DIESE WOCHE
Ausgabe 18/2015
T. MELNIK / MUSEUM BERLIN-KARLSHORST
Der digitale SPIEGEL - ab jetzt schon freitags!
Ab dem 9. Januar 2015 können Sie die aktuelle Ausgabe des digitalen SPIEGEL für Tablets, Smartphones oder in der Web-Version bereits freitags ab 18 Uhr herunterladen. Der gedruckte SPIEGEL erscheint im Inland dann samstags.

Was ist der digitale SPIEGEL?

Wie kann ich den digitalen SPIEGEL lesen?

Was kostet das?

Warum brauche ich eine SPIEGEL-ID?

Sie können damit:


Folgen Sie dem SPIEGEL



XINHUA / EYEVINE / INTERTOPICS

Der Untergang

Etwa 800 Mi­gran­ten star­ben bei dem bis­lang größ­ten Schiff­s­un­glück im Mit­tel­meer. Sie ka­men über das zer­fal­len­de Bür­ger­kriegs­land Li­by­en. Eu­ro­pas Po­li­ti­ker be­ra­ten nun über eine Neu­aus­rich­tung der Flücht­lings­po­li­tik. Da­mit sind sie nach ähn­li­chen Tra­gö­di­en in der Ver­gan­gen­heit ge­schei­tert.

UNITED ARCHIVES INTERNATIO / IMAGO

Lea Cerezo

Sie ist ein ge­frag­tes Fo­to­mo­dell, war die Muse von Gi­ven­chy - doch sie wur­de als Mann ge­bo­ren. Die Ge­schich­te der Wand­lung er­zählt auch, wie Trans­se­xua­li­tät die „nor­ma­le“ Ge­sell­schaft zu­tiefst ver­stört.

FRED DOTT / DER SPIEGEL

Abfallprodukt Kalb

In deut­schen Stäl­len wer­den zu­neh­mend Bul­len­käl­ber ge­tö­tet oder dem Tod über­las­sen. Ähn­lich wie bei männ­li­chen Kü­ken von Le­ge­hen­nen sind auch die Bul­len­käl­ber von Milch­k­uhras­sen für die Mast nur be­dingt ge­eig­net. Weil ihr Preis stark ge­sun­ken ist, kön­nen sich vie­le Bau­ern die Auf­zucht nicht mehr leis­ten. Käl­ber wer­den zu Weg­werf­pro­duk­ten der Mil­ch­in­dus­trie.

DANIEL LEAL-OLIVAS / POLARIS / STUDIO X

Boris Johnson

Er ist Lon­d­ons Bür­ger­meis­ter und zieht für die kon­ser­va­ti­ven To­ries in den Wahl­kampf. Die Bri­ten lie­ben ihn, weil er an­ders ist als alle an­de­ren: angst­frei, di­rekt und - wich­tig für Eng­land - aus­rei­chend ex­zen­trisch.

HORST A. FRIEDRICHS / DER SPIEGEL

Henry Marsh

Er hasst Kran­ken­häu­ser, und er schätzt es gar nicht, in Ge­hir­ne zu schnei­den. „Aber ei­ner muss es ja ma­chen“, sagt der bri­ti­sche Neu­ro­chir­urg im SPIE­GEL-Ge­spräch - die sehr un­ge­wöhn­li­che Bi­lanz ei­nes Le­bens.

NASA, ESA

Ikonen der Unendlichkeit

Vor ge­nau 25 Jah­ren schoss die ame­ri­ka­ni­sche Welt­raum­be­hör­de Nasa das Te­le­skop „Hub­ble“ ins All. Seit­dem saust das Ge­rät durch die Wei­ten des Welt­raums und sen­det Bil­der ster­ben­der Ster­ne, bers­ten­der Ko­me­ten oder mär­chen­haft leuch­ten­der Spiral­ga­la­xi­en, die der Mensch­heit das Uni­ver­sum na­he­brin­gen - als ewi­ges, gran­dio­ses Spek­ta­kel.

DOMINE-MARECHAL-WYTERS / ABACA / PICTURE ALLIANCE / DPA

Der Frau­en­ver­ste­her

Der Aus­tra­lier Jus­tin O'Shea ist we­der De­si­gner noch Mo­del und gilt trotz­dem als neu­er Star der in­ter­na­tio­na­len Mo­de­bran­che. Aus der We­b­si­te ei­ner Münch­ner Bou­tique hat er einen glo­ba­len In­ter­net­ver­sand für Lu­xus­mo­de ge­macht. Der frü­he­re Rug­by­spie­ler weiß, was Frau­en wol­len.

Login für Kunden und Neu-Kunden
Inhaltsverzeichnis
Deutschland
EU-Parlamentschef Schulz drängt in die Bundespolitik / Kritik an Gabriels Klimaabgabe für Braunkohlenkraftwerke / Bundesregierung verhindert „Leopard 2“-Lieferung nach Saudi-Arabien
Kolumne: Kolumne: Im Zweifel links
Europa: Nach dem Unglück vor Lampedusa 2013 wollte die EU Flüchtlingsdramen verhindern - und bewirkte das Gegenteil
Flüchtlinge: Der einsame Kampf der Italiener gegen Schlepper und Schiffshavarien
Menschenhändler und Milizen steuern das Geschäft mit der Flucht - das im Bürgerkrieg immer brutaler wird
Außenpolitik: Minister Frank-Walter Steinmeier unterstreicht im SPIEGEL-Gespräch die Anziehungskraft des Westens
Verteidigung: Neue Dokumente belegen, wie die Affäre um das Sturmgewehr G36 vertuscht werden sollte
Geheimdienste: Die NSA spähte Behörden und Unternehmen in Westeuropa aus - mit Wissen des Bundesnachrichtendienstes
Demokratie: Kanzlerin und Kabinett umschmeicheln die Bürger
Bundeskriminalamt: Der neue Präsident Holger Münch will Verbrecher mit einer Spähsoftware jagen
Parlament: Wie die Bundestagsfraktionen Steuergeld für Wahlkämpfe missbrauchten
Strafjustiz: Einmal freigesprochen - und nie wieder zu belangen?
Gleichberechtigung: Warum Krankenkassen Frauen mit Glatze eine Perücke bezahlen, älteren Männern aber nicht
Ganzes Inhaltsverzeichnis anzeigen ▼