26.06.1997

BÜHNEN UND PREMIERENFestivals

FESTIVAL D'AVIGNON. Bunt ist das Theatervolk und international - nirgends trifft dieses Klischee so zu wie in Avignon. In diesem Jahr u. a. dabei: Picasso und Terminator, Pferde und somit zwei der Hauptdarsteller bei Bartabas' sprachenlosem Reiterspektakel "Eclipse"; Hanna Schygulla mit einem deutsch-französischen Recital von Baudelaire bis Fassbinder; eine französische Theaterfassung von Tabucchis grandiosem Roman "Erklärt Pereira" und ein Schwerpunkt-"Programme russe". Vom 10.7. bis 2.8., Tel. 0033/490 14 14 14. BAD HERSFELDER FESTSPIELE: Volker Lechtenbrink präsentiert - zum letztenmal - als Intendant in der Stiftsruine eine bunte Theatermischung in der Familienpackung: Von "Was ihr wollt" (Regie himself) über "The Rocky Horror Show" bis zum "Räuber Hotzenplotz". Noch bis 3.8. ff
BARCELONA - GREC 97. Neben nationalen Größen sind auch internationale Glanzlichter zu Gast beim großen katalanischen Sommerfestival: u. a.. Milva mit ihrem Mailänder Brecht-Liederabend, das britische DV8 Physical Theatre mit "Bound to please" und zwei höchst unterschiedliche Tanztruppen aus Berlin: das Tanztheater der Komischen Oper sowie Sasha Waltz & Guests (Spiegel ext ra 5/1997). Vom 25.6. bis 31.7., Tel. 0034/3/10 11 11. BREGENZER FESTSPIELE: Der Bodensee im Hintergrund, davor das Liebesdrama um "Porgy and Bess" - die Aufführungen auf der Seebühne sind ohne Zweifel der Höhepunkt in Bregenz. Dagegen kommt selbst das Deutsche Theater Berlin nicht an, das gleich mit zwei sehenswerten Inszenierungen zu Gast ist: "Onkel Wanja" und "Helden wie wir". Vom 17.7. bis 21.8. (s. auch S. 37) ff FREIBURG: ÜBERSPRÜNGE. Am Anfang steht eine Behauptung: "Besondere Lebensformen bergen immer auch besonderes ästhetisches Potential." So renommierte Gruppen wie das Roma Theater Pralipe, das Münchner Crüppel Cabaret oder das amerikanische Bread and Puppet Theatre treten zum Beweis an und zeigen in guter Freiburger Polittheater-Tradition "Kreativität am Rande der Gesellschaft". Vom 11. bis 19.7., Info-Tel. 0761/20 75 70. HAMBURG: DIE WÜSTE LEBT! formulieren die Macher trotzig und wollen zeigen, daß keineswegs Odnis herrscht in der jungen Theaterszene. Zu sehen sind neun Projekte von Nachwuchs-Regisseuren und -Schauspielern, mit Texten von Heinrich von Kleist bis Joseph Brodsky. Kammerspiele, noch bis 29.6. ff MÜNCHEN: BRETTL-SOMMER. Der Garten des Volkstheaters wird zur Arena
für Kabarettisten und andere Künstler: Zum Auftakt ist Josef Hader "Privat" zu sehen; außerdem treten auf: Dieter Hildebrandt, Jockel Tschiersch, Helen Vita ... und auch Newcomer wie der "Hämokratiker" Django Asül. Und das Schönste: Man kann dabei sein Bier trinken. Logisch, wo doch eine Brauerei das Ganze sponsert. Vom 11.7. bis 30.8., Tel. 089/523 46 55. NEW YORK: LINCOLN CENTER FESTIVAL. Neben Musik, Ballett und Performances präsentiert das renommierte Festival auch wieder bemerkenswerte Theaterproduktionen: Silviu Purcaretes archaisches Massenspektakel "Les Danaides", vier neue politische Stücke aus Südafrika und eine afrikanische Shakespeare-Adaption: "Umabatha: The Zulu Macbeth". Vom 8. bis 27.7., Tel. 001/212/721 65 00. SALZBURGER FESTSPIELE: Die Premiere von Franz Grillparzers "Libussa", der Legende über die Stadtgründung Prags, am 24.7. wird zugleich so etwas wie eine Derniere sein: Es ist Peter Steins letzte Inszenierung in Salzburg. Außerdem auf dem Spielplan: u. a. Steins "Der Alpenkönig und der Menschenfeind" aus dem Vorjahr und, wie jedes Jahr, der "Jedermann". Und, auch das ist nichts Neues: Die Karten sind rar. Vom 19.7. bis 31.8. (s. auch S. 37). " SZENE SALZBURG: Das Gegenprogramm zu den klassischen Festspielen - auch hier gibt es heuer eine "Entführung aus dem Serail" (s. S. 20), allerdings "in einem digitalisierten Klangraum ... in einem virtuellen Projektionsraum". Multimedia heißt das Rezept, und weil man sich als Avantgarde versteht, ist die Szene auch immer etwas früher dran als Stein & Co. - in diesem Jahr vom 3.-20.7. Auch Laurie Anderson ist wieder dabei, außerdem ein Filmprogramm (s. S. 42) und der Performer John Kelly (s. Porträt S. 30). Info-Tel. 0043/662/84 34 48 13.W

