24.01.2005

EUSzenen à la Hitchcock

Etwa zehn Millionen Versuchstiere, vor allem Meerschweinchen, Kaninchen, Ratten und Mäuse, aber auch Hunde und Primaten, werden bei neuen vorgeschriebenen Labortests umkommen, sollten Brüsseler Pläne zum Umgang mit chemischen Stoffen Gesetz werden. Das berichteten Fachleute jetzt am Rande einer Anhörung im EU-Parlament. Vor einem "drohenden Massenmord an Labortieren" warnt der Vorsitzende des federführenden Ausschusses für Umwelt und Gesundheit, Karl-Heinz Florenz (CDU): "Wenn Tiere demonstrieren könnten, hätten wir hier Szenen wie in Hitchcocks Film ,Die Vögel'." Die umstrittene EU-Verordnung zielt auf etwa 30 000 sogenannte Altstoffe, mit denen die Industrie zum Teil seit Jahrzehnten arbeitet - anders als neuzugelassene Substanzen wurden sie kaum auf ihre Umweltverträglichkeit überprüft. Die Kosten und der bürokratische Aufwand für die nun geforderten Untersuchungen, die den Einsatz von Versuchstieren erforderlich machen, seien so enorm, klagt die Chemiewirtschaft, dass viele Betriebe lieber Produktionslinien mit Altstoffen einstellen oder ins Nicht-EU-Ausland verlagern würden. Arbeitsplatzverluste wären die Folge. Auch EU-Politiker hegen nun Zweifel, ob das größte jemals von der EU-Kommission anvisierte Gesetzesprojekt durchdacht ist. Nach den bisherigen Plänen sollen vor allem die Stoffe intensiv untersucht werden, die in großen Mengen hergestellt werden. Florenz schlägt vor, sich zuallererst auf jene zu konzentrieren, die als potentiell gefährlich gelten - dadurch ließen sich Kosten senken. "Auch die Tierversuche könnten auf ein Minimum beschränkt werden, ohne die Gesundheit der Menschen zu gefährden."

DER SPIEGEL 4/2005
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 4/2005
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

EU:
Szenen à la Hitchcock

  • Washington: Jugendliche Trump-Fans provozieren Ureinwohner
  • Wintersturm-Folgen: Bizarre Eisskulpturen am Lake Ontario
  • Baikal-See: Russe schwimmt 25 Meter weit unter Eis
  • Missglückte Verkehrskontrolle(n): US-Motorradcops kollidieren