12.08.2017

PersonalienJunk-Politics

Der britische Starkoch Jamie Oliver, 42, ist auf seine Premierministerin Theresa May extrem wütend: "Was sie getan hat, war schrecklich, wie sie es getan hat, war schrecklich." Das sagte der fünffache Vater jetzt in einem Gespräch mit dem "Sunday Times Magazine" und meint damit Mays Umgang mit einem staatlichen Gesundheitsplan, den er mit ihrem Vorgänger David Cameron ausgearbeitet hatte. Das Regierungsprogramm gegen Fettleibigkeit bei Kindern sollte im Juni vergangenen Jahres starten, doch Cameron trat zurück. May überarbeitete den Plan, ohne sich mit dem Küchenchef zu beraten. Oliver: "Sie hat alles zerstört." Die laut Gesundheitsbehörde wirksamsten Maßnahmen, um Kinder vor Übergewicht zu bewahren, sind entfallen: das Verbot von Sonderangeboten für Junkfood in Supermärkten und eine Einschränkung für Werbung, die ungesundes Essen speziell für Kinder propagiert. Laut einer Studie der staatlichen Gesundheitsbehörde ist eines von drei Kindern in England bereits im Grundschulalter übergewichtig oder fettleibig.
Von Ks

DER SPIEGEL 33/2017
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 33/2017
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon freitags ab 18 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Personalien:
Junk-Politics

  • Brutaler Bandenkrieg in El Salvador: MS13 gegen Barrio18
  • Amateurvideo aus der Sahara: Die Mini-Sandlawine, die nach oben wandert
  • Seit 38 Jahren vermisst: Größte Biene der Welt wieder gesichtet
  • Zahnreinigung unter Wasser: Putzergarnele behandelt Taucher