21.12.2013

TV-KRIMIS„Soll ich denn noch jonglieren?

Schauspieler Axel Milberg, 57, über den Kieler „Tatort“ (So., 29.#823912., ARD)
SPIEGEL: Sie spielen seit zehn Jahren den Kommissar Borowski. Hat der sich seither verändert?
Milberg: Es gibt nicht nur einen Borowski. Es gibt einen, wie unser Regisseur ihn sieht. Einen, wie das Publikum ihn haben möchte. Und viele, vielleicht zu viele Borowskis, die ich selbst für möglich halte. Aber Borowskis Charakter beschäftigt mich gar nicht so sehr wie der jeweilige Fall. Die Handlung erzählt doch die Figur. Sie können beides nicht voneinander trennen wie Eigelb und Eiweiß. Grundsätzlich war Borowski vor zehn Jahren cholerischer. Das fanden manche herrlich. Auf viele aber wirkte er unsympathisch. Deshalb ist er milder geworden.
SPIEGEL: Bedauern Sie das?
Milberg: Ich bedaure, wie es zustande kam. Wir in Deutschland neigen dazu, Figuren in Kategorien zu stecken: sympathisch oder unsympathisch, nett oder unangenehm. Das ist spießig. Mich engt das ein. Ich komme ja vom Theater. Dort sieht man die Rollen, die man spielt, auch nicht primär moralisch. Bei Shakespeare kommen Sie nicht weiter, wenn Sie den Zuschauern sympathisch erscheinen wollen.
SPIEGEL: Wie reagieren die Kieler auf Ihren "Tatort"?
Milberg: Sie wollen, dass ihre Stadt bei uns schön aussieht. Dass die Sonne scheint. So höre ich das bei Dreharbeiten von Leuten, die über das Absperrband mit mir sprechen. Ich sage dann: "Entschuldigung, wir zeigen Abgründe, Monstrositäten, Verrücktheiten. Und das Wetter ist, wie es ist." Manche sagen auch: "Mein Gott, Herr Milberg, nun schauen Sie doch nicht immer so grimmig!" Ja, soll ich denn die Leichenteile grinsend einsammeln und mit den Keulen noch jonglieren?
SPIEGEL: Jetzt hat fast jede größere Stadt einen "Tatort". Tut das der Reihe gut?
Milberg: Ich warte noch auf den "Tatort Mallorca", das ist das einzige Bundesland, in dem bisher nicht ermittelt wird. Die Krimi-Schwemme hat zur Folge, dass es alles schon gegeben hat: einen Kommissar, der kifft, nur einen Arm hat, mit seinem Tumor spricht, verdeckt ermittelt, Türke ist. Aber offenbar trauen sich die Sender nicht, wirklich Tabus zu brechen. Ich könnte mir gut einen schwarzen "Tatort"-Kommissar vorstellen. Oder einen Schwulen, so "Brokeback Mountain" am Sonntagabend. Aber ohne dass man daraus einen Riesenskandal macht. Wir sind ja nicht in Moskau.

DER SPIEGEL 52/2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 52/2013
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon freitags ab 18 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

TV-KRIMIS:
„Soll ich denn noch jonglieren?

Video 01:27

Zugefrorener Baikalsee Glasklar bis auf den Grund

  • Video "Segeln: Spindrift 2 bricht eigenen Äquator-Rekord" Video 00:55
    Segeln: "Spindrift 2" bricht eigenen Äquator-Rekord
  • Video "Angriff auf Tiertrainer: Der Wal hat meinen Sohn aus Frust getötet" Video 11:48
    Angriff auf Tiertrainer: "Der Wal hat meinen Sohn aus Frust getötet"
  • Video "Boxkampf an Bord: Australischer Billigflieger muss umkehren" Video 01:41
    Boxkampf an Bord: Australischer Billigflieger muss umkehren
  • Video "Aufregung um US-Polizeieinsatz: Video zeigt Kleinkind mit erhobenen Händen" Video 01:13
    Aufregung um US-Polizeieinsatz: Video zeigt Kleinkind mit erhobenen Händen
  • Video "Mount Tai: Der Eisfall am heiligen Berg" Video 00:56
    Mount Tai: Der Eisfall am heiligen Berg
  • Video "Brexit-Comedy: Gollum-Schauspieler parodiert erneut Theresa May" Video 01:53
    Brexit-Comedy: Gollum-Schauspieler parodiert erneut Theresa May
  • Video "Theresa May präsentiert Plan B: Ein zweites Referendum würde eine falsche Botschaft senden" Video 01:48
    Theresa May präsentiert Plan B: "Ein zweites Referendum würde eine falsche Botschaft senden"
  • Video "Vermisster Zweijähriger in Spanien: Einsatzkräfte stellen ersten Rettungstunnel fertig" Video 01:25
    Vermisster Zweijähriger in Spanien: Einsatzkräfte stellen ersten Rettungstunnel fertig
  • Video "Krim: Mehrere Tote bei Brand von zwei Frachtschiffen" Video 00:55
    Krim: Mehrere Tote bei Brand von zwei Frachtschiffen
  • Video "Rassismusdebatte um Video: Jugendliche Trump-Fans treffen auf Ureinwohner" Video 01:40
    Rassismusdebatte um Video: Jugendliche Trump-Fans treffen auf Ureinwohner
  • Video "Was von Wetumpka übrig blieb: Tornado zerstört US-Kleinstadt" Video 01:21
    Was von Wetumpka übrig blieb: Tornado zerstört US-Kleinstadt
  • Video "Einmalige Aufnahmen: Berghütte in den Alpen komplett schneebedeckt" Video 01:12
    Einmalige Aufnahmen: Berghütte in den Alpen komplett schneebedeckt
  • Video "Rot und groß: So sah der Superblutmond aus" Video 00:41
    Rot und groß: So sah der Superblutmond aus
  • Video "Seemann mit YouTube-Kanal: Mitten durch die Monsterwellen" Video 03:35
    Seemann mit YouTube-Kanal: Mitten durch die Monsterwellen
  • Video "Zugefrorener Baikalsee: Glasklar bis auf den Grund" Video 01:27
    Zugefrorener Baikalsee: Glasklar bis auf den Grund