Inhaltsverzeichnis

Ausgabe:   Jahr:

Heft 2/2012

  • Titelbild

    1
    Mein Gehirn
  • AM START

    3
    HALLO
  • Inhaltsverzeichnis

    4
    INHALTSVERZEICHNIS
  • Politik

    6
    GLOBUS: +++ NACHRICHTEN AUS ALLER WELT +++
  • 10
    DAS IST JA EXTREM!: Die NPD ist eine rechtsextreme Partei. Was geht eigentlich in den Köpfen ihrer Mitglieder vor, wie gefährlich sind Neonazis? Und: Bringt es etwas, die Partei einfach zu verbieten?
  • 13
    SOLL MAN DIE NPD VERBIETEN?: "Ja", sagt der bayerische Innenminister Joachim Herrmann. "Denn die NPD bekämpft unser Grundgesetz und die Menschenrechte." Stefan Ruppert sitzt für die FDP im Bundestag und ist Experte für Rechtsextremismus. Er meint: "Die Partei zu verbieten löst das Rassismus-Problem nicht."
  • 14
    DIE KLIMA-VERSAGER: Seit Jahren wissen Politiker, dass sie etwas gegen den Klimawandel tun müssen. Vor kurzem trafen sie sich zu einer weltweiten Konferenz. Aber sie konnten sich nicht einigen. Warum eigentlich nicht?
  • Menschen

    16
    STARKE FREUNDE: Drei Fragezeichen, fünf Freunde, wilde Hühner: In erfolgreichen Büchern und Filmen spielt meistens eine ganze Gruppe Kinder die Hauptrolle. Klar: Jedes Abenteuer macht mehr Spaß, wenn man es als Clique besteht.
  • 20
    "ICH BIN RENNFAHRERIN": Selina, 12, aus Untersiemau in Nordbayern hat noch keinen Führerschein. Auf dem Motorrad fährt sie trotzdem allen davon.
  • 22
    "DIE WELT KOMMT GUT OHNE MICH AUS": Am 23. Januar startet der Moderator THOMAS GOTTSCHALK, 61, mit seiner neuen Sendung. Hier erzählt er den Kinderreportern Anna, 10, und Felix, 12, wen er gern ins Studio einladen will, ob er sich auf Facebook auskennt und wie er sein Privatleben schützt.
  • Wirtschaft

    26
    UNTER STROM: Wie lange muss man FAHRRAD FAHREN, um genügend Strom für eine Stunde Computerspielen herzustellen? "Dein SPIEGEL" hat nachgerechnet.
  • 28
    RÄTSELKNACKER
  • Natur+Technik

    30
    NATUR + TECHNIK
  • 32
    DAS WUNDER IM KOPF: Forscher durchleuchten unser Gehirn. Was sie herausfinden, könnte Schülern beim Lernen helfen. Und Lehrern, einen besseren Unterricht zu machen.
  • 38
    SEHEN, ABER NICHT GESEHEN WERDEN: Ja, wo ist denn nun das Tier? Diese Wald- und Meeresbewohner würden wohl jedes VERSTECKSPIEL gewinnen. Sie passen sich ihrer Umgebung perfekt an und werden dadurch (fast) unsichtbar.
  • 42
    ACHTUNG, KONTROLLE!: Kein Licht am Fahrrad, Bremse defekt, Kopfhörer im Ohr - manche Schüler riskieren auf dem Schulweg ihr Leben. Speziell ausgebildete Polizisten machen Jagd auf junge Verkehrssünder.
  • 45
    LESERBRIEFE / WITZE
  • 46
    TIERE SAGEN UNS IHRE MEINUNG - MIT FLINKER ZUNGE: vertilgt der Große Ameisenbär kleine Krabbeltiere. Menschen finden seine Gestalt komisch – dabei ist sie für seine Bedürfnisse perfekt.
  • Kultur

    48
    KULTURTIPPS
  • 50
    GEGEN DIE ZEIT: Der amerikanische Regisseur Martin Scorsese ist eigentlich berühmt für seine brutalen Gangster-Filme. Aber nun kommt ein Werk von ihm in die Kinos, in dem niemand verprügelt oder gar ermordet wird. "Hugo Cabret" ist ein Film für die ganze Familie.
  • 54
    HEKTISCH AM HAMMER: Tolle Gemälde, geheimnisvolle Gäste und schnelle Entscheidungen: Bei den KUNST-VERSTEIGERUNGEN der großen Auktionshäuser geht es spannend zu. Bei Sotheby's in New York wurden kürzlich wieder innerhalb von Minuten Millionen Dollar ausgegeben.
  • 56
    MANN MIT MOND: Der Mond ist schon Millionen Male fotografiert worden. Aber selten so schön wie hier.
  • 57
    BESTSELLER
  • 58
    Q-R-T
  • 63
    Ein Promi und seine Welt: Der US-amerikanische Sänger Aloe Blacc, 32, heißt eigentlich Eggbert Nathaniel Dawkins III, er trägt gern Hüte und wurde mit dem Song "I Need a Dollar" weltberühmt. Zurzeit ist er auf Tournee. Hier erzählt er, warum ihn jeder in der Schule kannte.
  • 64
    QUEERBEET
  • Sport

    68
    TRAINER: sind die Lehrer ihrer Fußballmannschaft. Sie sagen, wie es geht, sie verlangen Gehorsam. Und ähnlich wie bei Lehrern gibt es unter den Trainern die Netten, die Strengen und die Merkwürdigen. Hier ist eine kleine Auswahl:
  • 70
    WENN ICH VERLIERE, BIN ICH UNGENIEßBAR: Die Profi-Tennisspielerin ANDREA PETKOVIC, 24, ist ein Multitalent: Wenn sie nicht gerade auf dem Platz steht, dreht sie Videos, studiert und macht Musik. Den Kinderreportern Hannes, 13, und Lucca, 12, verriet sie, wie sie ihre Gegner aus der Ruhe bringt und wie sie sich entspannt.
  • 73
    RÄTSELKNACKER AUFLÖSUNG
  • 74
    FERDINAND
  • Impressum

    73
    Impressum
Dein SPIEGEL 2/2012
Titelbild
Abo-Angebote

Dein SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.