14.05.2016

SexualforschungErregtes Schienbein

Wissenschaftler aus Finnland haben einen Atlas der erogenen Zonen erstellt. Die Sexualforscher befragten über 700 Testpersonen zu jenen Stellen, an denen diese stimulierbar sind. Aus diesen Daten entstand ein Computermodell – mit überraschenden Erkenntnissen. So kann sich beinahe der gesamte menschliche Körper bei entsprechender Berührung des Partners in eine Lustzone verwandeln; selbst das Streicheln des Schienbeins löse mitunter einen sexuellen Reiz aus. Männer reagieren – entgegen einem weitverbreiteten sexistischen Vorurteil – fast an genauso vielen Stellen auf Berührungen wie Frauen. Aus biologischer Sicht gelten solche Stimulationen allerdings als Energieverschwendung. Paarungsbereitschaft lässt sich bereits durch einen Griff an die sogenannten erogenen Hotspots, die Genitalien, herstellen. Vermutlich diene das aufwendige Streicheln des Partners dazu, die Beziehung zu stabilisieren, spekulieren die Forscher im Fachblatt "Archives of Sexual Behavior". Womöglich liefert dies umgekehrt auch eine Erklärung dafür, dass One-Night-Stands von den Beteiligten mitunter als seelenlos empfunden werden.
Von Tha

DER SPIEGEL 20/2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 20/2016
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon freitags ab 18 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Sexualforschung:
Erregtes Schienbein

  • Unglück in Kirgisien: Deutscher Tourist filmt Hubschrauberabsturz an Bord
  • Mays Auftritt beim EU-Gipfel: "Es kam zu tragikomischen Szenen"
  • Wolkenformation: Ein Mädchen am Horizont
  • Rassistische Beleidigungen bei Länderspiel: Zuschauer postet emotionalen Appell