05.09.2015

GlosseWütendes Glühen

Ein Segway bringt den schnellsten Sprinter der Welt zu Fall. War es Rache?
Fies von der Seite grätschte der Segway Usain Bolt in die Beine. Sprinter und Stehroller gingen zu Boden, ebenso der Fahrer des Vehikels, ein Kameramann. So geschehen vorige Woche bei der Leichtathletik-WM in Peking, als Bolt die Ehrenrunde nach seinem Sieg im 200-Meter-Sprint lief. Kann das Zufall sein? Nein. Segways, diese Chimären aus Elektroroller und Stehtisch, führen zweifellos ein Eigenleben. Auf YouTube bilden berserkernde Exemplare dieser E-Gefährte ein eigenes Genre. Wie buckelnde Reittiere werfen sie ihre Fahrer regelmäßig in den Dreck. Und selbst unfallfrei wirken Segway-Chauffeure immer so, als stünden sie gerade auf einem dieser französischen Stehklos. Uncool? Und wie.
Dabei hatte alles so gut angefangen. Apple-Chef Steve Jobs erklärte einst, der Segway werde ein "genauso großes Ding wie der PC". Die Begeisterung hielt jedoch nur kurz. "I think it sucks", urteilte Jobs alsbald. Schon diese frühe Schmähung brachte wohl die Platinen des Gefährts, mit dem "das Rad neu erfunden" ("Time") werden sollte, zum wütenden Glühen. Seither pflastern Opfer seinen Weg. George W. Bush schmiss es vor dem Familienanwesen in Maine. Ausgerechnet der Chef der Stehroller-Firma, Jimi Heselden, segnete gar das Zeitliche, als er rückwärts eine Klippe hinabsegwayte. Nun Bolt. Der Angriff muss der Rachsucht des Gefährts zugerechnet werden. Mann vs. Maschine. Eine Attacke gegen die Coolness des Sprinters. Gegen den Inbegriff von Tempo und Virilität. Deshalb schlug die Maschine den garstigen Haken. Doch vergebens. Mit einer eleganten Rolle rückwärts befreite sich Bolt aus der Situation. Der Segway indes blieb liegen, gefällt, endgültig gebrandmarkt als E-Rollator der Generation 50plus.
Ach, lieber Segway, Lenker hoch! Gehfaule Touristen wird es immer geben. Und bei YouTube bist du längst ein Star.

Twitter: @philipbethge
Von Philip Bethge

DER SPIEGEL 37/2015
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGEL-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG.

Dieser Artikel ist ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt. Sie dürfen diesen Artikel jedoch gerne verlinken.
Unter http://www.spiegelgruppe-nachdrucke.de können Sie einzelne Artikel für Nachdruck bzw. digitale Publikation lizenzieren.


DER SPIEGEL 37/2015
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon freitags ab 18 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Glosse:
Wütendes Glühen

Video 01:03

Nachschub für die ISS "Falcon 9" gelingt sichere Landung

  • Video "Nachschub für die ISS: Falcon 9 gelingt sichere Landung" Video 01:03
    Nachschub für die ISS: "Falcon 9" gelingt sichere Landung
  • Video "US-Präsident klärt auf: Trump und der Anschlag in Schweden" Video 01:08
    US-Präsident klärt auf: Trump und der "Anschlag" in Schweden
  • Video "Mutmaßlicher Giftanschlag: Video soll Angriff auf Kim Jong Nam zeigen" Video 00:47
    Mutmaßlicher Giftanschlag: Video soll Angriff auf Kim Jong Nam zeigen
  • Video "Vor laufender Kamera: Autos stürzen in Riesenloch mitten in L.A." Video 00:44
    Vor laufender Kamera: Autos stürzen in Riesenloch mitten in L.A.
  • Video "Überwachungskamera filmt Explosion: Bombenanschlag neben Stierkampfarena" Video 00:56
    Überwachungskamera filmt Explosion: Bombenanschlag neben Stierkampfarena
  • Video "Unbezahlte Rechnungen: Weltgrößte Segeljacht A in Gibraltar festgesetzt" Video 00:55
    Unbezahlte Rechnungen: Weltgrößte Segeljacht "A" in Gibraltar festgesetzt
  • Video "Schnellzugstrecke in Australien: Rettung in letzter Sekunde" Video 00:39
    Schnellzugstrecke in Australien: Rettung in letzter Sekunde
  • Video "Webvideos der Woche: „Wo geht´s bitte zur nächsten Stadt?“" Video 03:04
    Webvideos der Woche: „Wo geht´s bitte zur nächsten Stadt?“
  • Video "Yildirim in Oberhausen: Das Einzige, was die Türkei retten kann" Video 03:33
    Yildirim in Oberhausen: "Das Einzige, was die Türkei retten kann"
  • Video "Filmstarts im Video: Berufskiller mit Backenbart" Video 07:17
    Filmstarts im Video: Berufskiller mit Backenbart
  • Video "Deutscher Piercing-Weltmeister: Ein Metallkunstwerk namens Rolf" Video 01:10
    Deutscher Piercing-Weltmeister: Ein Metallkunstwerk namens Rolf
  • Video "Trumps befremdlicher Auftritt: Läuft doch alles bestens" Video 01:41
    Trumps befremdlicher Auftritt: Läuft doch alles bestens
  • Video "Fauxpas im Bundestag: Justizminister Maas hält falsche Rede" Video 01:24
    Fauxpas im Bundestag: Justizminister Maas hält falsche Rede
  • Video "Sängerin Balbina: Die Phrasenvermeiderin" Video 02:59
    Sängerin Balbina: Die Phrasenvermeiderin
  • Video "Wie Donald Trump Journalisten-Fragen ausweicht: Es wird ganz viel Liebe geben" Video 02:14
    Wie Donald Trump Journalisten-Fragen ausweicht: "Es wird ganz viel Liebe geben"