KulturSPIEGEL 7/1997
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGEL-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG.

Dieser Artikel ist ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt. Sie dürfen diesen Artikel jedoch gerne verlinken.
Unter http://www.spiegelgruppe-nachdrucke.de können Sie einzelne Artikel für Nachdruck bzw. digitale Publikation lizenzieren.


KulturSPIEGEL 7/1997
Titelbild
Abo-Angebote

Sichern Sie sich weitere SPIEGEL-Titel im Abo zum Vorteilspreis!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Video 01:22

Orkan "Friederike" Spektakuläre Landemanöver am Flughafen Düsseldorf

  • Video "Orkantief: Amateurvideos zeigen Friederike-Drama" Video 01:37
    Orkantief: Amateurvideos zeigen "Friederike"-Drama
  • Video "Kolumbien: Webcam filmt Einsturz von gigantischer Autobahnbrücke" Video 02:01
    Kolumbien: Webcam filmt Einsturz von gigantischer Autobahnbrücke
  • Video "Ein Jahr Präsidentschaft: Frauen aus Phoenix heizen Trump ein" Video 05:23
    Ein Jahr Präsidentschaft: Frauen aus Phoenix heizen Trump ein
  • Video "Umfrage über Einsamkeit: Meine Nachbarn passen schon auf mich auf" Video 02:01
    Umfrage über Einsamkeit: "Meine Nachbarn passen schon auf mich auf"
  • Video "Versunkenes Schiff vor Norderney: Hobbytaucher lösen Rätsel nach zehn Jahren" Video 01:45
    Versunkenes Schiff vor Norderney: Hobbytaucher lösen Rätsel nach zehn Jahren
  • Video "Geld und Reichtum: Es ist nie genug!" Video 01:45
    Geld und Reichtum: "Es ist nie genug!"
  • Video "Premieren-Einsatz: Drohne rettet ertrinkende Schwimmer" Video 01:00
    Premieren-Einsatz: Drohne rettet ertrinkende Schwimmer
  • Video "Erotikthriller Der andere Liebhaber: Gefährliches Doppelspiel" Video 02:07
    Erotikthriller "Der andere Liebhaber": Gefährliches Doppelspiel
  • Video "Videoanalyse zu Steuernachzahlung: Apple ist extrem heuchlerisch" Video 03:46
    Videoanalyse zu Steuernachzahlung: "Apple ist extrem heuchlerisch"
  • Video "Friederike : Tote und Verletzte durch Orkan" Video 01:12
    "Friederike" : Tote und Verletzte durch Orkan
  • Video "85% Gefälle: Mit dem Mountainbike über die Streif" Video 01:12
    85% Gefälle: Mit dem Mountainbike über die Streif
  • Video "Spott über #fakeglasses: US-Senator Hatch setzt unsichtbare Brille ab" Video 01:05
    Spott über #fakeglasses: US-Senator Hatch setzt unsichtbare Brille ab
  • Video "Wegen Fake News Awards: US-Senator vergleicht Trump mit Stalin" Video 01:24
    Wegen "Fake News Awards": US-Senator vergleicht Trump mit Stalin
  • Video "Trump-Satirevideo: Ein Shithole schlägt zurück" Video 01:40
    Trump-Satirevideo: Ein "Shithole" schlägt zurück
  • Video "Jusos gegen Schulz: Nie, nie, nie wieder GroKo!" Video 02:25
    Jusos gegen Schulz: "Nie, nie, nie wieder GroKo!"
  • Video "Rekordwinter in den USA: Surreale Eislandschaften" Video 01:05
    Rekordwinter in den USA: Surreale Eislandschaften
  • Video "Orkan Friederike: Spektakuläre Landemanöver am Flughafen Düsseldorf" Video 01:22
    Orkan "Friederike": Spektakuläre Landemanöver am Flughafen Düsseldorf