26.09.2015

FamilieZurück an den Herd

Zum Einheitsjubiläum zeigt eine Studie, wie sich die Rolle der Frau ändert.
Gibt es eine "Rolle rückwärts" bei der Gleichberechtigung im Osten der Republik? Eine repräsentative Studie, die das Bundesfamilienministerium in Auftrag gegeben hat, legt das nahe. Die Autoren sprechen von einem "Retraditionalisierungsschub" bei jungen Frauen in Ostdeutschland: Während sich 68 Prozent der Männer im Alter von 18 bis 39 Jahren eine gleichgestellte Partnerschaft wünschen, sagen dies nur 41 Prozent der gleichaltrigen Frauen. Bei den Frauen, die älter sind, ist der Anteil wesentlich höher (61 Prozent). In Westdeutschland wiederum sind die jungen Frauen fortschrittlicher, knapp 60 Prozent wünschen sich eine gleichberechtigte Partnerschaft. Die Studie untersucht Familien- und Rollenmodelle von mehr als 3000 Männern und Frauen in Ost und West. Insgesamt löst "die gleichgestellte Partnerschaft das traditionelle Rollenmodell als Präferenz" demnach ab (siehe Grafik). Die Familienpolitik der DDR habe darauf positiven Einfluss gehabt, sagen die Autoren. 61 Prozent der Befragten meinen, dass flächendeckende Kinderbetreuung und Berufstätigkeit von Frauen positive Impulse für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf in ganz Deutschland waren. Auch bei der Gleichstellung von Frauen und Männern sehen 62 Prozent der Befragten diesen Einfluss. Die Studienmacher weisen allerdings darauf hin, dass die Erinnerung 25 Jahre nach der Einheit verklärt sei, da es auch in der DDR Entgeltungleichheit und die berühmte gläserne Decke für Frauen gegeben habe, die Führungspositionen anstrebten. Einig sind sich Ost- und Westdeutsche in der herausragenden Bedeutung der Kinderbetreuung. 92 Prozent im Osten und 87 Prozent im Westen sagen, sie erhöhe die Chancen von Frauen auf dem Arbeitsmarkt. Fehlten Kitas, habe dies negative Folgen für die Existenzsicherung der Familie, sind sich 82 Prozent im Osten und 76 Prozent im Westen sicher, um die 70 Prozent fürchten Folgen für ihre Alterssicherung.
Von Ann-Katrin Müller

DER SPIEGEL 40/2015
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGEL-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG.

Dieser Artikel ist ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt. Sie dürfen diesen Artikel jedoch gerne verlinken.
Unter http://www.spiegelgruppe-nachdrucke.de können Sie einzelne Artikel für Nachdruck bzw. digitale Publikation lizenzieren.


DER SPIEGEL 40/2015
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon freitags ab 18 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Familie:
Zurück an den Herd

Video 02:07

Oktoberfest in Zahlen Die Mutter aller Extreme

  • Video "Nach Unfall: Demolierte Zugspitzbahn-Gondel geborgen" Video 01:58
    Nach Unfall: Demolierte Zugspitzbahn-Gondel geborgen
  • Video "Amateurvideo aus Kanada: Tornado verwüstet Ottawa" Video 00:41
    Amateurvideo aus Kanada: Tornado verwüstet Ottawa
  • Video "Plastik im Meer: Schiff soll Müll in Treibstoff verwandeln" Video 01:27
    Plastik im Meer: Schiff soll Müll in Treibstoff verwandeln
  • Video "Ungewöhnliches Rennen: Wer gewinnt?" Video 00:59
    Ungewöhnliches Rennen: Wer gewinnt?
  • Video "Britischer Alpenüberquerer: Wie Hannibal, nur auf einem Hüpfball" Video 01:10
    Britischer Alpenüberquerer: Wie Hannibal, nur auf einem Hüpfball
  • Video "Ultimate Fighter McGregor feiert Comeback: Bin im Kriegszustand" Video 02:52
    Ultimate Fighter McGregor feiert Comeback: "Bin im Kriegszustand"
  • Video "Moorbrand in Meppen: Landkreis Emsland ruft Katastrophenfall aus" Video 00:00
    Moorbrand in Meppen: Landkreis Emsland ruft Katastrophenfall aus
  • Video "Über 300 Meter lang: Riesiges Spinnennetz an griechischer Küste" Video 00:35
    Über 300 Meter lang: Riesiges Spinnennetz an griechischer Küste
  • Video "Mordfall Peggy: Verdächtiger gesteht Transport der Leiche" Video 01:15
    Mordfall Peggy: Verdächtiger gesteht Transport der Leiche
  • Video "Vor laufender Kamera: Riesiger Gletscher-Abbruch in Grönland" Video 01:46
    Vor laufender Kamera: Riesiger Gletscher-Abbruch in Grönland
  • Video "Amateurvideo: Missglückte Bergungsaktion mit Bagger" Video 00:45
    Amateurvideo: Missglückte Bergungsaktion mit Bagger
  • Video "Staatschef am Drücker: Scharfschütze Putin" Video 00:49
    Staatschef am Drücker: Scharfschütze Putin
  • Video "Zahlen zum Kontrolltag: So gefährlich ist das Handy am Steuer" Video 01:47
    Zahlen zum Kontrolltag: So gefährlich ist das Handy am Steuer
  • Video "Merkels Tonprobleme bei Gipfel-PK: Was ist denn technisch hier los?" Video 01:57
    Merkels Tonprobleme bei Gipfel-PK: "Was ist denn technisch hier los?"
  • Video "Skurriler Unfall: Haus blockiert Highway" Video 00:34
    Skurriler Unfall: Haus blockiert Highway
  • Video "Oktoberfest in Zahlen: Die Mutter aller Extreme" Video 02:07
    Oktoberfest in Zahlen: Die Mutter aller Extreme