Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.
 

Exklusiv-Interview

Hertha-Preetz setzt sich neue Ziele

Es ist (so gut wie) geschafft! Nach nur einem Jahr Abwesenheit hat Hertha BSC sich wieder in die zweite Liga vorgekämpft - fast.

Noch geht allerdings bei Hertha die Angst um, das spektakuläre Abschiedsspiel gegen Düsseldorf könne wegen der krassen Fan-Tumulte gar nicht gewertet werden. Hertha-Manager Michael Preetz beruhigt: "Das ist Quatsch. Und selbst wenn: In einem etwaigen Wiederholungsspiel werden wir unseren Platz in der zweiten Liga nur noch deutlicher verteidigen!" SPAM sprach mit ihm, dem Vater des Erfolges, über eine sensationelle Saison.

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


Facebook
Ihr SPAM

Nutzen Sie SPAM auch mit Hilfe folgender Dienste, die ganz auf Ihre Wünsche zugeschnitten sind:

RSS


Anzeige


Spam an Spam
Bitte nur ernst gemeinte Zuschriften
Impressum