Inhaltsverzeichnis

Ausgabe:   Jahr:

Heft 11/2012

  • Titelbild

    1
    Kinder müssen zu viel lernen !
  • AM START

    3
    HALLO
  • Inhaltsverzeichnis

    4
    INHALTSVERZEICHNIS
  • Politik

    6
    GLOBUS: Ist das der nächste Chef von Deutschland?
  • 10
    DIE GROßE ENTSCHEIDUNG: Wer wird Präsident der USA? Barack Obama ist nicht mehr so beliebt wie vor vier Jahren. Im Wahlkampf werfen Obama und sein Herausforderer Mitt Romney sich gegenseitig eine Menge Gemeinheiten an den Kopf.
  • 14
    MIT WEM SOLLEN WIR SPIELEN?: Die Deutschen leben immer länger, kriegen aber immer weniger Kinder. Wie langweilig wird es hier wohl aussehen, wenn das so weitergeht? In einem Dorf in Brandenburg ist es heute schon so: jede Menge alte Leute, kaum Kinder.
  • 16
    WENN KINDER HEIRATEN MÜSSEN: Für diese Mädchen ist die Hochzeit nicht der schönste Tag in ihrem Leben. Sie heiraten nicht freiwillig - und sie sind für die Ehe noch viel zu jung.
  • Wirtschaft

    18
    "NUTELLA GIBT ES IN MEINER KÜCHE NICHT": Thilo Bode, 65, kämpft mit seiner Organisation Foodwatch für besseres Essen. Im Interview mit den Kinderreportern Rosa, 12, und Philip, 14, spricht er über Müsli-Mogelpackungen, Lügen in der Werbung und seine Lust auf Schweinebraten.
  • 20
    DIE TRICKS DER SUPERMÄRKTE: Wenn Kunden sich wohlfühlen, dann kaufen sie auch mehr. Die Besitzer von Supermärkten sorgen mit Duftspray, speziellem Licht und schlau eingerichteten Läden für Kaufstimmung.
  • Menschen

    22
    DAS WIRD MIR ALLES ZU VIEL: Vor allem in der vierten Klasse und am Anfang des Gymnasiums haben Schülerinnen und Schüler sehr viel zu lernen. Die Stundenpläne sind vollgestopft. Muss man wirklich alles wissen, was in der Schule verlangt wird?
  • 28
    HEUTE SPIEL ICH, MORGEN LERN ICH: Keine Lust auf Unterricht? In einer Leipziger Schule entscheiden die Kinder selbst, ob und wann sie lernen. Kann das gut gehen?
  • 30
    "ICH BIN EIN ZIRKUSKIND": Lili, 14, tritt als Schlangenmädchen in der Manege auf. Ihrem Vater gehört ein berühmter Zirkus. Hier erzählt Lili von ihrem Leben auf Wanderschaft und wie sie die Schule meistert.
  • 34
    BERUF: SPIELEN: Kein schlechter Job: den ganzen Tag am Computer daddeln, alles aufzeichnen und das Video davon ins Netz stellen. Ein Mann namens Gronkh tut genau das - und Tausende gucken ihm auf YouTube bei Minecraft und anderen Spielen zu.
  • 36
    RÄTSELKNACKER
  • Natur+Technik

    38
    NATUR + TECHNIK
  • 40
    GEFÄHRLICHE WIRBEL: In Deutschland beginnt die stürmische Jahreszeit, der Herbst bringt die ersten Orkane. Doch wie entstehen Stürme überhaupt? Und kann es Monsterstürme wie einen Tornado auch bei uns geben?
  • 44
    VERRÜCKTE WISSENSCHAFTLER: Können Schimpansen ihre Familienmitglieder am Hintern erkennen? Wird der Eiffelturm kleiner, wenn man sich nach links lehnt? Es gibt Wissenschaftler, die sich um solche Fragen kümmern. Und das ist gar nicht so doof, wie es klingt.
  • 46
    GEHÖREN HUNDE IMMER AN DIE LEINE?: Hunde laufen gern frei herum. Doch manchmal greifen die Tiere Jogger, Spaziergänger oder Kinder an und verletzen sie schlimm. "Frei herumlaufende Hunde sind gefährlich", sagt Rico Schmidt von der Gesundheitsbehörde Hamburg. Jule Thumser, Vorsitzende des Vereins Hunde-Lobby, ist anderer Meinung: "Eine Leine ist gegen die Natur des Hundes."
  • 48
    EIN KRANKENHAUS FÜR BRUCHPILOTEN: In einem alten Bunker in Hannover pflegen Naturschützer verletzte Fledermäuse, bis die wieder gesund sind.
  • Kultur

    50
    KULTURTIPPS
  • 52
    DIE GEHEIMNIS- AUSDENKERIN: J. K. Rowling hat die sieben "Harry Potter"-Bände verfasst und jetzt ein Buch für Erwachsene. Hier erzählt sie, wann sie wieder was für Kinder schreibt.
  • 54
    ZAUBERTRANK IM GEPÄCK: Asterix und Obelix haben eine schwere Aufgabe: Sie sollen ein Fass Zaubertrank zu den Briten bringen. Dabei müssen sie gegen Tausende Römer kämpfen - und gegen wilde Krieger, die keine Angst kennen.
  • 56
    LESERBRIEFE / WITZE
  • 57
    BESTSELLER
  • 58
    Q-R-T
  • 63
    MARTINA HILL: Martina Hill, 38, wurde durch ihre Sketche in der Comedy-Serie Switch reloaded berühmt. Mal imitiert sie das Model Heidi Klum, mal veräppelt sie Politiker und Stars. Am 19. Oktober startet die neue Staffel ihrer Sendung Knallerfrauen im deutschen Fernsehen. Hier spricht die Komikerin über Wutausbrüche und ihre Sucht nach Spaghetti-Eis.
  • 64
    QUERBEET
  • Sport

    68
    IM MINIGOLF BIN ICH SCHLECHT: Martin Kaymer, 27, zählt zu den besten Golfspielern der Welt. Hier erzählt er, ob sein Sport nur etwas für reiche Leute ist und wer ihn im Minigolf wohl besiegen könnte.
  • 70
    ICH BIN DER GROSSE SCHWEINSTEIGER: Tobias Schweinsteiger ist Fußballer und hat einen berühmten kleinen Bruder: Bastian, den Nationalspieler vom FC Bayern. Wie ist es, im Schatten des erfolgreichen Bruders zu stehen?
  • 73
    RÄTSELKNACKER AUFLÖSUNG
  • 74
    Ferdinand
  • Impressum

    73
    Impressum
Dein SPIEGEL 11/2012
Titelbild
Abo-Angebote

Dein SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Bei Spodats erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.