Familienpolitik-Studie Kommt bald das Schnäppchen-Kind?

Die staatlichen Lockangebote für die Familiengründung sind "wenig effektiv". Darauf kam jetzt eine neue Studie der Bundesregierung.


Familienministerin Schröder überlegt: Bin ja mal gespannt, wann mir diese ominöse Studie vorgelegt wird.
dapd

Familienministerin Schröder überlegt: Bin ja mal gespannt, wann mir diese ominöse Studie vorgelegt wird.

Da die Bundesregierung die Studie leider noch gar nicht kennt, sah SPAM es als seine Pflicht an, hier weiter Aufklärungsarbeit zu leisten. Von den Medien bislang verschwiegen wurden nämlich auch einige interessante Verbesserungsvorschläge der Gutachter.



© SPIEGEL ONLINE 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.