DIESE WOCHE
Ausgabe 36/2014
ILLUSTRATION: ANDREAS KLAMMT / DER SPIEGEL

Was ist der digitale SPIEGEL?

Wie kann ich den digitalen SPIEGEL lesen?

Was kostet das?

Warum brauche ich eine SPIEGEL-ID?

Sie können damit:

Folgen Sie dem SPIEGEL




MAXIM SHEMETOV / REUTERS

Die heimliche Invasion

US-Sa­tel­li­ten­bil­der und zahl­rei­che In­di­zi­en deu­ten dar­auf hin, dass rus­si­sche Sol­da­ten in der Ostu­krai­ne kämp­fen. Prä­si­dent Pu­tin leug­net und pro­vo­ziert den Wes­ten. In der Nato wächst der Druck auf Kanz­le­rin Mer­kel, ak­tiv zu wer­den.

WERNER SCHUERING / DER SPIEGEL

Raed Saleh,

Frak­ti­ons­chef der Ber­li­ner SPD, möch­te Klaus Wo­we­reit als Re­gie­ren­den Bür­ger­meis­ter be­er­ben. Sa­leh, ge­bür­ti­ger Pa­läs­ti­nen­ser, will die Haupt­stadt zum In­te­gra­ti­ons­mo­dell aus­bau­en.

ULLSTEIN BILD

Klagen gegen Hauskredite

Der Ban­ken­bran­che droht eine Kla­ge­wel­le: Vie­le Im­mo­bi­li­en­kre­dit­ver­trä­ge, die zwi­schen 2002 und 2010 ab­ge­schlos­sen wur­den, sind vor Ge­richt an­fecht­bar - des­halb kön­nen Kun­den ihre Dar­le­hen kün­di­gen. Im­mer mehr Men­schen nut­zen die Si­tua­ti­on, um teu­re Alt­kre­di­te los­zu­wer­den und von den zur­zeit nied­ri­gen Zin­sen zu pro­fi­tie­ren.

PATRICK HARBRON/NETFLIX/COURTESY EVERETT COLLECTION/ACTION PRESS

Der berechnete Zuschauer

Durch Se­ri­en wie „Hou­se of Cards“ mit Ke­vin Spacey als skru­pel­lo­sem Po­li­ti­ker wur­de der On­li­ne­dienst Net­flix welt­weit be­kannt und er­folg­reich. Das Un­ter­neh­men lie­fert Fern­seh­fil­me zu je­der Zeit auf je­des Ge­rät. Eine Soft­wa­re be­rech­net, was den Kun­den ge­fal­len könn­te, und macht pas­sen­de An­ge­bo­te. Nun star­tet Net­flix in Deutsch­land.

INGO PERTRAMER / DER SPIEGEL

Sebastian Kurz,

mit 28 Jah­ren jüngs­ter Au­ßen­mi­nis­ter der Welt, fliegt Eco­no­my, lässt sich gern du­zen und will Ös­ter­reichs Po­si­ti­on in Eu­ro­pa stär­ken. Was treibt den Mann an?

STEFFEN JÄNICKE / DER SPIEGEL

Heimat für moderne Hippies

Die Be­trei­ber der Bar 25 ha­ben das ex­zes­si­ve Ber­li­ner Nacht­le­ben ge­prägt, nun aber wol­len sie ver­nünf­tig wer­den. Sie ver­han­deln mit Be­hör­den, um sich den Bau ei­nes gan­zen Stadt­vier­tels an der Spree ge­neh­mi­gen zu las­sen. Das Quar­tier soll dem Le­bens­ge­fühl ge­schäfts­be­wus­s­ter Hip­pies ent­spre­chen.

BENOIT TESSIER / REUTERS

David Cronenberg,

ka­na­di­scher Re­gis­seur, hat eine Sa­ti­re über die US-Film­welt ge­dreht. Im In­ter­view sagt er: „Selbst Men­schen, die in­tel­li­gent und be­le­sen sind, wer­den von Hol­ly­wood ver­gif­tet.“

Login für Kunden und Neu-Kunden
Inhaltsverzeichnis
Deutschland
Ex-Bundeswehrsoldaten im Dschihad / Komplikationen bei Waffenlieferungen an Kurden / Bundesrechnungshof fordert Geheimdienst-Reform
Kolumne: Kolumne: Die Klassensprecherin
Regierung: Nach dem Scheitern von Kanzlerin Merkels Telefondiplomatie drängen die Hardliner in der Nato auf einen schärferen Kurs gegenüber Wladimir Putin
Verteidigung: Jens Stoltenberg, designierter Nato-Generalsekretär, meidet Konflikte
Europa: Warum der Konflikt um die deutsche Sparpolitik wieder entbrannt ist
Interview: EU-Parlamentspräsident Martin Schulz erklärt die Franzosen
Parteien: Wie die Maut die Union spaltet
Kabinett: Eine Taskforce im Kanzleramt plant das Regieren mit Psychotricks
Hauptstadt: Wowereits angekündigter Rückzug legt das Elend der Berliner Sozialdemokratie offen
Kandidaten: Berlins SPD-Fraktionschef Raed Saleh über den Kampf um die Nachfolge im Bürgermeisteramt
Familie: Über Jahre ließ die Bundesregierung die Familienpolitik evaluieren - und ignoriert nun das Ergebnis
Zeitgeschichte: Warum gelten Zwangssterilisierte bis heute rechtlich nicht als NS-Opfer?
Jagd: Frauen und Städter erklimmen die Hochsitze
Ausland
Herat: Im Frauengefängnis sollen die Gefangenen berufliche Fähigkeiten erlernen / Golan: Zersplitterung der Nusra-Front könnte schnelle Freilassung der entführten Uno-Blauhelme erschweren / Der Grieche Stavros Theodorakis über den Erfolg seiner Partei To Potami
Ukraine: Krieg ohne Kriegserklärung - Putins gezielte Provokationen und Lügen
Großbritannien: Die Missbrauchten von Rotherham
Türkei: Snowden-Dokumenten zufolge spionieren der US-Geheimdienst NSA und der britische Dienst GCHQ seit Jahren die türkische Führung aus
Ägypten: SPIEGEL-Gespräch mit Außenminister Samih Schukri über die israelisch-palästinensischen Friedensverhandlungen und die Regierung von Präsident Sisi
Österreich: Was treibt Sebastian Kurz, den jüngsten Außenminister der Welt?
Global Village: Warum im südafrikanischen Kleinfontein 20 Jahre nach Ende der Apartheid nur Weiße wohnen
Kultur
Londoner Victoria and Albert Museum zeigt umfassende Retrospektive von Horst P. Horst / Der verunglückte Holocaust-Roman des britischen Autors Martin Amis / Kinofilm: „Mr. May und das Flüstern der Ewigkeit“
Kolumne: Kolumne: Besser weiß ich es nicht
Stadtplanung: Berliner Clubbetreiber planen neues Viertel in der Hauptstadt
Kino: Regisseur David Cronenberg über den faulen Zauber Hollywoods
Übersetzungen: Wie ein amerikanischer Bestseller durch seine Übertragung ins Deutsche Schaden nahm
Literatur: Dem Dichter Lutz Seiler ist mit seinem ersten Roman ein würdiges Gegenstück zu Thomas Manns „Zauberberg“ gelungen
Ausstellungskritik: Die südafrikanische Künstlerin Marlene Dumas wird endlich mit einer großen Retrospektive geehrt
Belletristik-Bestseller
Sachbuch-Bestseller
Ganzes Inhaltsverzeichnis anzeigen ▼