DIESE WOCHE
Ausgabe 22/2016
Der digitale SPIEGEL - ab jetzt schon freitags!
Ab dem 9. Januar 2015 können Sie die aktuelle Ausgabe des digitalen SPIEGEL für Tablets, Smartphones oder in der Web-Version bereits freitags ab 18 Uhr herunterladen. Der gedruckte SPIEGEL erscheint im Inland dann samstags.

Was ist der digitale SPIEGEL?

Wie kann ich den digitalen SPIEGEL lesen?

Was kostet das?

Warum brauche ich eine SPIEGEL-ID?

Sie können damit:


Folgen Sie dem SPIEGEL



SERGEI CHIRIKOV / DPA

Lo­cke­rungs­übung

AUS­SEN­PO­LI­TIK Ei­gent­lich sol­len die Russ­land-Sank­tio­nen erst auf­ge­ho­ben wer­den, wenn Pu­tin alle Be­din­gun­gen des Mins­ker Ab­kom­mens er­füllt. Doch nun schmie­det die Bun­des­re­gie­rung hin­ter den Ku­lis­sen Plä­ne, die Stra­fen zu lo­ckern: Schritt für Schritt.

Olga Raue

Sie war die Mata Hari des Kal­ten Krie­ges, Spio­nin in den Diens­ten der CIA, ein­ge­setzt an­fangs in der DDR, spä­ter in der So­wje­tu­ni­on. Zum ers­ten Mal spricht Raue jetzt über den Job, die Ge­fah­ren, ihre Missi­on.

The Journey

Vi­su­al Sto­ry Eine Flucht in Na­h­auf­nah­me: Ein Ka­me­ra­team um Os­car­preis­trä­ge­rin Lau­ra Poitras hat den 31-jäh­ri­gen Aboud auf sei­nem Weg von Istan­bul bis in die Nie­der­lan­de be­glei­tet: im Boot, zu Fuß, ver­steckt in Zü­gen und auf dem Fahr­rad. Se­hen Sie – ex­klu­siv im di­gi­ta­len SPIE­GEL – die sechs­tei­li­ge Mi­ni­se­rie „The Jour­ney“.

JACOB RUSSELL / DER SPIEGEL

Offensive der Todfeinde

IRAK Mit­hil­fe der USA soll jetzt eine Al­li­anz aus Kur­den, Schi­iten, Sun­ni­ten und ira­ki­scher Ar­mee die Ter­ror­mi­liz IS be­sie­gen. Doch Kämp­fe um die Stadt Tus Khur­ma­tu zei­gen: Sind die Is­la­mis­ten erst ge­schla­gen, wer­den sich wohl die Al­li­ier­ten be­krie­gen.

INGO PERTRAMER / DER SPIEGEL

Sebastian Kurz

Der ös­ter­rei­chi­sche Au­ßen­mi­nis­ter warnt Eu­ro­pa im SPIE­GEL-Ge­spräch ein­dring­lich da­vor, sich auf das Flücht­lings­ab­kom­men mit der Tür­kei zu ver­las­sen und sich da­mit von Prä­si­dent Erdoğan ab­hän­gig zu ma­chen.

IMAGO SPORTFOTODIENST / ACTION PLUS

Max Verstappen

Mit 16 hat­te er be­reits einen Ver­trag für die For­mel 1 in der Ta­sche, mit 18 ge­wann er jetzt sein ers­tes Ren­nen. Die Kar­rie­re des Nie­der­län­ders ver­läuft in atem­be­rau­ben­dem Tem­po – und nach ei­nem aus­ge­klü­gel­ten Plan.

BERNHARD VOLMER

Kleine Sexmuffel

AR­TEN­SCHUTZ Der Eu­ro­päi­sche Nerz ist in vie­len Län­dern des Kon­ti­n­ents aus­ge­stor­ben. Öko­lo­gen in Deutsch­land und im Bal­ti­kum wol­len die pel­zi­gen Raub­tie­re nach­züch­ten und aus­wil­dern, doch vie­le Männ­chen ver­wei­gern die Fort­pflan­zung – die Ge­fan­gen­schaft nimmt ih­nen die Lust.

BRIDGEMAN

Der Horrorsommer 1816

KUL­TUR­GE­SCHICH­TE Die Asche­wol­ke ei­nes gi­gan­ti­schen Vul­kan­aus­bruchs sorg­te vor 200 Jah­ren in Eu­ro­pa für Käl­te und Hun­ger. Das Jahr ohne Som­mer präg­te die Künst­ler des 19. Jahr­hun­derts – und be­feu­er­te eine düs­te­re Ro­man­tik, die bis heu­te in Pop, Ma­le­rei und Li­te­ra­tur fort­wirkt.

Literatur SPIEGEL

Juni/Juli 2016

Login für Kunden und Neu-Kunden
Inhaltsverzeichnis
Deutschland
Außenpolitik: Werden die EU-Sanktionen gegen Russland schrittweise gelockert?
Opposition: Die Linke verzweifelt an den Alleingängen von Fraktionschefin Sahra Wagenknecht
Parteien: Der geplante Friedensgipfel der Schwesterparteien gerät zur Posse
Interview: Bayerns Finanzminister Markus Söder wirft Angela Merkel Verrat an den Prinzipien der Union vor
Populismus: Der Flirt der AfD mit den rechtsradikalen Bewegungen im Osten
Fleischkonsum: Der Grüne Anton Hofreiter über Veggie-Day und Tierwohl
Bundesländer: Die Union interessiert sich wieder für die Bildungsressorts
Zeitgeschichte: Eine 87-jährige Exagentin erzählt, wie sie als DDR-Bürgerin für die CIA in Ostberlin und Moskau spionierte
Rauschgift: In einem großen Drogenfall wurden Angeklagte freigesprochen, aber eine Staatsanwältin steht nun unter Verdacht
Umwelt: Eine Richtlinie soll Bürger vor Gestank schützen – nun erschwert sie neue Siedlungen auf dem Land
Fahndung: Ermittler sind drei ehemaligen RAF-Mitgliedern dicht auf der Spur
Berlin: Ein geheimer Investor mit Scheinfirmen in Luxemburg und Panama will das Theater am Kurfürstendamm verdrängen
Sekten: Warum das Auswärtige Amt über Jahrzehnte das Schreckensregime in der chilenischen Colonia Dignidad ignorierte
Impressum
Impressum
Ganzes Inhaltsverzeichnis anzeigen ▼