Inhaltsverzeichnis

Ausgabe:   Jahr:

Heft 4/2013

  • Titelbild

    1
    Zucker-Alarm !
  • AM START

    3
    HALLO: Burger bauen und Fragen stellen: Die Kinderreporter Amanda und Ferdinand trafen den Deutschland-Chef von McDonald's, Bane Knezevic.
  • Inhaltsverzeichnis

    4
    Inhaltsverzeichnis
  • Politik

    6
    GLOBUS
  • 10
    WÄHLT MICH!: In einem halben Jahr, am 22. September, wählen die Deutschen einen neuen Bundestag. Hier steht, welche Ziele und Vorstellungen die Parteien haben.
  • 14
    DER GIFTIGE WINTER: In Peking ist die Luft so schlecht, dass die Menschen manchmal kaum atmen können. Viele gehen nur noch mit Maske vor die Tür - aber dem Smog entkommen sie so nicht.
  • Menschen

    18
    ORGANSPENDER GESUCHT: 12000 Menschen warten in Deutschland auf ein neues Organ. Ohne fremde Niere, Leber oder Herz werden sie sterben. Leider gibt es viel zu wenige Organspender. Die elfjährige Wiebke hatte Glück.
  • 22
    SOLL ES KOPFNOTEN GEBEN?: "Ja", sagt Marc Reinhardt, Schulexperte der CDU in Mecklenburg-Vorpommern. "Denn mit guten Noten in Ordnung oder Fleiß kann man später bei der Jobsuche punkten." Marianne Demmer von der Bildungsgewerkschaft GEW ist dagegen. Sie meint: "Kopfnoten können unfair sein."
  • 24
    WELTKLASSEN: Julian Germain hat Schulklassen aus 20 Ländern fotografiert. Sie sehen sich alle irgendwie ähnlich - und sind doch ganz unterschiedlich.
  • Wirtschaft

    28
    DIE EWIGEN BAUSTELLEN: Drei riesige Baustellen stehen in Deutschland, zwei davon sollten längst fertig sein. Sind sie aber nicht. Und teurer als gedacht werden sie auch. Was läuft am Berliner Großflughafen, bei der Hamburger Elbphilharmonie und bei "Stuttgart 21" eigentlich schief?
  • 31
    LESERBRIEFE / WITZE
  • 32
    KOSTENLOS, NICHT UMSONST: Ein Unternehmen verdient Geld, obwohl es seine Waren verschenkt. Klingt unlogisch? Ist es aber nicht. Die Firma Edgar Freecards aus Hamburg zeigt, wie das funktioniert.
  • 34
    RÄTSELMASCHINE: Dieser verrückte Apparat macht aus Blumen kleine Knobeleien. Findest du das richtige Lösungswort? Die Auflösungen stehen auf Seite 73.
  • Natur+Technik

    36
    NATUR + TECHNIK
  • 38
    Süße Gefahr: In vielen Lebensmitteln steckt Zucker. Nicht nur in Süßigkeiten, sondern auch in Brot, Pizza oder sogar in Salzstangen. Das ist nicht gesund - wird aber mit Absicht so gemacht.
  • 44
    JEDEN TAG McDONALD'S IST NICHT GESUND: Fettig, ungesund, aber lecker: Viele Kinder lieben Fast Food. Von McDonald's-Deutschland-Chef Bane Knezevic, 48, wollten Amanda, 12, und Ferdinand, 13, wissen, ob seine Firma schuld ist, dass es so viele dicke Kinder gibt, und warum das Spielzeug im "Happy Meal" so oft Schrott ist.
  • 46
    EIN NASHORN ZUM KUSCHELN: Auf ihrer Farm in Simbabwe bekommt Anne Whittall regelmäßig
    Besuch - von einem freundlichen Nashorn.
  • 48
    ZEITREISE MIT DEM HIMMELS-AUGE: In Chile wird im März ein neues Riesen-Teleskop eingeweiht. Es steht in einer staubigen Wüste in 5000 Meter Höhe. Forscher können damit tief ins All gucken - und zurück in die Vergangenheit.
  • 50
    ZAHLEN, BITTE! - GRÖSSER,HÖHER, GIFTIGER: Welches Säugetier ist am leichtesten? Welches hat die meisten Zähne? Und welches verpennt fast den ganzen Tag? Hier stehen die interessantesten Rekorde aus der Tierwelt.
  • Kultur

    52
    KULTURTIPPS
  • 54
    SECHS FÜR EINEN: Am 21. März startet "Ostwind" in den deutschen Kinos, ein Film über die Freundschaft zu einem wilden Hengst. Der Held wird von sechs verschiedenen Pferden gespielt - damit das nicht auffällt, mussten die Pferde bei den Dreharbeiten sogar geschminkt werden.
  • 57
    BESTSELLER
  • 58
    Q-R-T
  • 63
    LENKA: Die Sängerin Lenka Kripac, 35, lebt mit ihrer Familie abwechselnd in Sydney und New York. In Deutschland war sie vor allem mit ihrem Song "Everything at Once" erfolgreich. Hier erzählt die Australierin, wie ihre Lippen einmal an einer Trompete festgefroren sind.
  • 64
    QUERBEET
  • Sport

    68
    NUR SONNTAGS HABE ICH FREI: Kaja, 12, ist Turnerin und hat ein großes Ziel: 2016 will sie bei den Olympischen Spielen in Brasilien antreten. Dafür trainiert sie sehr viel.
  • 70
    ICH BIN STOLZ AUF MEIN ROBOTER-BEIN: Der Sprinter Heinrich Popow, 29, ist auf seiner Prothese schneller als die meisten Leichtathleten. Wie es war, als Kind ein Bein zu verlieren, und warum er sich ganz sicher war, dass er die Goldmedaille holen würde, erzählte er den Kinderreportern Greta, 13, und Jacob, 12.
  • 73
    RÄTSELMASCHINE AUFLÖSUNG
  • 74
    Ferdinand
  • Impressum

    73
    Impressum
Dein SPIEGEL 4/2013
Titelbild
Abo-Angebote

Dein SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.