DIESE WOCHE
Ausgabe 14/2015
XINHUA / ACTION PRESS
Der digitale SPIEGEL - ab jetzt schon freitags!
Ab dem 9. Januar 2015 können Sie die aktuelle Ausgabe des digitalen SPIEGEL für Tablets, Smartphones oder in der Web-Version bereits freitags ab 18 Uhr herunterladen. Der gedruckte SPIEGEL erscheint im Inland dann samstags.

Was ist der digitale SPIEGEL?

Wie kann ich den digitalen SPIEGEL lesen?

Was kostet das?

Warum brauche ich eine SPIEGEL-ID?

Sie können damit:


Folgen Sie dem SPIEGEL



ANNEGRET HILSE / SVEN SIMON

Rebellen ohne Plan

Einen gan­zen Abend lang ver­han­del­ten Kanz­le­rin Mer­kel und Grie­chen­lands Pre­mier Tsi­pras in Ber­lin, um die ver­här­te­ten Fron­ten im Schul­den­streit auf­zu­lö­sen. Noch hofft die Eu­ro­zo­ne, die Athe­ner Re­gie­rung zum Ein­len­ken zu be­we­gen, doch die Zeit wird knapp. Schon in we­ni­gen Wo­chen könn­te Grie­chen­land das Geld aus­ge­hen.

Schröders Vorbild

Bis­marck sei eine „vor­bild­li­che Fi­gur“, ur­teilt Ex­kanz­ler Ger­hard Schrö­der im SPIE­GEL-Ge­spräch. Der Reichs­grün­der, der vor 200 Jah­ren ge­bo­ren wur­de, habe auch „So­zi­al­de­mo­kra­ti­sches“ be­wirkt, vor al­lem Frie­den mit dem Za­ren­reich ge­hal­ten. Kri­tisch steht Schrö­der zur ak­tu­el­len Russ­land-Po­li­tik der Eu­ro­pä­er: „Man kann so ein Land nicht aus­gren­zen.“

KO SASAKI / DER SPIEGEL

Akie Abe,

Ehe­frau des ja­pa­ni­schen Pre­miers, be­zeich­net sich als „häus­li­che Op­po­si­ti­on“ und sorgt für Auf­se­hen, weil sie in To­kio eine Knei­pe er­öff­ne­te – die ihr Mann noch nie be­sucht hat.

ADAM PRETTY / GETTY IMAGES

Franck Ribéry,

Pro­fi beim FC Bay­ern, spielt seit acht Jah­ren für den Ver­ein. Er schwärmt von den Fans, die ihn, an­ders als in sei­ner Hei­mat, ver­eh­ren. „Ich will nicht mehr weg.“ Ein Fran­zo­se, der Deutsch­land schätzt. Wirk­lich?

PRIVAT / EPD

Raif Badawi,

Blog­ger aus Sau­di-Ara­bi­en, wur­de we­gen „Be­lei­di­gung des Is­lam“ zu zehn Jah­ren Haft und 1000 Peit­schen­hie­ben ver­ur­teilt. In ei­nem Brief aus dem Ge­fäng­nis be­grün­det er sei­nen Kampf für Frei­heit und Auf­klä­rung.

PAUL GLASER / PICTURE ALLIANCE / DPA

Kein Blick zurück im Zorn

Ber­lin war noch ge­teilt, aber auf bei­den Sei­ten der Mau­er blüh­te der Punk-Un­der­ground. Der Ost­ber­li­ner Ramm­stein-Mu­si­ker Fla­ke er­zählt in sei­ner Au­to­bio­gra­fie von den wil­den Ta­gen, und auch der Re­gis­seur Os­kar Ro­eh­ler wid­met sei­ner West­ber­li­ner Ju­gend einen Ro­man so­wie einen Film.

Login für Kunden und Neu-Kunden
Inhaltsverzeichnis
Deutschland
Politische Umfrage im Monat März: Politiker-Beliebtheit (Treppe) / Kinderärzte fordern Verbot von Energydrinks / Grüne: Jugendorganisation wehrt sich gegen Kurs der Partei
Kolumne: Kolumne: Im Zweifel links
Finanzpolitik: Das Ringen mit Alexis Tsipras wird zum Erziehungsprojekt
Regierung: Die Energiewende sorgt für Streit zwischen Kanzlerin und Ministerpräsidenten
Verteidigung: Wegen schlechter Verträge geht dem Ministerium viel Geld verloren
Prostitution: Der Kampf der Liebesdamenlobby um das neue Gesetz
Außenpolitik: Altkanzler Gerhard Schröder lobt im SPIEGEL-Gespräch den Reichskanzler Otto von Bismarck und dessen Russland-Politik
Rechtspolitik: Minister Maas will alte Strafurteile gegen Homosexuelle aufheben, doch er stößt auf Hindernisse
Islam: Die deutsch-afghanische Lehrerin Fereshta Ludin, „die mit dem Kopftuch“, schreibt über ihr Leben
Strafjustiz: Ist Sicherungsverwahrung gegen den Mörder der kleinen Vanessa rechtens?
Sozialpolitik: Der Pflege-TÜV ist eine Farce
Justiz: Muslime wollen am Karfreitag feiern
Kultur
Die US-Fotojournalistin Heidi Levine über ihre Arbeit in Kriegsgebieten / „Von Geist und Geistern“: Hilary Mantels Autobiografie einer Außenseiterin / Der Film „Das blaue Zimmer“ ist die Adaption eines Simenon-Romans
Kolumne: Kolumne: Besser weiß ich es nicht
Menschenrechte: Die Texte des saudischen Bloggers Raif Badawi, der in seiner Heimat inhaftiert ist und ausgepeitscht wurde
Zeitgeist I: Filmregisseur Leander Haußmann über die Punk-Vergangenheit des Ostberliner Rammstein-Musikers Flake
Zeitgeist II: Regisseur Roehler verfilmt seine Jugend in der Westberliner Punkszene
Literatur: Dave Eggers („Der Circle“) fordert eine Bill of Rights für die digitale Welt
Filmkritik: „Fast & Furious 7“ – Tribut an den verunglückten Schauspieler Paul Walker
Belletristik-Bestseller
Sachbuch-Bestseller
Ganzes Inhaltsverzeichnis anzeigen ▼