18.02.1991

RÜCKSPIEGELZitate

Dagobert Lindlau und Gerhard Zwerenz in der Fernseh-Talkshow "Veranda" vom Bayerischen Rundfunk über Hans Magnus Enzensbergers Essay "Hitlers Wiedergänger" (SPIEGEL 6/1991):
Lindlau: Es geht heute um die Frage, ist dieser Krieg gerecht? . . . Hans Magnus Enzensberger hat im SPIEGEL einen sehr bemerkenswerten scharfsinnigen Aufsatz geschrieben, in dem er begründet, warum Saddam Hussein praktisch um jeden Preis gestoppt werden muß, warum dieser Krieg geführt werden muß . . . Zwerenz: Wir haben vor den Folgen dieser Waffenexporte nach Irak . . . seit sage und schreibe 15 Jahren gewarnt, noch vor dem Überfall des Irak auf den Iran. Ich habe hier eine Unmenge solcher Artikel . . . Ich habe hier: "Waffenexport: ,Wie die Schwarze Reichswehr'", SPIEGEL vom 27. Juli 1987. Ich habe hier: "Jede Menge Abwehrraketen", ein SPIEGEL-Artikel über den Waffenhändler Mertins, über die Zusammenarbeit mit dem BND und dem Waffenhandel von 1979. Wieder einen SPIEGEL-Artikel von 1975. *EINLEITUNG: Der Vorsitzende des Verbandes deutscher Schriftsteller, Uwe Friesel, in der Frankfurter Rundschau zum selben Thema:
Hans Magnus Enzensberger listet allerlei Ähnlichkeiten zwischen Hitler und Saddam auf, um seine Wiedergänger-Theorie zu untermauern. Fast ist man geneigt hinzuzufügen, beide tragen einen Schnurrbart und lieben blankgewichste Schaftstiefel. Der SPIEGEL tat ein übriges und bildete die beiden Diktatoren beim Tätscheln von Kinderköpfen ab . . . Nein, so glatt geht die Gleichung "Saddam = Hitler" nicht auf. Noch weniger erklärt sie die Umstände dieses Krieges und seine mögliche Ausweitung zu einem dritten Weltkrieg. *EINLEITUNG: Der israelische Schriftsteller Amos Oz in einem Interview mit der Frankfurter Allgemeinen zum selben Thema:
Frankfurter Allgemeine: Hans Magnus Enzensberger hat in einem Essay Saddam Hussein den "Erzfeind der Menschheit" genannt und ihn mit Hitler verglichen. Was halten Sie davon? Amos Oz: Ich bin versucht zuzustimmen. Aber ich zögere ein wenig, weil ich glaube, daß Hitler ein einzigartiges Phänomen ist . . . Ich glaube, daß Saddam Hussein in mancher Hinsicht in den Fußspuren Hitlers steht. Aber ich möchte die beiden nicht vergleichen. Nicht wegen der moralischen Differenz, sondern wegen der Größe der Verbrechen, die Hitler verübt hat.

DER SPIEGEL 8/1991
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGEL-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG.

Dieser Artikel ist ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt. Sie dürfen diesen Artikel jedoch gerne verlinken.
Unter http://www.spiegelgruppe-nachdrucke.de können Sie einzelne Artikel für Nachdruck bzw. digitale Publikation lizenzieren.


DER SPIEGEL 8/1991
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

RÜCKSPIEGEL:
Zitate

Video 00:59

Ungewöhnliches Rennen Wer gewinnt?

  • Video "Vor laufender Kamera: Riesiger Gletscher-Abbruch in Grönland" Video 01:46
    Vor laufender Kamera: Riesiger Gletscher-Abbruch in Grönland
  • Video "Amateurvideo: Missglückte Bergungsaktion mit Bagger" Video 00:45
    Amateurvideo: Missglückte Bergungsaktion mit Bagger
  • Video "Staatschef am Drücker: Scharfschütze Putin" Video 00:49
    Staatschef am Drücker: Scharfschütze Putin
  • Video "Zahlen zum Kontrolltag: So gefährlich ist das Handy am Steuer" Video 01:47
    Zahlen zum Kontrolltag: So gefährlich ist das Handy am Steuer
  • Video "Merkels Tonprobleme bei Gipfel-PK: Was ist denn technisch hier los?" Video 01:57
    Merkels Tonprobleme bei Gipfel-PK: "Was ist denn technisch hier los?"
  • Video "Skurriler Unfall: Haus blockiert Highway" Video 00:34
    Skurriler Unfall: Haus blockiert Highway
  • Video "Zu geringer Kabinendruck: Flugpassagiere bluten aus Nasen und Ohren" Video 01:07
    Zu geringer Kabinendruck: Flugpassagiere bluten aus Nasen und Ohren
  • Video "Er war's, er war's: Nahles sieht Schuld für Maaßen-Debakel bei Seehofer" Video 01:36
    Er war's, er war's: Nahles sieht Schuld für Maaßen-Debakel bei Seehofer
  • Video "Video aus Kanada: Feuertornado saugt Feuerwehrschlauch an" Video 00:47
    Video aus Kanada: Feuertornado saugt Feuerwehrschlauch an
  • Video "Amateurvideo: Segelboot rammt Segelboot" Video 01:17
    Amateurvideo: Segelboot rammt Segelboot
  • Video "Lava-Spektakel auf La Réunion: Vulkanausbruch als Touristenattraktion" Video 01:28
    Lava-Spektakel auf La Réunion: Vulkanausbruch als Touristenattraktion
  • Video "Der Fall Maaßen/Seehofer: Ein Widerstandsnest gegen die Kanzlerin" Video 03:07
    Der Fall Maaßen/Seehofer: "Ein Widerstandsnest gegen die Kanzlerin"
  • Video "Moorbrand nach Raketentest: Kilometerweite Rauchwolken über dem Emsland" Video 00:52
    Moorbrand nach Raketentest: Kilometerweite Rauchwolken über dem Emsland
  • Video "Bayern-Trainer Kovac über Sanches-Einsatz: Auf mein Bauchgefühl verlassen" Video 01:50
    Bayern-Trainer Kovac über Sanches-Einsatz: "Auf mein Bauchgefühl verlassen"
  • Video "Ungewöhnliches Rennen: Wer gewinnt?" Video 00:59
    Ungewöhnliches Rennen: Wer gewinnt?