13.07.1981

Jacques Delors

gilt als Vertreter des sozialdemokratischen Flügels bei den französischen Sozialisten. Delors, 55, hatte bereits unter den Gaullisten ein Regierungsamt: Von 1969 bis 1971 diente er Premierminister Jacques Chaban-Delmas als Berater für soziale und kulturelle Angelegenheiten. Dann aber wandte er sich den Sozialisten zu. Parteichef Mitterrand machte den Ökonomie-Professor und gelernten Bankkaufmann -- Delors arbeitete 17 Jahre in der Banque de France -- zu seinem wirtschaftspolitischen Berater.

DER SPIEGEL 29/1981
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 29/1981
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Jacques Delors

  • Star-Doubles: Helene und Robbie sind ein Paar
  • Einmalige Aufnahmen: Berghütte in den Alpen komplett schneebedeckt
  • Rot und groß: So sah der Superblutmond aus
  • Seemann mit YouTube-Kanal: Mitten durch die Monsterwellen