10.02.2003

GRIECHENLANDHellenische Stasi-Connection

Der frühere DDR-Staatssicherheitsdienst hatte enge Kontakte zu griechischen Terroristen. Möglicherweise war Ost-Berlin zwischen 1980 und 1990 sogar aktiv an Anschlägen beteiligt. Dank detaillierter Informationen aus Stasi-Archiven hat die griechische Polizei in den beiden vergangenen Wochen begonnen, die Terrorgruppe "Revolutionärer Volkskampf" (ELA) auszuheben. Zwischen 1974 und 1995 soll sie mehr als 200 Bomben gezündet und bis zu elf Menschen getötet haben. Erst kürzlich war es den Behörden gelungen, die berüchtigte Terrorgruppe "17. November" (17 N) zu zerschlagen. Spitzengenossen der ELA, die bis zu 200 Mitglieder und Unterstützer hatte, standen in enger Verbindung zu Emissären Ost-Berlins, vor allem zu Johannes Weinrich. Der war rechte Hand des seinerzeit weltweit meistgesuchten Terroristen Ilich Ramírez Sánchez alias "Carlos". Er stand zugleich unter genauer Beobachtung der Stasi, die die Carlos-Gruppe unterstützte. Weinrich wird ab 5. März in Berlin erneut der Prozess wegen seiner Aktivitäten in Deutschland, Frankreich und Griechenland gemacht. Die griechische Justiz hofft, dass dabei auch weitere Erkenntnisse über die hellenische Terrorszene abfallen.
So soll Weinrich den jetzt inhaftierten ELA-Anführern Sprengstoff besorgt haben: einem heute 56-jährigen Bauingenieur mit Stasi-Decknamen "Philippe", dessen Kumpel mit Aktennamen "George", 53, der inzwischen zum Bürgermeister einer kleinen Kykladen-Insel avanciert ist, und einem Architekten und Hotelier, 64, mit der früheren Stasi-Kennung "Andrew". Das Trio soll damit 1983 Anschläge auf die Athener Botschaft in Saudi-Arabien und 1988 auf die von US-Amerikanern frequentierte Bar "Oscar" in Glyfada verübt haben. Auch Reisen der Ägäis-Genossen zu libanesischen und syrischen Ausbildungscamps soll Weinrich organisiert haben. Ost-Berlin habe, glauben griechische Fahnder, sogar bei der Auswahl der Terrorziele mitentschieden. So fand sich in einem Versteck der mit der ELA eng verflochtenen 17-N-Gruppe eine Computer-Diskette mit der Datei "GERMANY.DOC". Auf der werden die Chancen und Risiken beschrieben, (west-)deutsche Firmen und Büros, etwa das Generalkonsulat, zu attackieren.

DER SPIEGEL 7/2003
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGEL-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG.

Dieser Artikel ist ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt. Sie dürfen diesen Artikel jedoch gerne verlinken.
Unter http://www.spiegelgruppe-nachdrucke.de können Sie einzelne Artikel für Nachdruck bzw. digitale Publikation lizenzieren.


DER SPIEGEL 7/2003
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

GRIECHENLAND:
Hellenische Stasi-Connection

Video 01:11

Wie im Actionfilm US-Polizist schießt durch eigene Windschutzscheibe

  • Video "Gefahr am Badesee: Wie man Ertrinkende erkennt - und rettet" Video 03:06
    Gefahr am Badesee: Wie man Ertrinkende erkennt - und rettet
  • Video "Schwarzenegger zu Trump: Weichgekochte Nudel, Fanboy!" Video 01:07
    Schwarzenegger zu Trump: "Weichgekochte Nudel, Fanboy!"
  • Video "Trump-Putin-Gipfel: Melania, nimm das mal!" Video 02:51
    Trump-Putin-Gipfel: "Melania, nimm das mal!"
  • Video "Amateurvideo von Hawaii: Lava-Bombe trifft Ausflugsboot - 23 Verletzte" Video 01:52
    Amateurvideo von Hawaii: "Lava-Bombe" trifft Ausflugsboot - 23 Verletzte
  • Video "Was läuft schief in der SPD? Zwei Genossinnen, zwei Meinungen" Video 05:01
    Was läuft schief in der SPD? Zwei Genossinnen, zwei Meinungen
  • Video "Grönland: Riesiger Eisberg bedroht Dorf" Video 01:06
    Grönland: Riesiger Eisberg bedroht Dorf
  • Video "Prototyp aus dem 3D-Drucker: Aus diesem Reifen ist die Luft raus" Video 03:17
    Prototyp aus dem 3D-Drucker: Aus diesem Reifen ist die Luft raus
  • Video "Überschwemmungen in Indien: Riesenwellen faszinieren Schaulustige" Video 01:02
    Überschwemmungen in Indien: Riesenwellen faszinieren Schaulustige
  • Video "Flitzer bei WM-Finale: Videobotschaft von Pussy Riot" Video 01:42
    Flitzer bei WM-Finale: Videobotschaft von "Pussy Riot"
  • Video "China: Steinschlag zertrümmert Highway" Video 00:44
    China: Steinschlag zertrümmert Highway
  • Video "Sensationsfund in Ägypten: Forscher entdecken vergoldete Mumienmaske" Video 01:07
    Sensationsfund in Ägypten: Forscher entdecken vergoldete Mumienmaske
  • Video "Putin und Trump beginnen Vier-Augen-Gespräch: Die Welt möchte, dass wir miteinander auskommen" Video 01:11
    Putin und Trump beginnen Vier-Augen-Gespräch: "Die Welt möchte, dass wir miteinander auskommen"
  • Video "Trump-Putin-Gipfel: Maximale Unberechenbarkeit" Video 03:18
    Trump-Putin-Gipfel: "Maximale Unberechenbarkeit"
  • Video "Gerettete Jungs in Thailand: Was ich als erstes essen möchte..." Video 01:08
    Gerettete Jungs in Thailand: "Was ich als erstes essen möchte..."
  • Video "Wie im Actionfilm: US-Polizist schießt durch eigene Windschutzscheibe" Video 01:11
    Wie im Actionfilm: US-Polizist schießt durch eigene Windschutzscheibe