04.03.2017

EinwurfDenken Sie nach, Frau Mortler

Wo der Staat das Kiffen reguliert, sinkt die Zahl kiffender Teenager.
Was macht es mit Jugendlichen, wenn die Obrigkeit Erwachsenen das Kiffen erlaubt? Der US-amerikanische Bundesstaat Colorado hat diesen Menschenversuch gestartet – mit denkwürdigen Ergebnissen. Seit Anfang 2014 darf dort jeder, der mindestens 21 Jahre alt ist, in streng reglementierten Fachgeschäften versteuertes Marihuana und Haschisch kaufen. Wer jünger ist, muss draußen bleiben. Die Folge: Seit der Legalisierung kiffen weniger Jugendliche als zuvor.
Der Unterschied ist je nach Erhebung beträchtlich: Die Abnahme des Cannabiskonsums bei den 12- bis 17-Jährigen beträgt bis zu zwölf Prozent. Vier von fünf Teenagern in Colorado lassen auch weiterhin ganz die Finger von der Droge, für sie spielt es keine Rolle, ob diese für Ältere legal oder illegal ist.
Eine mögliche Erklärung geht so: Für Zehntklässler in Colorado ist es heute schwieriger als früher, an Cannabis heranzukommen. Nicht die Ächtung, wohl aber die strikte staatliche Regulierung versperrt ihnen den Weg zur Droge. Denken Sie darüber einmal nach, liebe Frau Bundesdrogenbeauftragte Marlene Mortler von der CSU: Ihre Prohibition funktioniert nicht. Wer aber Straßendealern durch ein legales und qualitätsgeprüftes Produkt die Geschäftsgrundlage entzieht, der schützt auch die Jugendlichen.
Zudem verwendet Colorado Steuereinnahmen aus dem Cannabisverkauf, um Teenager darüber aufzuklären, wie sehr die Droge der Entwicklung ihres jungen Gehirns schadet. Sie, Frau Mortler, schaffen es noch nicht einmal, die Jugendlichen vor der objektiv weit größeren Gefahr zu bewahren: der Zigarettensucht. Noch immer darf die Tabakindustrie in Kinos und auf Plakaten für ein erwiesenermaßen tödliches Produkt werben. Frau Mortler, in Ihrem Kampf gegen Drogen sind Sie nicht glaubwürdig, sondern scheinheilig.
Von Marco Evers

DER SPIEGEL 10/2017
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGEL-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG.

Dieser Artikel ist ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt. Sie dürfen diesen Artikel jedoch gerne verlinken.
Unter http://www.spiegelgruppe-nachdrucke.de können Sie einzelne Artikel für Nachdruck bzw. digitale Publikation lizenzieren.


DER SPIEGEL 10/2017
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon freitags ab 18 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Einwurf:
Denken Sie nach, Frau Mortler

Video 03:52

Ärztemangel in Hessen Zur Blutabnahme in den Bus

  • Video "Trump besucht Waldbrandgebiete: Der Klimawandel war's nicht" Video 01:22
    Trump besucht Waldbrandgebiete: Der Klimawandel war's nicht
  • Video "Merkel-Besuch in Chemnitz: Eine Provokation, dass sie hier ist" Video 04:36
    Merkel-Besuch in Chemnitz: "Eine Provokation, dass sie hier ist"
  • Video "Überraschender Badebesuch: Elefant am Swimmingpool" Video 00:46
    Überraschender Badebesuch: Elefant am Swimmingpool
  • Video "Proteste gegen Macron: Frankreich sieht Gelb" Video 01:27
    Proteste gegen Macron: Frankreich sieht Gelb
  • Video "Die 90er Doku: Party, Gier und Arschgeweih" Video 25:37
    Die 90er Doku: Party, Gier und Arschgeweih
  • Video "Drohnenvideo aus Kalifornien: Das zerstörte Paradise" Video 01:57
    Drohnenvideo aus Kalifornien: Das zerstörte Paradise
  • Video "Das war knapp: Arbeiter kappt aktive Starkstrom-Leitung" Video 00:53
    Das war knapp: Arbeiter kappt aktive Starkstrom-Leitung
  • Video "Theresa Mays erbitterter Gegner: Charmant, höflich, ganz schön rechts" Video 02:58
    Theresa Mays erbitterter Gegner: Charmant, höflich, ganz schön rechts
  • Video "Schiffskollision vor Borkum: Frachter verkeilen sich - und werden getrennt" Video 01:04
    Schiffskollision vor Borkum: Frachter verkeilen sich - und werden getrennt
  • Video "Kommunikation zwischen Koalas: So laut wie ein Elefant (Bitte Ton anschalten!)" Video 00:42
    Kommunikation zwischen Koalas: So laut wie ein Elefant (Bitte Ton anschalten!)
  • Video "Kampf um CDU-Vorsitz: Mir hat Herr Spahn gefallen - erstaunlicherweise" Video 04:57
    Kampf um CDU-Vorsitz: "Mir hat Herr Spahn gefallen - erstaunlicherweise"
  • Video "Rätselhaftes Unterwasser-Wesen: Feuerwalze vor Neuseeland gefilmt" Video 01:33
    Rätselhaftes Unterwasser-Wesen: "Feuerwalze" vor Neuseeland gefilmt
  • Video "Lindnern, Lauch, Verbuggt: Sprechen Sie Jugend?" Video 01:29
    "Lindnern", "Lauch", "Verbuggt": Sprechen Sie Jugend?
  • Video "Amateurvideos aus New York: Verkehrschaos durch Schneesturm" Video 01:29
    Amateurvideos aus New York: Verkehrschaos durch Schneesturm
  • Video "Ärztemangel in Hessen: Zur Blutabnahme in den Bus" Video 03:52
    Ärztemangel in Hessen: Zur Blutabnahme in den Bus