• Drucken
  • Senden
  • Nutzungsrechte
 

Kommentar

Panik in Pfefferminzsoße

Eigentlich ein gewitzter Plan: Die Briten überlegen, zuwanderungswillige Rumänen mit Negativwerbung fernzuhalten.

Es kommentiert: Erika Bochtler, Mutter unseres Kommentators Jens-Karl Bochtler Zur Großansicht
SPAM

Es kommentiert: Erika Bochtler, Mutter unseres Kommentators Jens-Karl Bochtler

Verloren und ohne Schirm stehen sie da, die dürren Einwanderer im britischen Dauerregen. Ein paar einzelne Kalorien saugen sie aus triefenden Gummiweißbroten heraus, um gleich darauf von rumpinkelnden Skinheads verprügelt zu werden. Derartig schonungslos könnte demnächst die britische Realität im rumänischen Fernsehen beworben werden. Gerüchten zufolge ist allerdings ein erster Testclip derart überzeugend geraten, dass allen Mitarbeitern der Produktionsfirma augenblicklich klar wurde: Nichts wie weg hier! Sie sollen Großbritannien bereits fluchtartig verlassen haben. Wenn der Clip demnächst auf YouTube erscheint, steht Großbritannien wohl der Exodus bevor. Mehrere EU-Länder wollen sich nun mit ähnlichen Clips vor dem Briten-Ansturm schützen. Diese Clips wiederum dürften zu entsprechenden Massenfluchten der eigenen Bevölkerungen führen. Ich sage nur: Pfefferminzsoße! Obacht also: Es ist schon längst viel später als nur kurz vor Zwölf, mindestens schon Eins, wenn nicht gar halb Zwei: Nur wenn alle Länder der Erde jetzt gleichzeitig negative Werbeclips für ihre Länder veröffentlichen, ist die Menschheit vielleicht noch zu retten, beziehungsweise von der Flucht nach Rumänien abzuhalten.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Auf anderen Social Networks teilen

  • Xing
  • LinkedIn
  • Tumblr
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • deli.cio.us
  • Digg
  • reddit

© SPIEGEL ONLINE 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH

SPIEGEL ONLINE Schließen

Facebook
Ihr SPAM

Nutzen Sie SPAM auch mit Hilfe folgender Dienste, die ganz auf Ihre Wünsche zugeschnitten sind:

RSS


Buchtipp


Spam an Spam
Bitte nur ernst gemeinte Zuschriften
Impressum