26.03.1984

Norbert Steger

Norbert Steger, 40, Österreichs Vizekanzler, hatte Probleme mit einer förmlichen Einladung der Wiener US-Botschaft. Den klein gedruckten Hinweis "Black tie" - übliche, dezente Aufforderung, im Smoking zu erscheinen - hatte der diplomatisch noch unerfahrene Steger wörtlich genommen und zu seinem dunkelblauen Anzug eine schwarzgestreifte Krawatte angelegt. Als er den Fauxpas bemerkte, entschuldigte sich der Liberale, er habe, weil Junggeselle, in der Eile den Smoking nicht gefunden.

DER SPIEGEL 13/1984
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGEL-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG.

Dieser Artikel ist ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt. Sie dürfen diesen Artikel jedoch gerne verlinken.
Unter http://www.spiegelgruppe-nachdrucke.de können Sie einzelne Artikel für Nachdruck bzw. digitale Publikation lizenzieren.


DER SPIEGEL 13/1984
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Norbert Steger

  • Die wichtigsten Zahlen zum Brexit: Ohne Abkommen kaum Gemüse
  • Flugzeug-Simulation: Im Notfall machen wir alles falsch
  • Bohrlochunglück: Spanien bangt um Zweijährigen
  • Brexit-Abstimmung: May warnt vor Auseinanderbrechen Großbritanniens