30.07.2012

Neue Software

So schön wie "Gravity Rush" hat lange niemand die Gesetze der Schwerkraft aufgehoben. Protagonistin Kat erkundet die im Comic-Stil gehaltene Welt und rettet Menschen vor Stürmen und Monstern. Sie muss die Gravitation manipulieren, um an Decken und Wänden entlangzulaufen. Das stellt Spieler vor anspruchsvolle Aufgaben, denn manche Orte sind nur mit gut abgemessenen Sprüngen zu erreichen. Eigentlich ein schönes Spiel für Sonys Vita-Konsole, es hat aber leider einen Fehler: Die Kämpfe gegen die tentakelartigen Monster sind hakelig und frustfördernd. So schön und elegant sich Kat durch die Welt bewegt, so störrisch wird sie in Kämpfen.
Ein Besuch beim Onkel kann aufregend werden, wenn der ein verrückter Wissenschaftler ist und an einer Maschine arbeitet, die Umgebungen manipuliert. Dieses Szenario entwirft das aus der Ego-Perspektive gesteuerte Puzzlespiel "Quantum Conundrum". So können Spieler die Zeit verlangsamen oder beschleunigen, die Welt in Plüsch verwandeln oder die Schwerkraft aufheben. Oft hilft nur eine Kombination dieser Möglichkeiten, um ein Puzzle zu lösen und weiterzukommen. Schade nur, dass die schönen Rätsel durch die frustrierende Steuerung zur Nebensache werden. Das hat Designerin Kim Swift bei ihrem Klassiker "Portal" deutlich besser gelöst.
Von Carsten Görig

KulturSPIEGEL 8/2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGEL-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG.

Dieser Artikel ist ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt. Sie dürfen diesen Artikel jedoch gerne verlinken.
Unter http://www.spiegelgruppe-nachdrucke.de können Sie einzelne Artikel für Nachdruck bzw. digitale Publikation lizenzieren.


KulturSPIEGEL 8/2012
Titelbild
Abo-Angebote

Sichern Sie sich weitere SPIEGEL-Titel im Abo zum Vorteilspreis!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Video 01:10

Er wollte ein Gewitter filmen Lehrer flieht nach Blitzeinschlag

  • Video "Deutsche Fans in Moskau: Ich dachte, die Russen wären komisch" Video 02:39
    Deutsche Fans in Moskau: "Ich dachte, die Russen wären komisch"
  • Video "Amateurvideo: Wal duscht Touristen" Video 00:39
    Amateurvideo: Wal "duscht" Touristen
  • Video "Taxi rast in Menschenmenge: Überwachungskamera zeigt Moment des Unfalls" Video 01:54
    Taxi rast in Menschenmenge: Überwachungskamera zeigt Moment des Unfalls
  • Video "Webvideos der Woche: Quantenphysik - oder Fake" Video 02:16
    Webvideos der Woche: Quantenphysik - oder Fake
  • Video "Tausende Island-Fans in Moskau: Und immer wieder Huh!" Video 00:56
    Tausende Island-Fans in Moskau: Und immer wieder "Huh"!
  • Video "Nach Zerstörung durch den IS: Die Retter der Bibliothek von Mossul" Video 02:05
    Nach Zerstörung durch den "IS": Die Retter der Bibliothek von Mossul
  • Video "Portugal gegen Spanien: So erlebten die Fans das 3:3-Drama" Video 01:44
    Portugal gegen Spanien: So erlebten die Fans das 3:3-Drama
  • Video "Bundestagsdebatte: AfD-Vize von Storch fällt auf Falschmeldung herein" Video 01:12
    Bundestagsdebatte: AfD-Vize von Storch fällt auf Falschmeldung herein
  • Video "Tauchvideo: Warum klammert sich das Seepferdchen an den Halm?" Video 00:53
    Tauchvideo: Warum klammert sich das Seepferdchen an den Halm?
  • Video "Projekt Natick: Microsoft versenkt Rechenzentrum im Meer" Video 01:30
    Projekt Natick: Microsoft versenkt Rechenzentrum im Meer
  • Video "US-Einwanderungspolitik: Haben Sie gar kein Mitgefühl?" Video 01:43
    US-Einwanderungspolitik: "Haben Sie gar kein Mitgefühl?"
  • Video "Seltene Bilder: Delfine spielen mit Robben" Video 01:06
    Seltene Bilder: Delfine spielen mit Robben
  • Video "Quantenphysik? Kugeln sortieren sich nach Farbe" Video 00:45
    Quantenphysik? Kugeln sortieren sich nach Farbe
  • Video "Tauchdrohnen auf Tiefsee-Expedition: Die Vermessung der Weltmeere" Video 03:42
    Tauchdrohnen auf Tiefsee-Expedition: Die Vermessung der Weltmeere
  • Video "Er wollte ein Gewitter filmen: Lehrer flieht nach Blitzeinschlag" Video 01:10
    Er wollte ein Gewitter filmen: Lehrer flieht nach Blitzeinschlag