19.08.2013

GESTORBENLothar Bisky

Lothar Bisky, 71. Seine Sätze waren immer etwas kompliziert, Schachtelsätze, eher Fragen, so als dächte da einer laut nach. Das war ungewöhnlich für einen Parteivorsitzenden, manchmal auch hinderlich. Aber es hatte mit seiner Lebenserfahrung zu tun, mit den vielen Wendungen und den immer neuen Anforderungen. Bisky wurde in Pommern geboren, nach der Flucht wuchs er in Schleswig-Holstein auf. Mit 18 Jahren entschloss er sich, in die DDR zu gehen. Dort sah er als Kind armer Leute eher Aufstiegschancen. Er studierte Philosophie und Kulturwissenschaften, wurde SED-Mitglied und machte Karriere. Er wurde Dozent, Professor, 1986 dann Rektor der Filmhochschule in Potsdam-Babelsberg. In dieser Zeit entstand sein Ruf als reformwilliger Genosse. Bisky stellte sich schützend vor rebellische Studenten, die vom liberalen Klima an der Hochschule schwärmten. Er hatte Kontakt zum damaligen DDR-Auslandsspionage-Chef Markus Wolf, der seinerzeit als Reformer galt, als Mann von Michail Gorbatschow. Ins Rampenlicht geriet Bisky im Herbst 1989, als er auf der Großdemonstration am 4. November auf dem Berliner Alexanderplatz sprach und enger Vertrauter von Gregor Gysi wurde. So landete Bisky in der Politik, wurde Landtagsabgeordneter in Brandenburg, 1993 bis 2000 sowie 2003 Bundesvorsitzender der PDS und seit 2007 gemeinsam mit Oskar Lafontaine Vorsitzender der Partei Die Linke. Doch Bisky blieb eine Art Anti-Politiker, selbstironisch, distanziert, auch zum Schrecken der eigenen Leute, die er mit seiner Offenheit gelegentlich überrumpelte. Mal bezeichnete er sich als "finale Mülltonne" seiner Partei, ein andermal beklagte er den Stalinismus in den eigenen Reihen und wetterte gegen die Rechthaber. Obwohl Biskys demokratische Grundhaltung unbestritten war, scheiterte er 2005 als Kandidat für das Amt des Bundestagsvizepräsidenten. Enttäuscht von Machtkämpfen und Intrigen bei der Linken, zog er sich in den letzten Jahren aus der Parteiarbeit zurück und suchte neue Erfahrungen als Europaabgeordneter. Lothar Bisky starb am 13. August in Leipzig.

DER SPIEGEL 34/2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGEL-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG.

Dieser Artikel ist ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt. Sie dürfen diesen Artikel jedoch gerne verlinken.
Unter http://www.spiegelgruppe-nachdrucke.de können Sie einzelne Artikel für Nachdruck bzw. digitale Publikation lizenzieren.


DER SPIEGEL 34/2013
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon freitags ab 18 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

GESTORBEN:
Lothar Bisky

Video 01:46

Vor laufender Kamera Riesiger Gletscher-Abbruch in Grönland

  • Video "Zahlen zum Kontrolltag: So gefährlich ist das Handy am Steuer" Video 01:47
    Zahlen zum Kontrolltag: So gefährlich ist das Handy am Steuer
  • Video "Skurriler Unfall: Haus blockiert Highway" Video 00:34
    Skurriler Unfall: Haus blockiert Highway
  • Video "Zu geringer Kabinendruck: Flugpassagiere bluten aus Nasen und Ohren" Video 01:07
    Zu geringer Kabinendruck: Flugpassagiere bluten aus Nasen und Ohren
  • Video "Er war's, er war's: Nahles sieht Schuld für Maaßen-Debakel bei Seehofer" Video 01:36
    Er war's, er war's: Nahles sieht Schuld für Maaßen-Debakel bei Seehofer
  • Video "Video aus Kanada: Feuertornado saugt Feuerwehrschlauch an" Video 00:47
    Video aus Kanada: Feuertornado saugt Feuerwehrschlauch an
  • Video "Amateurvideo: Segelboot rammt Segelboot" Video 01:17
    Amateurvideo: Segelboot rammt Segelboot
  • Video "Lava-Spektakel auf La Réunion: Vulkanausbruch als Touristenattraktion" Video 01:28
    Lava-Spektakel auf La Réunion: Vulkanausbruch als Touristenattraktion
  • Video "Der Fall Maaßen/Seehofer: Ein Widerstandsnest gegen die Kanzlerin" Video 03:07
    Der Fall Maaßen/Seehofer: "Ein Widerstandsnest gegen die Kanzlerin"
  • Video "Moorbrand nach Raketentest: Kilometerweite Rauchwolken über dem Emsland" Video 00:52
    Moorbrand nach Raketentest: Kilometerweite Rauchwolken über dem Emsland
  • Video "Bayern-Trainer Kovac über Sanches-Einsatz: Auf mein Bauchgefühl verlassen" Video 01:50
    Bayern-Trainer Kovac über Sanches-Einsatz: "Auf mein Bauchgefühl verlassen"
  • Video "US-Amateurvideo: Wagemutige Helfer retten Familie mit Propellerboot" Video 01:44
    US-Amateurvideo: Wagemutige Helfer retten Familie mit Propellerboot
  • Video "Handelsstreit zwischen USA und China: Für beide Seiten steht enorm viel auf dem Spiel" Video 03:34
    Handelsstreit zwischen USA und China: "Für beide Seiten steht enorm viel auf dem Spiel"
  • Video "Umfrage zu Maaßen-Beförderung: Ein Kasperltheater" Video 01:21
    Umfrage zu Maaßen-Beförderung: "Ein Kasperltheater"
  • Video "Test in Potsdam: Weltweit erste Straßenbahn ohne Fahrer" Video 01:59
    Test in Potsdam: Weltweit erste Straßenbahn ohne Fahrer
  • Video "Nach Satire-Dreh über Chemnitz: Autor erhält Morddrohungen" Video 02:39
    Nach Satire-Dreh über Chemnitz: Autor erhält Morddrohungen
  • Video "Vor laufender Kamera: Riesiger Gletscher-Abbruch in Grönland" Video 01:46
    Vor laufender Kamera: Riesiger Gletscher-Abbruch in Grönland