16.05.1983

PERSONALIENElisabeth Gscheidle

Elisabeth Gscheidle, 54, Frau des ehemaligen Bundespostministers Kurt Gscheidle, sorgte bei den deutschen Philatelisten für eine Sensation. Die Schwäbin hatte sich am Preisausschreiben einer Hamburger Zigarettenfirma beteiligt und ihre Lösungspostkarte mit einer Briefmarke frankiert, die es eigentlich nicht gibt: einer hellblauen Sondermarke mit Olympia-Motiv ("Für den Sport"), die der Bundespostminister im März 1980 wegen des deutschen Boykotts der Olympischen Spiele in Moskau nicht freigegeben hatte. Entdeckt hatte Frau Gscheidle die Rarität in einem Karton, der beim Umzug von Bonn nach Wildbad ins Haus gekommen war und jene 50 Marken enthielt, die dem damaligen Postminister als Vorausexemplar zugegangen waren. Elisabeth Gscheidle bediente sich bei Bedarf davon. Sie gewann zwar bei dem Preisausschreiben eine Polaroid-Kamera im Wert von 100 Mark, dürfte sich aber trotzdem ärgern: Für die Briefmarke wurden schon 22 000 Mark geboten.

DER SPIEGEL 20/1983
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGEL-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG.

Dieser Artikel ist ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt. Sie dürfen diesen Artikel jedoch gerne verlinken.
Unter http://www.spiegelgruppe-nachdrucke.de können Sie einzelne Artikel für Nachdruck bzw. digitale Publikation lizenzieren.


DER SPIEGEL 20/1983
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

PERSONALIEN:
Elisabeth Gscheidle

  • Turner Fabian Hambüchen: Der schwierigste Abgang
  • Überraschende Entdeckung: Geckos können übers Wasser laufen
  • Weltraum-Video: Alexander Gerst filmt Sojus-Flug
  • Südosten der USA: Tausende durch Wintersturm ohne Strom