulleiter stehen so unter Druck, dass kaum jemand den Job haben will. Für die Schulen heißt das: Bei Neubesetzungen müssen sie fast jeden Bewerber nehmen, auch die schlechten. mehr... Forum ]

04.09.2014 von ferdi111: warum zwischen einem Abteilungsleiter und einem Schulleiter ein Unterschied besteht! Ein... mehr...

Sorgerechtsurteil Religiöse Schulverweigerer bekommen Kinder zurück

Sorgerechtsurteil: Religiöse Schulverweigerer bekommen Kinder zurück

Das Gezerre um die vier Kinder dauert schon Jahre: Zwei streng religiöse Eltern aus Hessen halten ihren Nachwuchs hartnäckig von jeder Art von Schule fern. Sie verloren das Sorgerecht, jetzt haben sie es zurück. mehr... Forum ]

29.08.2014 von brotherandrew: ... zwar so nicht richtig. Insbesondere ist das evangelikale Spektrum weitaus größer, als sie... mehr...

Amokläufer Wenn Schüler zu Tätern werden

Amokläufer: Wenn Schüler zu Tätern werden

Was macht einen Schüler zum Amokläufer? Soziale Ausgrenzung und Frust sind Risikofaktoren. Jetzt haben Berliner Forscher einen weiteren "Schlüsselfaktor" ausgemacht: massive Konflikte mit Lehrkräften. Von Armin Himmelrath und Saskia Ibrom mehr... Forum ]

29.08.2014 von schoolhouse: also, verstehe ich recht: 1. ein 18jähriger oder älterer fälscht ein attest - was steht denn dazu... mehr...

Korruptionsvorwurf Kieler Regierungschef steht zu Bildungsministerin Wende

Korruptionsvorwurf: Kieler Regierungschef steht zu Bildungsministerin Wende

Die Oppositon schäumt, der Ministerpräsident gibt sich gelassen: Schleswig-Holsteins Regierungschef Torsten Albig (SPD) will an seiner Bildungsministerin Waltraud Wende festhalten - sogar, wenn sie angeklagt wird. mehr... Forum ]

28.08.2014 von cassandros: "... Albig (SPD) will an seiner Bildungsministerin Waltraud Wende festhalten ..." Das... mehr...

Schulfach-Wünsche Glück und Graffiti auf den Stundenplan!

Schulfach-Wünsche: Glück und Graffiti auf den Stundenplan!

Lobbyisten fordern immer neue Schulfächer, von Erster Hilfe bis Verbraucherschutz. Lehrer und Politiker stöhnen, dabei stehen Zeit, Schach und Weinanbau längst auf Stundenplänen - oder nicht? Testen Sie Ihr Wissen im Schulfach-Quiz. Von Armin Himmelrath mehr... Forum ]

10.09.2014 von bekkawei: Es ist doch ein Unterschied, was auf der Grundschule oder auf dem Gymnasium gelehrt werden... mehr...

Rappendes Mathe-Genie Johann Beurich "Ich wollte nie der Nerd sein"

Rappendes Mathe-Genie Johann Beurich: "Ich wollte nie der Nerd sein" Fotos

Yeah, eine binomische Formel: Johann Beurich, 20, alias DorFuchs, fühlt sich von Mathematik inspiriert - mit Formeln als Rap-Texte wurde er zum YouTube-Star. Warum Mathe eigentlich ganz einfach ist, sagt er im Interview. mehr... Forum ]

25.08.2014 von Berg: Es liegt an den Kommentatoren, die sich mehr auf diesen genialen Jungen fokusieren als auf die... mehr...

Jugend und digitale Technik Wir Scheibenwischer

Jugend und digitale Technik: Wir Scheibenwischer

Als Kleinkinder wischen sie schon auf Touchscreens herum, mit sechs Jahren verstehen sie mehr von digitaler Technik als viele Erwachsene. Eine britische Studie hat den Medienkonsum der echten Digital Natives untersucht. mehr... Forum ]

13.08.2014 von drmtiede: Tja, mein Vater konnt sich noch eine Jolle selberbauen und hat in den alten Fiat 500 einen Motor... mehr...

Schüler-Antworten "Frauen waren quasi Staubsauger"

Schüler-Antworten: "Frauen waren quasi Staubsauger"

Hitler starb im Cockpit und Grenouille "haarte" aus? Lehrer haben uns ihre schönsten Stilblüten der diesjährigen Prüfungssaison geschickt. Hier sind die sonderbarsten Antworten. Von Peter Maxwill mehr... Forum ]

05.08.2014 von herzensgut: Diese Schülerantworten sind sehr schöne Beispiele dafür, was in unserem Bildungssystem falsch... mehr...

Späte Abi-Einsicht Was habe ich da nur verzapft?

Späte Abi-Einsicht: Was habe ich da nur verzapft? Fotos

Sind Abi-Klausuren so etwas wie ein Staatsgeheimnis? Steve Przybilla wollte seine Ergüsse aus der Kollegstufe einsehen und stieß auf Halbwissen und bürokratische Hürden. mehr... Forum ]

28.07.2014 von hjm: Was unterscheidet eigentlich in dieser Hinsicht die Kultusministerkonferenz von der EU-Kommission?... mehr...