28.01.1974

Datum: 28. Januar 1974 Betr.: Psi, Geller

Wird das Zeitalter Isaac Newtons durch das Zeitalter Uri Gellers abgelöst? Die englische "Sunday Times" hielt für möglich, dass der Israeli die Wissenschaft "nachhaltiger revolutioniert als alles, was auf diesem Gebiet seit der Entdeckung des Gravitationsgesetzes vor dreihundert Jahren geschehen ist".
SPIEGEL-Redakteur Georg Wolff, sonst mit den Geisteswissenschaften befasst, schrieb die Titelgeschichte dieses Heftes über Parapsychologie. Recherchen und Gespräche mit Fachleuten wie dem Direktor des Instituts für Mathematische Stochastik (Zufallsforschung) der Universität Hamburg, Professor Olaf
Krafft, waren nötig, um zu klären, was für oder wider die Realität von Telepathie, Präkognition, Psychokinese und Hellsehen zu sagen ist. An Wolffs parapsychologischer Arbeit nahmen die auf gleicher Etage wirkenden Herren vom Ressort Naturwissenschaften, Rolf Müller und Jürgen Petermann, nicht ohne Misstrauen, Anteil. Der SPIEGEL-Kolumnist ist Hermann Schreiber, sonst eher auf der Spur der Politiker, liess sich im Wiener Hotel "Imperial" von Geller eine Gabel aus Hotelbeständen zerbrechen. Manfred Igogeit von der Graphik und SPIEGEL-Photograph Kai Greiser haben Gellers Gabel-Berserkerei im Zürcher Hotel "Kindli" beobachtet, das -- merkwürdig, merkwürdig! -- dem Bruder von Gellers Manager gehört. Um sicherzugehen, nahmen sie eine Gabel aus dem SPIEGEL-Kasine mit, die sich unter Gellers Streicheln
auch krümmte; sie ist auf dem Titelbild zu sehen. Valeska von Roques interviewte in New York Professor Joseph Banks Rhine, der sich seit vierzig Jahren mit der Ausforschung parapsychologischer Phänomene (oder was sich dafür ausgibt) beschäftigt; der Oberzauberer Werner Geissler-Werry schrieb für den SPIEGEL, was er von Geller hält. Die "Imperial"-Gabel begab sich auf den langen Marsch
durch die Institutionen. Das Bundeskriminalamt in Wiesbaden hatte zugesagt, sie zu untersuchen, falls der weisungsberechtigte Bundesinnenminister die Genehmigung gibt. Als die Genehmigung erteilt war, merkten die Herren, dass ihre Ausrüstung nicht zureichte. So ging die Gabel an die Bundesanstalt für Materialprüfung in Berlin, deren überraschendes, abschliessendes Gutachten auch in diesem Heft steht.
Hereinspaziert! Alles über Psi, alles über utz Uri in diesem Heft.

DER SPIEGEL 5/1974
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGEL-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG.

Dieser Artikel ist ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt. Sie dürfen diesen Artikel jedoch gerne verlinken.
Unter http://www.spiegelgruppe-nachdrucke.de können Sie einzelne Artikel für Nachdruck bzw. digitale Publikation lizenzieren.


DER SPIEGEL 5/1974
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Datum: 28. Januar 1974 Betr.: Psi, Geller

Video 01:10

Im Takt wippen Livemusik in Hunderten Meter Höhe

  • Video "Amateurvideo aus Hawaii: Häuser werden von Lava verschlungen" Video 00:57
    Amateurvideo aus Hawaii: Häuser werden von Lava verschlungen
  • Video "FAQ-Video zur DSGVO: Was ist das, und was heißt das für mich?" Video 03:20
    FAQ-Video zur DSGVO: Was ist das, und was heißt das für mich?
  • Video "Animation zur DSGVO: Was Sie jetzt wissen müssen" Video 01:22
    Animation zur DSGVO: Was Sie jetzt wissen müssen
  • Video "Eine Minute Vorfreude - CL-Endspiel: Hoffentlich gewinnt Klopp mal ein Finale" Video 01:07
    Eine Minute Vorfreude - CL-Endspiel: "Hoffentlich gewinnt Klopp mal ein Finale"
  • Video "Filmstarts im Video: Der beste Pilot der Galaxie" Video 06:24
    Filmstarts im Video: Der beste Pilot der Galaxie
  • Video "NBA-Spieler für Falschparken getasert: Bucks-Spieler? Ich kenne Sie nicht!" Video 01:18
    NBA-Spieler für Falschparken getasert: "Bucks-Spieler? Ich kenne Sie nicht!"
  • Video "Hydrofoil-Surfing: Auftrieb mit Tragfläche" Video 02:23
    Hydrofoil-Surfing: Auftrieb mit Tragfläche
  • Video "Abtreibungs-Referendum in Irland: Das sind die Pro- und Contra-Argumente der Iren" Video 02:27
    Abtreibungs-Referendum in Irland: Das sind die Pro- und Contra-Argumente der Iren
  • Video "Riskanter Einsatz: TV-Reporterin stoppt Rennpferd vor laufender Kamera" Video 01:00
    Riskanter Einsatz: TV-Reporterin stoppt Rennpferd vor laufender Kamera
  • Video "Saddam Husseins Luxusjacht: Vom Diktatorenspielzeug zum Seemannshotel" Video 01:50
    Saddam Husseins Luxusjacht: Vom Diktatorenspielzeug zum Seemannshotel
  • Video "Haarschnitt für Nervenstarke: Die ultrascharfe Was passiert dann-Maschine" Video 00:56
    Haarschnitt für Nervenstarke: Die ultrascharfe "Was passiert dann"-Maschine
  • Video "Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul" Video 03:53
    Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Video "Faszinierender Zeitraffer: Tornado mit Touchdown" Video 00:52
    Faszinierender Zeitraffer: Tornado mit Touchdown
  • Video "Seidlers Selbstversuch: Oh Captain, my Captain!" Video 05:15
    Seidlers Selbstversuch: Oh Captain, my Captain!
  • Video "Unvergleichlich: Luchse kämpfen - mit ihren Stimmen" Video 01:11
    Unvergleichlich: Luchse kämpfen - mit ihren Stimmen
  • Video "Im Takt wippen: Livemusik in Hunderten Meter Höhe" Video 01:10
    Im Takt wippen: Livemusik in Hunderten Meter Höhe