30.07.2012

Pflichttermin

Architektur Biennale

[ARCHITEKTUR] Keine Stararchitekten und keine Sensationen, sondern die Kultur und die Grundfragen der Architektur will der britische Chefkurator David Chipperfield in den Mittelpunkt seiner Biennale stellen, die er "Common Ground" nennt. Im Deutschen Pavillon geht es um "Reduce/Reuse/Recycle", was am Beispiel des Naturkundemuseums Berlin (s. Abb.) gezeigt wird. Den Goldenen Löwen bekommt der - Stararchitekt - Álvaro Siza Vieira.

Venedig. Giardini und Arsenale. 29.8.-25.11., www.labiennale.org


KulturSPIEGEL 8/2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGEL-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG.

Dieser Artikel ist ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt. Sie dürfen diesen Artikel jedoch gerne verlinken.
Unter http://www.spiegelgruppe-nachdrucke.de können Sie einzelne Artikel für Nachdruck bzw. digitale Publikation lizenzieren.

KulturSPIEGEL 8/2012
Titelbild
Abo-Angebote

Sichern Sie sich weitere SPIEGEL-Titel im Abo zum Vorteilspreis!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Bei Spodats erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Pflichttermin:
Architektur Biennale