15.05.1957

Johannes Friedmann

Johannes Friedmann, 6, Sohn des Chefredakteurs der "Süddeutschen Zeitung", Werner Friedmann, 48, wurde in der letzten Woche mit 8000 anderen Münchner Kindern als Schulanfänger eingeschrieben. Dieser Vorgang war der Lokalredaktion der väterlichen Zeitung Anlaß, die Einschreibung des jungen Friedmann minutiös zu schildern und ihn im Bilde zu zeigen.

DER SPIEGEL 20/1957
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 20/1957
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Johannes Friedmann

  • IS-Rückkehrer: "Wir können sie nicht einfach wegsperren"
  • Safaritour: Touristen treffen wütende Elefantenherde
  • Mallakhamb: Erste Weltmeisterschaft im Pfahl-Yoga
  • Rassismusdebatte um Video: Schüler verklagt Washington Post